zum Seitenanfang
transparent

Modernes Märchenland Oman

Oman
von Ellen Lemke
erstellt am
09.02.2016

sharePrint
Festung Nizwa
transparent


rimg0083
20160129 122818
20160130 112444
20160130 112658
rimg0235
rimg0209
20160130 125439
mehr Bilder

Modernes Märchenland Oman

Stationen der Rundreise:
  • Muscat

Studiosus-Fachstudienreise Oman 27.01.-02.02.2016

Oman - im Fernsehen habe ich mir bereits einige Reportagen angeschaut. Die Bilder sind vielversprechend und die Kommentare klingen sehr interessant! Dann erhalte ich von Studiosus eine Einladung zur Fachstudienreise in den Oman. Ich melde mich kurzerhand an und erhalte die Teilnahmebestätigung. Ich freu mich riesig!

Beim Kofferpacken werde ich etwas unsicher – besser, ich lasse die kurzen Hosen und ärmellosen Blusen daheim! Schnell noch 3 Schals und Tücher in die Tasche gepackt und los geht´s!

Der Dreamliner von Oman Air bringt unser Grüppchen (bestehend aus 15 Frauen und einem Mann) sicher und komfortabel auf direktem Weg von Frankfurt nach Muscat. Etwas müde betreten wir morgens 06:00 Uhr omanischen Boden und als erstes bemerke ich die wohltuende Freundlichkeit und Gelassenheit der Omanis. An diesem Tag bummeln wir später noch durch den Souk von Muttrah und erleben ein Fest der Sinne: duftende Gewürze und Weihrauch, frisches Obst und Gemüse, Gold, Silber und natürlich bunte Stoffe und Tücher! Wer kann da widerstehen! Abends packe ich Tuch Nummer 4 in meinen Koffer.

Am nächsten Tag klettern wir in Geländewagen, unsere motorisierten Kamele für die nächsten vier Tage. Unser Fahrer heißt Said – ein aufgeschlossener junger Mann, dem das Chauffieren von uns drei neugierigen Frauen in einem kraftvollen Toyota Land Cruiser offensichtlich großen Spaß bereitet. Das Eis ist schnell gebrochen und im Auto herrscht eine angenehme Stimmung bei interessanten und lustigen Gesprächen. Wir spüren: Said bringt uns sicher über Stock und Stein (oder besser: über Sand und Stein)!

Unsere Reise führt von der Küste ins Hajar-Gebirge durch die spektakuläre Steinwelt des Wadis Bani Auf. Weiter geht es nach Nizwa. Wir besuchen die Festung und bummeln über den Markt und spazieren etwas später in der Oase Birkat al-Mauz durch einen Palmenhain und bestaunen die verlassene Altstadt. Bizarr und vielfarbig begleitet uns die Kette des Hajar-Gebirges auf unserem weiteren Weg in die Wüste Wahiba Sands.

Mit 100 km/h durch die Wüste! Honiggelbe Sanddünen ziehen an uns vorbei die wir später noch zu Fuß erklimmen und auf deren Gipfel wir uns vom Sonnenuntergang verzaubern lassen. Die Übernachtung im Wüstencamp macht das Erlebnis perfekt!

Und weiter geht die Reise. Oasen überall! Die im Wadi Bani Khaled ist besonders schön. Beschattet von Palmen sammelt sich das Wadiwasser in felsigen Becken vor einer gigantischen Gebirgskulisse. Wadi bekommt für mich auf dieser Tour auch eine ganz neue Bedeutung: Wadi = Picknick! Hier findet man immer ein schattiges Plätzchen um sich niederzulassen und Hunger und Durst zu stillen. Bei unserem letzten Wadi-Stopp überraschen uns unsere Fahrer mit einem Picknick-Buffet, was sie kurzerhand in den geöffneten Hecks unserer Fahrzeuge hervorzaubern – mmh!

In der alten Hafenstadt Sur besuchen wir eine kleine Schiffswerft und erfahren viel Interessantes über die alten, traditionellen Handelsschiffe. Auf solch einer Dhau schippern wir schließlich ganz gemächliche entlang der Küste von Muscat, immer mit Blick auf die eindrucksvolle Steilküste. Ein Besuch der Sultan Qaboos-Moschee in Muscat ist dann der letzte Höhepunkt dieser Reise.

Beeindruckt von der Fülle von einmaligen und oft atemberaubenden Attraktionen, von der Freundlichkeit, Offenheit und der großen inneren Ruhe, mit der die Omanis jeden Fremden in ihrem Land als Gast willkommen heißen, steige ich in den Dreamliner nach Frankfurt und finde die 6 Stunden Flugzeit viel zu knapp, um alles Erlebte Revue passieren zu lassen!

Es war eine tolle Reise die Lust macht, mehr von diesem spannenden Land zu entdecken.

Ellen Lemke

weniger
transparent
zeigen

Durchführung

Studiosus - die Nummer 1 für Studienreisen!

Gastronomie

vielfältig

Transportmittel

Oman Air - sicher und komfortabel.

Übernachtung

Auswahl verschiedener Kategorien - von Wüstencamp bis Luxushotel.


Ort/Region

Routenverlauf: Muscat - Hajar Gebirge - Nizwa - Wahiba Sands - Wadi Bani Khalid - Sur - Muscat

3757 170x170
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 0351-8665410
TUI ReiseCenter
Reisebüro Thomas Oczadly
Wallstr. 13
ehemals Webergasse
01067 Dresden


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
576 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 576 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4