zum Seitenanfang

Mykonos - Die Insel des Windes

Griechenland
von Vanessa Gierth
erstellt am
30.08.2016

shareprint

20160824 091923


20160824 092114
20160824 092246
20160824 101405
20160824 102134
20160824 114327
20160824 114517
20160824 120249
mehr Bilder

Mykonos - Die Insel des Windes

Die Insel Mykonos, auch "Insel des Windes" genannt, erhielt ihren Namen von Mykonos, dem Sohn des legendären Königs von Delos. Mykonos zählt mit seinem kykladischen Charakter als eine der beliebtesten Inseln der Ägäis.

Der außergewöhnliche Hafen " Little Venice"; "Klein-Venedig" mit seinem ganz eigenem Charme, zählt als einer der beliebtesten Anfahrtshäfen für Kreuzfahrtschiffe. Aber als Standortreise für Badeurlauber ist Mykonos hervorragend geeignet. Unweit des Hafens erreicht man die fünf Windmühlen, die Wahrzeichen der Insel.

Neben den vielen schönen verwinkelnden Gässchen, die zum Bummeln einladen und den netten kleinen Restaurants und Cafes am Hafen, bietet Mykonos zahlreiche, wunderschöne Traumstrände wie zum Beispiel "Agios Stefanos" Im Nordwesten der Insel mit einem wunderschönen Blick auf die Nachbarinsel Tinos oder einer der Traumsandstrände von Kalafatis an der Südostküste.

Ein absolutes Muss neben den wunderschönen Stränden ist ein Besuch der Paraportiani-Kirche, welche ein perfektes Beispiel für die einzigartige Kykladen-Architektur ist.

Ein weiteres Highlight: Von Mykonos aus erreicht man super schnell und einfach mit dem Boot die berühmten Nachbarinseln Delos und Rhenia, welche eine ideale Kombination aus Kultur und Strand bieten. Auf Delos kann man den Geburtsort von Apollon und Artemis bewundern, sowie den Heiligen See wo bis heute die marmornen Löwen wachen. Die Insel Rhenia lädt derweil weit abseits des Getümmels zu einem erholsamen Nachmittag an einer privaten Badebucht ein.

Mykonos bietet rundum einen unbeschreiblich schönen Urlaub. Ob bei einem Tagesausflug im Rahmen einer Kreuzfahrt oder als Standorturlaub. Die traumhaften Strände und die kykladische Architektur mit seinem ganz besonderen Flair, machen Mykonos zu einem Urlaubsparadies, welches zum verweilen einläd.

Ein Tipp von mir: Für 40 Euro am Tag, kann man sich vor Ort ein Quad mieten und so die Insel, mit seinen zahlreichen Stränden und Bademöglichkeiten auf eigene Faust kennenlernen.


vanessa gierth
Für Sie geschrieben von
Tourismuskauffrau

0641-9236660
TUI ReiseCenter
Reisebüro Becker
Katharinengasse 5
35390 Gießen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
529 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 529 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4