zum Seitenanfang
transparent

Namibia:Wüste, Wildlife und Wale

Namibia
von Ursula Götzl
erstellt am
28.04.2014

sharePrint
DueneWDH
transparent


img 3068
img 3097
img 2890
img 2752
mehr Bilder

Namibia:Wüste, Wildlife und Wale

Stationen der Rundreise:
  • Windhoek

N A M I B I A

Ein Traum wird wahr! Ich sitze in einer nagelneuen Maschine der Air Namibia und warte auf meinen Abflug von Frankfurt nach Windhoek. Ich habe schon viele Länder bereist, war aber noch nie im
Südlichen Afrika und bin ja so gespannt.

Nach der Ankunft geht es zuerst auf eine kurze Stadtrundfahrt durch Windhoek. Eine nette Stadt, aber nichts Besonderes, denke ich mir. Das soll sich schon am nächsten Tag ändern. Wir
übernehmen unsere Geländewagen und fahren los. Unser erstes Ziel ist das ERINDI- Private Game Reservat, mit 70.000 HA eines der größten Reservate in Namibia. Schon die Fahrt dorthin ist
spektakulär. Am Straßenrand sehen wir alle möglichen Wildtiere. Eine Straußenfamilie mit sechs Kleinen ergreift vor uns die Flucht und ein riesiger Affe versteckt sich auf einem Baum.
Da sehen wir auch schon das Eingangsschild zur Erindi Lodge. Kaum haben wir das Tor
passiert, begrüßen uns gleich zwei riesige Giraffen. In der Lodge angekommen beziehen wir
unsere schönen Zimmer und nach einer kurzen Stärkung bei Kaffee und Kuchen geht es los
zur Pirschfahrt. Während der nächsten drei Stunden kommen wir aus dem Staunen nicht mehr
heraus und wissen oft nicht, wo wir zuerst hinschauen sollen. Als erstes begegnen wir einer
Zebraherde und hinter Bäumen beäugen uns von oben herab etliche Giraffen. Dann müssen
wir anhalten und einer Elefantenherde die „Vorfahrt“ lassen. Nachdem ein paar sehr kleine
Elefanten dabei sind, dürfen wir nicht zu nahe kommen, da es sonst Ärger mit der Leitkuh gibt,
wie unser Guide erklärt, und sie ist ziemlich groß. Hinter Büschen kommt eine Hyäne hervor
und folgt uns ein Stück, weiter dahinter können wir einige Wildhunde erkennen. Nun machen wir uns auf die Suche nach Löwen, die wir unbedingt sehen wollen. Wir haben Glück und müssen gar
nicht lange fahren, da sehen wir schon einen männlichen Löwen mit riesiger Mähne nur ein paar Meter neben uns. Kurz darauf kommt eine Löwin hervor, geht gemächlich an uns vorbei und legt
sich dann ins Gras. Wir sind alle ganz still und genießen diesen besonderen Augenblick...
Langsam geht die Sonne unter und wir fahren zurück. Das Abendessen wartet.

Nach dem Essen setzen wir uns auf die Terrasse und genießen unseren Drink. Plötzlich kommt
aus dem Dunkel eine Elefantenherde, ungefähr 20 Tiere, mit ihren Jungen zum Baden an das
beleuchtete Wasserloch direkt vor uns. So habe ich mir Afrika immer vorgestellt!

Unser nächstes Ziel ist Swakopmund, die wohl deutscheste Stadt Afrikas und die hübscheste
in Namibia, wie man uns glaubhaft versichert. Die bunten Häuschen, darunter das „Amtsgericht“,
der Kindergarten ein Bücherladen mit Dr .Oetker Backbuch im Schaufenster, wir kommen uns vor, wie in einer Filmkulisse. Am nächsten Tag fahren wir nach Walvisbay, wo schon unser Katamaran für die Fahrt zur Robbenkolonie auf uns wartet. Ein Pelikan begleitet uns an Bord und los geht es. Kurz darauf bekommen wir Besuch von einem jungen, freilebenden Seelöwen, der sich seine Fischration abholt. Nach einer kurzen Fahrt erreichen wir die Robbenkolonie, in der ca. 40000 Tiere leben. Noch während wir die Robben bestaunen, erreicht uns per Funk die Nachricht, dass sich
ein Wal in der Bucht befindet. Wir können unser Glück kaum fassen und wirklich, da sehen wir schon seine Schwanzflosse. Er kommt so nah an unser Boot heran, dass er es sogar ganz leicht
berührt. Es handelt sich um einen jungen Buckelwal, „nur“ acht Meter lang, aber uns kommt er riesig vor. Zur Krönung gibt es jetzt die besten und frischesten Austern, die ich je gegessen habe, von den Austernbänken, an denen wir vorher vorbei gefahren sind und ein Glas gut gekühlten Sekt dazu.

Das nächste Highlight ist Sossusvlei mit den größten Sanddünen der Welt. Kurz vor Sonnenaufgang fahren wir los und stehen bald sprachlos vor diesen wunderschönen Dünen. Die größte ist 330 m
hoch und heißt „Big Daddy“. Sie ist noch beeindruckender als auf all den Bildern, die mich schon in Magazinen, Büchern und Filmen fasziniert haben. Es herrscht eine andächtige Stille und wir
bewundern dieses einmalige Farbenspiel, bevor wir eine nicht ganz so hohe Düne über den Kamm erklimmen, über uns der blaue Himmel und um uns herum diese grandiose Dünenlandschaft.!
Nachdem wir den Gipfel der Düne erreicht haben laufen wir auf direktem Weg barfuß durch den weichen, tiefen Sand hinunter. Was für ein Erlebnis...

Das waren nur drei Highlights von Namibia, aber dieses Land hat noch so viel mehr zu bieten.
Es ist wohl das einzige Land, in dem 54 % der Fläche unter Naturschutz steht - ich hoffe
das bleibt so.

Vielleicht haben Sie ja jetzt auch Lust bekommen?! Dann kommen sie doch bei uns vorbei und
ich stelle für Sie gerne Ihre persönliche Traumreise zusammen.


uschi1
Für Sie geschrieben von
Reiseverkäuferin

transparent 089/45205040
TUI ReiseCenter
Forum Reisen GmbH
Hainbuchenring 1
82061 Neuried


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
576 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 576 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4