zum Seitenanfang

Meer, Mojito und Musik

Kuba
von Michaela Pietsch
erstellt am
31.01.2020

shareprint

20191211 13


20191206 100104
20191206 160355
20191206 152837
20191206 155732
20191206 090900
20191206 092116
20191206 092651
mehr Bilder

Meer, Mojito und Musik

Ich war ein glücklicher Teilnehmer der DER Tour Akademie in Kuba und
durfte diese tolle Insel kennenlernen!

Unsere Reise begann in Havanna, das dieses Jahr den 500. Geburtstag
feiert. Was für eine lebendige Stadt! Die Altstadt (Habana vieja) ist
teilweise schon wunderschön renoviert und eine Bar und ein Restaurant ist
schöner als das andere. Es gibt aber noch viel zu tun!
Eine Oldtimer Fahrt entlang der Hafenpromenade Malecon, vorbei am
frisch aufpoliertem Kapitol und über die schönen Plätze ist natürlich
absolute Pflicht in Havanna! Ob pinkfarbenes Cabriolet oder dunkelblaue
chromglänzende Limousine, man fühlt sich in die 60er Jahre
zurückversetzt.

Die Alternative dazu ist eine E Bike Tour!! Absolut zu empfehlen! Wir
sind rund 25 km durch die Stadt gefahren, durch alte marode Stadtviertel,
zum Plaza de la Revolution und in die grüne Lunge Havannas, den Parque
Almendares. Ein tropisches Nacherholungsziel und Treffpunkt der Kubaner
am Wochenende.

Strenge Sanktionen der USA machen das Leben der Kubaner schwer, aber
Ihre Lebensfreude haben sie zum Glück nicht verloren! Salsa Musik überall,
es wird getanzt, der Rum ist lecker und bezahlbar und Zigarren sind eines
der wenigen Exportartikel.

Wir verließen die Stadt Richtung Varadero, eine fast 20 km lange
Landzunge, ca. 3 Stunden Fahrt von Havanna entfernt. Hier liegen an einem traumhaften, weißen Sandstrand viele Badehotels aller Kategorien.
Der exklusive Yachthafen ist am nächsten Tag der Ausgangspunkt für eine
Katamaran Tour zu den kleinen vorgelagerten Inseln. Wir besuchen die
Cayo Blanco und haben dort Zeit zum Schnorcheln und zum Baden im
kristallklaren Wasser.
Traumhaft!!!

Ein Teil unserer Gruppe machte eine Jeeptour mit einer Bootsfahrt auf
einem nahe gelegenem Fluß, auch dieser Ausflug ist definitiv sehr zu
empfehlen!

Alles in allem ist Kuba auch ohne Fidel Castro eine Reise wert und nur zum
Baden viel zu schade. Auf jeden Fall sollte man einen Besuch in Havanna
einplanen.

Ich war nicht das letzte Mal in Kuba!!!!


tui reisecenter bayreuth michaela pietsch 15072
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

0921/7595519
TUI ReiseCenter
Reisecenter FTS-Flug- und Touristik-Service GmbH
Hohenzollernring 61
95444 Bayreuth


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
508 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 508 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4