zum Seitenanfang
transparent

Südafrikareise von Nadine

Südafrika
von Nadine Bloszat
erstellt am
06.11.2014

sharePrint
Suedafrika3
transparent


suedafrika2
suedafrika1
suedafrika2

Südafrikareise von Nadine

Stationen der Rundreise:
  • Südafrika

Reisebericht Südafrika

Hallo liebe Reisefreunde,

ich hatte die Möglichkeit einen wunderbaren Urlaub in Südafrika zu verbringen und möchte euch gerne über dieses traumhafte Land ein wenig berichten.
Mit dem neuen Airbus A380 ging es von Frankfurt direkt nach Johannesburg und dann per Inlandsflug mit South African Airways weiter nach Port Elizabeth.
Dort haben wir eine Nacht im Kelway Hotel verbracht bevor es ins Kariega Game Reserve nahe Kenton on Sea ging.
Dieses private, malariafreie Reservat hat knapp 10.000 ha und beheimatet die Big 5.
Als Unterbringung hat dort jeder Gast ein eigenes Chalet mit Balkon und Parkplatz für den Mietwagen.
Pro Übernachtung hat man dann auch immer 2 Pirschfahrten im offenen Wagen morgens und abends inklusive, was traumhaft schön ist.
Für die gesamte Zeit hat man den gleichen Ranger, der immer mit einem unterwegs ist.
Dieses Reservat kann ich von ganzem Herzen empfehlen und war bestimmt eines der Highlights unserer Reise.
Danach ging es zum „Camp Figtree“ nahe des Addo Elephant Parks gelegen.
Dieses kleine Camp mit nur 7 Suiten ist eine absolute Oase der Ruhe und Gastfreundlichkeit mit sehr zuvorkommendem Service und hochwertiger Gastronomie.
Von dort aus ging es dann an der Küste entlang weiter Richtung Kapstadt.
Den ersten Zwischenstopp haben wir in Plettenberg Bay gemacht, einer DER Badeorte entlang der Gartenroute mit traumhaft schönem Strand und tollen Hotels.
Danach führte uns unsere Reise in die Straußenstadt Oudtshoorn, wo wir in der Hlangana Lodge untergebracht waren.
Diese liegt ganz gemütlich mitten im Ort und ist trotzdem eine Wohlfühlanlage mit schönen Garten und kleinem Pool.
Ein Besuch der Straußenfarm muss man einfach machen und abends laden wunderschöne Restaurants zum dinieren ein.
Von dort aus führte uns der Weg über den Franschhoek Pass in die Weinregion im Umland von Kapstadt.
Franschhoek ist ein ganz nettes Örtchen, welchen von den Hugenotten gegründet wurde und heute sehr viel Einfluss von Niederländern und Franzosen vorzuweisen hat.
Es reiht sich ein mondänes Weingut an das nächte, wo man überall tolle Weinproben machen kann.
Von hier aus sind es dann noch knapp 100 Kilometer bis nach Kapstadt.
Das war auch der Schlusspunkt unserer Reise und auch nochmal ein richtiges Highlight.
Wir hatten gleich am ersten Tag traumhaftes Wetter und konnten mit der Seilbahn auf den Tafelberg hinauf fahren, von wo aus man eine atemberaubende Aussicht auf Kapstadt und die Umgebung genießt.
Abends lädt die Victoria & Alfred Waterfront dann zum verweilen, bummeln und essen gehen ein.
Der nächste Tag führte uns über den Chapmans Peak Drive, einer der schönsten Küstenstraßen der Welt, ans Kap der guten Hoffnung!
Unterwegs machten wir noch einen Stopp bei den Pinguinen am Boulders Beach.
Auch unbedingt zu empfehlen ist ein Besuch von Robben Island, der Gefängnisinsel Nelson Mandelas.
Alles in allem bleibt nur zu sagen, dass es eine wunderschöne und absolut problemlose Reise durch ein wunderschönes Fleckchen Erde war – kann ich jedem nur ganz arg ans Herz legen, das mal mit eigenen Augen zu sehen.

Liebe Grüße,
Eure
Nadine


team 32
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskauffrau

transparent 07841/640612
TUI ReiseCenter
Reisebüro Frank Limberger
Hauptstr. 84
77855 Achern


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
560 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 560 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4