zum Seitenanfang

Mallorca - La Isla Bonita

Spanien
von Stephanie Teci
erstellt am
22.10.2015

shareprint
kathedrale la seu


Mallorca - La Isla Bonita

Stationen der Rundreise:
  • Playa de Palma
  • Palma de Mallorca

Mallorca – mal anders…

Gruppenreise vom 23.11. – 26.11.06

Am Donnerstag den 23.11.06 starteten das TUI ReiseCenter Augsburg, Aichach, Meitingen und Gersthofen eine gemeinsame Gruppenreise nach Mallorca.

Mit insgesamt 122 Gästen flogen wir gemeinsam von München nach Palma auf Mallorca mit der Fluggesellschaft LTU.

Nach der Ankunft organisierten wir einen Transfer in das berühmte 5 * Grupotel Valparaiso Palace. Dort wurden wir mit der typisch herzlichen, malloquinischen Gastfreundschaft empfangen. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt mit verschiedenen Tapas, Desserts und Getränken.

Mit einem Glas Champagner in der Hand konnte man von der Poolterrasse aus einen herrlichen Blick auf die Hauptstadt Palma genießen.

Gegen 16:30 Uhr fuhren wir dann ca. 30 Minuten in unser Hotel, das Grupotel Taurus Park an der Playa de Palma.

Am Abend wurden unsere Kunden von der Grupotel Geschäftsleitung, allen Sponsoren und natürlich von uns, den Reiseleitern der TUI ReiseCenter, begrüßt.

Nach dem Abendessen ließen wir den Abend noch in der Bar bei einem

TUI ReiseCenter-Cocktail ausklingen.

Der 2. Tag stand ganz im Zeichen der Ausflüge.

Folgende Ausflüge waren im Angebot:

Ausflug Grupotel Natur: Die Gäste erkundeten den südlichen Teil der Insel zu

Fuß. Man lief ca. 5 km gemütlich am Strand entlang.

Gegen Nachmittag gab es dann ein Picknick am Strand.

Schnupperwandertag: Bergführer Thomas von der ASI (Alpin Schule

Innsbruck)zeige unseren Gästen einmal das andere Mallorca.

Denn gemäss dem Werbeslogan der ASI „Nur wo Du zu Fuß

warst, warst Du wirklich“ erkundeten die Wanderer den

nördlich von Palma gelegenen Teil der Insel. Eine Stärkung

gab es dann in einer Finca mit typisch malloquinischen

Mittagessen.

Ausflug Valldemossa: Mit dem Bus ging es in das kleine, aber berühmte Städtchen

Valldemossa. Die Gäste besichtigten das Karthäuserkloster in-

dem schon Frédéric Chopin und George Sand den Winter

1838/39 verbrachte. George Sand beschrieb diese Reise in

Ihrem berühmten Buch „Ein Winter auf Mallorca“.

Wellnesstag im Grupotel Playa Suites & Spa: Einige unserer Gäste entschieden sich

für den wohl entspanntesten „Ausflug“ unserer Reise. Das

Hotel bietet einen ca. 1800 qm grossen, modernen Wellness-

Bereich mit 3 Whirlpools, Therme, Kneippgang, Dampfbad,

Eisgrotte, Sauna und großen Fitnessraum.

Auch verschiedene Beautyanwendungen, z.B. Massagen

konnten von unseren Gästen genutzt werden.

Ebenso war es auch möglich mit einem Mietwagen die Insel auf eigene Faust zu erkunden.

Nach diesem anstrengenden Tag reuten sich alle auf das Buffet im Hotel-Restaurant.

Am Samstag starteten wir um 10:00 Uhr zur Stadtrundfahrt nach Palma.

Die Stadt liegt im Scheitelpunkt einer der schönsten und mit 20km Länge einer der großzügigsten Buchten des Mittelmeeres. Fast wie eine Theaterkulisse wirkt das Stadtpanorama vom Meer aus gesehen. Über dem Hafen thront die Kathedrale La Seu und präsentiert mit Ihrer prächtigen Südfassade ein bewegtes Schauspiel gotischer Architektur. Links sieht man den festungsgleichen Almudaina-Palast.

Jenseits des Einschnitts der breiten Alleenfolge steht die Llotja, in ihrem kunstvollen gotischen Stiel eines der wichtigsten Bauwerke Palmas.

Im antiken Stadtteil Palmas reihen sich mallorquinische Herrenhäuser an Paläste, die einmal noblen Mallorquinern gehörten und deren Nachkommen mit Aufwand die wundervollen Lichthöfe und Gärten wie Schatzkammern erhalten, während die Räume dieser eindrucksvollen Häuser mit antiken Möbeln bestückt blieben.

Es lohnt sich, neben einer Besichtigung der berühmten Sehenswürdigkeiten auch einen Streifzug durch weniger bekannte Straßen und Stadtviertel zu unternehmen, um abseits der vom Tourismus geprägten City das Alltagsleben Ihrer lebensfrohen Bewohner ein Stück weit mitzuerleben. Dabei wird man entdecken, wie viele Kunstgalerien Palma zu bieten hat und wie vorzüglich man in einem der zahlreichen gemütlichen Altstadtrestaurants speisen kann.

Am Abend fand in unserem Hotel das Gala Dinner statt. Nach dem reichhaltigen Buffet, bei dem Wein, Wasser und Sekt serviert wurde, fand in der Bar die Verlosung statt.

Zu gewinnen gab es als ersten Platz eine 1-wöchige Reise in einem 4*-Grupotel auf Mallorca inkl. Flug.

Der 2. Preis war eine ASI Wanderung weltweit ab Standorthotel.

Auch über den 3. Preis freute sich der Gewinner. Ein Wellnesswochenende im Radisson Hotel Wutzschleife.

Etwas sportlicher war der 4. Preis. Ein Damenfahrrad gesponsert von der TUI Espana.

Auch die Trostpreise, wie Handtücher, Strandtasche, Wellnesstasche und ein Gutschein für einen TUI ReiseCenter-Cocktail fanden glückliche Gewinner.

Mit einer Flameco-Show überraschten wir unsere Gäste noch an diesem Abend.

Der 4. Tag stand zur freien Verfügung. Einige unserer Gäste mieteten sich einen Mietwagen um die Insel zu erkunden. Auch nutzten andere Gäste die Möglichkeit sich einmal den berühmten Ballermann 6 anzusehen um dort ein Bier oder einen Sangria zu trinken.

Gegen 19:00 Uhr fuhren wir mit unseren Transferbussen zum Flughafen um dort wieder Richtung Heimat zu fliegen.

So gingen 4 erlebnisreiche Tage auf Mallorca zu Ende. Wir verließen die Insel mit dem Gedanken „Mallorca ist immer wieder eine Reise wert“


stephanie teci
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskauffrau

0821/2982856
TUI ReiseCenter
Reisebüro Riß
Bahnhofstr. 13
86368 Gersthofen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
555 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 555 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!