zum Seitenanfang
transparent

Malaysia - unendliche Möglichkeiten

Malaysia
von TUI Deutschland GmbH
erstellt am
20.02.2014

sharePrint
Malaysia Landschaft


Malaysia - unendliche Möglichkeiten

Stationen der Rundreise:
  • Malaysia

TUI Seminarreise nach Malaysia
vom 18.11. – 27.11.2013
von Janine Kleinschroth

Am Montag,den 18.11.2013 hat sich unsere 15-köpfige Gruppe am Frankfurter Flughafen getroffen um von dort aus mit Malaysia Airlines direkt nach Kuala Lumpur zu fliegen. Dort stiegen wir um und sind noch mal drei Stunden nach Kota Kinabalu geflogen.
Kota Kinabalu ist die Hauptstadt des malaysischen Bundesstaates Sabah auf der Insel Borneo. Sabah befindet sich an der nördlichen Spitze der Insel. Nach insgesamt 15 Stunden Flug sind wir direkt in unser erstes Übernachtungshotel das „Shangri-La Tanjung Aru Resort & Spa 5*“ gefahren. Dort angekommen haben wir uns erst mal gestärkt und uns die wunderschöne Hotelanlage angesehen. An der wunderschönen, hoteleigenen Sundowner- Bar, haben wir dann den ersten Abend bei einem sensationellen Sonnenuntergang ausklingen lassen.

Nach dem Frühstück ging es dann in Richtung Mount Kinabalu. Der Mount Kinabalu ist mit 4095 m der höchste Berg Südostasiens. Das besondere an Sabah Tea Garden ist, dass die Teepflanzen 100 % frei von Pestiziden sind und durch den umliegenden Regenwald ist die Teeplantage auch frei von Insekten. Nach einem Rundgang durch den Teagarden haben wir natürlich auch den Sabah Tea probieren dürfen – lecker!
Anschließend ging es noch durch den Kinabalu Park, der zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Dieses Naturwunder hat uns eine wahnsinnig facettenreiche Tier- und Pflanzenwelt gezeigt. Von dort aus sind wir in unser nächstes Hotel, das Shangri-La´s Rasa Ria Resort 5* gefahren.
Dieses wunderschöne Resort liegt sehr ruhig, umgeben vom tropischen Regenwald Borneos an dem Traumstrand „Pantai Dalit Beach“.

Am nächsten Morgen durften wir bei der Fütterung einiger Oran Utan Babys zusehen, da das Shangri-La´s Rasa Ria Resort eine eigene Aufzuchtstation für Oran Utans besitzt. Von dort aus ging es mit dem Boot in den Tanku Abdul Rhaman Park. Dieser Park ist eine wunderschöne Insel die zum Schnorcheln und Schwimmen einlädt.

Am nächsten Morgenging es mit Malaysia Airlines auch schon wieder zurück nach Kuala Lumpur. Nach einem dreistündigen Flug haben wir die Millionenmetropole und Hauptstadt Malaysias erreicht. In Kuala Lumpur, bei den Einheimischen kurz „KL“genannt, findet man die verschiedensten Kulturen und Religionen. In Kuala Lumpur findet man Moscheen, christliche Kirchen, chinesische Pagoden und indische Tempel. So hatten wir auch bei knapp 36 Grad und sehr hoher Luftfeuchtigkeit einen Christbaum vor unserem Hotel stehen. 
In „KL“ haben wir uns anschließend vier Stadthotels angesehen und bei einer Stadtrundfahrt die beeindruckende Metropole, mit knapp 1,5 Mio. Einwohnern kennen gelernt.
Am zweiten Tag in Malaysias Hauptstadt haben wir die spektakulären Petronas Twin Towers mit der weltweit höchsten Doppeldeckerbrücke erkundet. Mit dem Aufzug ging es nach ganz oben und von dort aus haben wir den atemberaubenden Blick über Kuala Lumpur genossen. Das Mittagessen haben wir uns an diesem Tag auf dem siebhöchsten Fernsehturm der Welt, dem Menara Kuala Lumpur schmecken lassen. Während des Essens hat sich der Turm gedreht und so konnten wir Kuala Lumpur noch mal in vollen Zügen genießen. Anschließend ging es in die Batu Höhlen, diese befinden sich ca. 15 km nördlich von KL und beherbergen mehrere Hindu Tempel. Nach 272 steilen Treppenstufen erreicht man den Haupteingang der Kalksteinhöhlen und im Inneren kann man einige Hindu-Schreine und die indische Kultur bewundern.
Nach einer weiteren Hotelbesichtigung im 6* Hotel Ritz Carlton Kuala Lumpur haben wir bei einem tollen Abendessen auf der Dachterrasse des Shangri-La Hotels den Abend genossen.

Am Sonntag ging es mit knapp einer Stunde Flugzeit weiter auf die Insel Langkawi. Dort wurden wir mit einem tollen Mittagessen direkt am Meer begrüßt. Mit kleinen Bussen ging es dann in unser Unterkunftshotel
The Andaman, A Luxury Collection Resort, Langkawi 5*
Am nächsten Tag ging es weiter zu einer Mangroven River Safari – perfekt für echte Naturliebhaber. Zuerst ging es über steile Treppe und unebene Wege in die Vampirfledermaushöhlen. Dort konnte man hunderte von Vampirfledermäusen beim Siesta halten bestaunen.
Weiter ging es mit kleinen Booten durch die Mangroven. Bei dieser Fahrt haben wir alle möglichen Tiere sehen können. Schlangen, Affen, Warane oder wie Adler ihre Beute jagen - einfach Natur pur!
Nach unserer Rückkunft im Hotel haben wir bei einem leckeren Abendessen und tollen Cocktails am Strand den Tag ausklingen lassen.
Am Dienstag war nun auch schon unser letzter Tag auf Langkawi angebrochen und nach einem ausgiebigen Frühstück sind wir zu den letzten Hotelbesichtigungen gestartet.
Nach den Hotelrundgängen im Berjaya Langkawi Resort 4*, im The Westin Langkawi Resort & Spa 5* und im Meritus Pelangi Beach Resort & Spa 4,5* haben wir uns bei einem letzten gemeinsamen Abendessen für den Rückflug gestärkt.
Anschließen fuhren wir zum Flughafen Langkawi und von dort aus ging es mit Malaysia Airlines über Kuala Lumpur wieder zu


teambild 2018 neu
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
transparent +49 (0) 93 21 / 3 62 33
TUI Deutschland GmbH
Marktbreiter Straße 1
97318 Kitzingen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
566 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 566 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4