zum Seitenanfang

Myanmar Land der goldenen Pagoden

Myanmar
von Peter Grundler
erstellt am
08.10.2015

shareprint
dsc 9411


dsc 0028
dsc 0180
dsc 0162

Myanmar Land der goldenen Pagoden

Stationen der Rundreise:
  • Myanmar

Reisebericht über Myanmar, Land der Mystik und goldenen Pagoden.

Vor 29 Jahren war ich das letzte Mal in Burma und die Erwartung, aber auch die

Hoffnung in dieses im politischen Umbruch befindlichen Land waren riesig. Zum

Glück scheint dort die Zeit vor 30 Jahren fast stehen geblieben zu sein. Nur für uns

Touristen hat sich sehr viel zum Positiven verändert. Früher mussten teils 12 stündige

mühevolle Bus- und Zugfahrten in Kauf genommen werden um die Sehenswürdigkeiten

zu erreichen. Heute gibt es regelmäßige und gut funktionierende

Flugverbindungen mehrerer Fluggesellschaften zu den wichtigsten touristischen

Zielen des Landes. Die beste Reisezeit ist von Oktober bis März ins „Land der

goldenen Pagoden“, das an Indien, China, Thailand sowie Laos und Bangladesch

grenzt. Die Anreise ist nur mit dem Flugzeug möglich. Wir beginnen unsere 10-tägige

Rundreise in Yangon (früher Rangoon) das mit der Thai Airways über Bangkok

leicht erreichbar ist. In Yangon befindet sich auch gleich das größte und wichtigste

religiöse Heiligtum des Landes, die fast 100 Meter hohe Shwedagon Pagode. Die

Anlage beeindruckt durch unzählig viele kleine vergoldete Stupas, Gebetshallen

und Buddha Figuren. Die vielen burmesischen Pilger sorgen für eine Stimmung,

der sich kein Tourist entziehen kann. Unsere Reise geht weiter zum „Lake Inle“,

zu den „schwimmenden Gärten“ und den „Beinruderern“. Die Bewohner leben in

Pfahlbauten über dem Wasser und benutzen Boote als Hauptverkehrsmittel. Es

gibt farbenfrohe Märkte und faszinierende Pagoden zu besichtigen. Das wirtschaftliche

Zentrum und der Königspalast Myanmars befinden sich in Mandalay nur 20

Flugminuten vom See entfernt. (mit dem Zug 6 Stunden) Dort besuchen wir die

Handwerksviertel der Goldblatthersteller, Bronzegießer, Steinmetze und Seidenweber.

Wir werden Augenzeuge, als hunderte Mönche die Lebensmittelportionen

von den einheimischen Buddhisten als Almosen in einem Kloster bekommen. Den

Sonnenuntergang genießen wir mit kaltem Bier in einem Ruderboot und schauen

auf die über 1 km lange U-Bein Brücke, die komplett aus Teakholz gefertigt wurde.

Das Hauptziel und der Höhepunkt der Reise ist die Stadt Bagan. Mit vier Millionen

Pagoden ist sie eine der reichsten archäologischen Stätten Asiens. Zwischen den

Ruinen mit über 2000 Bauwerken aus dem 11. bis 13 Jahrhundert fühlt man sich

in die früheren Jahrhunderte zurückversetzt. Die Fahrt durch diese märchenhafte

Landschaft genießen wir entspannt bei einer Pferdekutschfahrt. Beim anschließenden

Abendessen dürfen wir noch eine Puppenspiel-Vorführung erleben.

Nach einer Woche Rundreise heißt es dann noch für 2 Tage entspannen am Ngapali-

Beach, der derzeit wohl bekannteste Badeort Myanmars. Der Strand gehört ganz

bestimmt zu den schönsten Stränden Südostasiens. Gesäumt von Kokospalmen

und kleinen Fischerdörfern vor hügeligem Hinterland ist der drei Kilometer lange

Strand mit seinem weißen Sand ein traumhafter Ort für eine ruhige und erholsame

Badeverlängerung. Hier können Sie nach einer Rundreise im Schatten der Palmen

entspannen, lange Strandwanderungen unternehmen und dabei die Fischer beim

Tagwerk in ihren kleinen Dörfern beobachten. Das türkisblaue und 27° warme

Meer lädt zum Schwimmen ein.

Nach 10 Tagen ist der Traum leider wieder zu Ende, aber ich komme wieder!!!!


peter grundler tui reisecenter friedberg altstadt
Für Sie geschrieben von
Inhaber

0821/604083
TUI ReiseCenter
Altstadt-Reisebüro Friedberg GmbH
Ludwigstr. 3
86316 Friedberg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
518 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 518 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4