zum Seitenanfang

Namibia-Sanddünen und wilde Tiere

Namibia
von Petra Döringer
erstellt am
17.03.2014

shareprint
namibia337


Namibia-Sanddünen und wilde Tiere

Namibia – das klingt nach Wüste, wilden Tieren, Natur und Abenteuer – zu Recht!
Nach Ankunft mit Air Namibia in Windhuk fahren wir ins Kohmashochland durch weites, oft menschenleeres Land und weiter in die Namibwüste, in der wir unsere Lodge, die Namib Desert Lodge, für die nächsten beiden Tage beziehen. Diese Lodge ist ein echter Geheimtipp! Zum Sonnenuntergang versammeln wir uns auf den versteinerten Dünen – ein farbenprächtiges Spektakel, gekrönt durch einen Willkommensdrink! Bereits 1 Stunde vor Sonnenaufgang brechen wir auf ins Zentrum der Namibwüste, der ältesten auf der Welt! Einzigartiger Höhepunkt: die bis zu 300m hohen orangefarbenen Sanddünen von Sossusvlei während des Sonnenaufgangs! Auf Anregung unseres Reiseleiters erklimmen auch wir eine der Dünen – dies ist zwar sehr anstrengend, aber diese Gratwanderung direkt auf dem Scheitel der Düne ist ein echtes Erlebnis! Die Weiterfahrt nach Swapokmund dauert 6 Stunden und gestaltet sich wider Erwarten als sehr abwechslungsreich mit zahlreichen Fotostopps: endlos erscheindende Wüstenfläche, Granitberge, Canyons, das Welwitscha-Plateau und die Mondlandschaft, die ihrem Namen alle Ehre macht. Beim abendlichen Stadtrundgang durch das sehr deutsch geprägte Swapokmund sehen wir viele deutsche Straßennamen, Bäckereien, Metzgereien etc. Hier findet man viele deutschsprechende Einheimische. Dieser Ort gilt als Naherholungsgebiet am Meer, daher sind natürlich auch viele hübsche Ferienhäuschen zu finden. Für Fischliebhaber ist es ganz wichtig in einem der zahlreichen Restaurants essen zu gehen. Wir selbst waren in Küchis` Pub - und waren begeistert. Ganz besonders zu empfehlen: der Kingclip, ein Fisch speziell aus dieser Region! Am nächsten Tag Weiterfahrt zu Walfischbucht und Fahrt mit dem Katamaran Mola Mola eine Tour entlang der Küste, vorbei an einer Robbeninsel und einer Bohrinsel. Lustiges Nebenprogramm: eine Robbe, die während der Fahrt auf unseren Katamaran springt ebenso wie mehrere Pelikane, denen die Aufmerksamkeit, die sie erregen ziemlich gut zu gefallen scheinen. Gekrönt wurde diese Fahrt durch ein Lunch mit Austern, Fisch und Sekt. Der Nachmittag sieht dann ganz anders aus - wir lernen eine andere Seite Namibias kennen und tauchen ins Alltagsleben des Townships Mondesa ein. Hier werden wir herzlich willkommen geheißen und sprechen gemeinsam mit den Einheimischen über deren Hauptprobleme : an erster Stelle AIDS, aber auch Wohnungspolitik und die Hinterlassenschaft der Apartheit! Somit ergibt sich ein sehr vielfältiger Eindruck Namibias mit kontrastreichen Bildern! Von Swapokmund aus ist es nicht allzu weit bis zur Weinkellerei Kristall, einer von nur 3 Kellereien in Namibia. Die Weine sind wirklich sehr gut und wären wohl auch für den Export bestens geeignet, allerdings lässt sich dies bei nur 3 Kellereien im Land nicht bewerkstelligen, so dass die Weine nur hier im Lande genossen werden können. Am Nachmittag fahren wir weiter nach Kalkfeld und zur Mount Edjo Safari Lodge, wo 1989 die Unabhängigkeit Namibias besiegelt wurde. Ganz toll ist die Lage dieser Lodge, da sie sich zwischen mehreren Wildreservaten befindet und wir auf unser abendlichen Pirschfahrt doch auch noch einige Tiere zu sehen bekommen: Oryx Antilopen, Giraffen, Zebras, Wasserbüffel, Löwen und Nashörner. Auch dieser Tag war ein wirkliches Highlight unserer Reise, die leider am darauffolgenden Tag mit Rückfahrt nach Windhuk, Stadtbesichtigung, Rundgang, anschließendem Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt, zu Ende geht.
Fazit: Eine Reise durch Namibia ist wirklich einzigartig!!!
Veranstalter dieser Reise: Studiosus


p4121639 1h
Für Sie geschrieben von
Inhaberin

0711 6361311
TUI ReiseCenter
Döringer /Döringer GbR
Schwabstr. 96
70193 Stuttgart


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
531 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 531 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4
banner1x4