zum Seitenanfang

Mallorca - Bucht von Alcudia

Spanien
von A. und P. Hummel GmbH
erstellt am
26.10.2017

shareprint
20150605 091501


20150529 103339
20150529 103402
20150605 122950
20150604 171918
20150531 211942
20150528 113918

Mallorca - Bucht von Alcudia

Mallorca = Ballermann, mehr nicht oder doch?

Schnell konnte ich feststellen, dass die größte Insel der Balearen viel mehr als das zu bieten hat. Egal ob kleine einsame Buchten, türkiesblaues Wasser, lange feinsandige Strände, pulsierende Städte, historische Altstädte, eindrucksvolle Gebirgszüge mit abenteuerlichen Serpentinenstraßen oder weite Landschaften mit zahlreicher Flora & Faunaauf Mallorca ist für jeden etwas dabei.

Nach angenehm kurzen Flug ab Basel sind wir in der Inselhauptstadt Palma de Mallorca angekommen. Am Flughafen werden meine Begleitung und ich schon von der TUI Reiseleitung erwartet und zu den Transferbussen geführt. Nach circa 2 Stunden Transfer erreichen wir auf der anderen Seite der Insel unser Zuhause für die nächsten Tagedas Grupotel Amapola.

Das Hotel liegt etwas zurück versetzt in der Bucht von Alcudia an einem kleinen See, an dessen Ufer es sehr schön ist abends den Sonnenuntergang zu beobachten. In fast allen Bereichen wurde das Hotel umfassend renoviert und so waren wir beim Betreten der Lobby schon sehr positiv überrascht. Es ist sehr ruhig gelegen und man kann alles Wichtige zu Fuß schnell erreichen. Zum Strand - dem Playa de Muro - sind es circa 5 Gehminuten. Entlang der ganzen Playa de Muro findet man viele kleine Geschäfte, Bars und Restaurants die mit verschiedenen Angeboten und Leckereien für jeden Geschmack locken. Die Bucht von Alcudia liegt an der Nord-Ostküste der Insel und sie ist mit insgesamt fast 30 Kilometer feinstem Sandstrand der längste und einer der schönsten Strände Mallorcas. Der Strand ist sehr flachabfallend und damit ideal geeignet für Familien mit Kindern und ausgedehnte Strandspaziergänge.

Die Gegend rund um das Hotel, wie auch die restliche Insel hat vielerlei Ausflugsmöglichkeiten für jedermann zu bieten, sei es die spannende Fahrt über schmale Gebirgsstraßen auf denen jede Serpentine die nächste jagt bis an den nördlichsten Punkt der Inseldem schönen Cap Formentor, von dem man bei gutem Wetter bis auf die kleinere Nachbarinsel Menorca blicken kann, eine entspannte Radtour durch einer der zahlreichen Naturschutzgebiete, bei der wir mit viel Glück ein paar der dort ansässigen Wildpferde zu Gesicht bekamen oder einfach ein gemütlicher Bummel durch die kleinen schmalen Gassen der schönen Altstadt Alcudias.

Ein weiteres Highlight für uns war eine Katamaran Tour entlang der Küste. Mit einem Transferboot über das noch sehr ruhige und flache Mittelmeer werden wir früh morgens in den Hafen von Alcudia gebracht. Von dort aus startet die Tour entlang der Küste nach Norden. Wir machen immer wieder Stopps in kleineren Buchten, in denen wir schnorcheln, schwimmen oder einfach nur die Ruhe genießen können. Wer mochte, hatte die Möglichkeit mit einem Speed-Boot mitzufahren und so manches waghalsige Manöver lies den Herzschlag steigen. Verpflegung ist mit inbegriffen und alles in allem war dies ein toller Ausflug, der zu empfehlen ist.

Um Mallorca zu erkunden, bietet sich ein Mietwagen sehr gut an, alle Ecken kann man innerhalb eines Tagesausflugs gut erreichen, dank eines gut ausgebauten und günstigen Netzes aus öffentlichen Verkehrsmitteln, kann man auch ohne Mietwagen die Insel sehr gut erkunden und kennenlernen.

Leider geht die Ferienzeit immer schneller vorbei als einem selber lieb ist, und nach zahlreichen schönen Erlebnissen müssen auch wir die Heimreise nach Basel antretenaber eines ist sicher: Wir kommen wieder!


teambild
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
+49 (0)761/3832-38
TUI ReiseCenter
A. und P. Hummel GmbH
Grünwälderstr. 20
79098 Freiburg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
471 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 471 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!