zum Seitenanfang
transparent

Nordlicht am Polarkreis

Hurtigruten
von Bettina Becker
erstellt am
08.08.2017

sharePrint

DSC 2112
transparent


20161007 103601
20161009 102351
dsc 2676
dsc 1787
dsc 1811
dsc 1674
dsc 2154
mehr Bilder

Nordlicht am Polarkreis

Die schönste See(h)reise der Welt

Im Oktober letzten Jahres gingen wir mit einer Gruppe von 40 Personen auf große Reise nach Norwegen. Die Anreise nach Bergen ging über Oslo , um mit der Bergen-Bahn das schöne Landesinnere in Südnorwegen zu bestaunen. In Bergen angekommen, wurden wir mit dem schönsten Sonnenschein begrüsst-und das in einer Stadt, die angeblich über 250 Regentage im Jahr hat;-)

Unser Schiff , die MS Trollfjord, wartet schon und wir beziehen unsere Kabinen. Typisch nordisch sind diese auf dem Postschiff etwas rustikal aber vollkommen ausreichend. Toll sind natürlich die Erker-Suiten auf Deck 8 deren Fenster über die Bordwand hinaus einen sensationellen Blick bieten !

Die klassische Postschiffroute führt uns erst nordwärts über Alesund in den Hjoerundfjord, der alternativ zum bekannten Geirangerfjord angefahren wird. Unbekannt, aber nicht im geringsten uninteressanter - wir waren sogar in Urke Downtown!

Danach geht es weiter über Trondheim und dann über den nördlichen Polarkreis. Die Taufe durch Neptun darf nicht fehlen, und diese wird auch hochprozentig begossen. Es gibt Reiseleiter, die in den Genuß kommen, den gesamten Kübel mit Eisklumpen und Eiswasser abzubekommen-sehr zur Freude der gesamten Crew der MS Trollfjord - und der Reisegruppe!

Dafür werden wir in Tromsö gegen Mitternacht mit tollem Nordlicht belohnt, direkt über unserem Schiff drehen sich die farbigen Nebel ! Ich versuche jetzt nicht das Wunder der Aurora borealis zu erklären, es hat mit Sonne und Magnetismus zu tun;-))) Wunderschön!

Weiter geht es in den Norden bis zum Nordkapp, wo wir alle am obligatorischen Ausflug zur Weltkugel teilnehmen. Auch hier haben wir Glück mit dem Wetter und können zwar mit viel Wind aber ohne Regen Fotos schießen. Mit einem kurzen Besuch in Kirkenes endet die nordgehende Tour und wir fahren wieder zurück - diesmal besuchen wir die Häfen, die wir auf der Hintour nachts angefahren haben. Der Höhepunkt ist sicher ein Ausflug über die Vesteralen , und mit großem Hallo werden die Ausflügler vom Schiff wieder empfangen.

In Trondheim endet unsere Reise und ein letzter Stadtrundgang wird durchgeführt. Es fängt an zu regnen - Zeit nach Hause zu fliegen !

weniger
transparent
zeigen

Kabinen

Die Kabinen sind zweckmässig ausgestattet und bieten genügend Platz für 2 Personen . Teilweise sind es getrennte Sofabetten, die tagsüber umfunktioniert werden. Wer sich wirklich etwas tolles gönnen möchte, sollte die Erkersuiten buchen.

Gastronomie

Sehr gute Küche, und abwechslungsreiches Essen. Wer Fisch und Meeresfrüchte mag, kommt auf seine Kosten, aber es gibt immer sehr schmackhafte Alternativen. Es wird regional eingekauft und nach der Saison gekocht. Morgens und Mittags freie Tischwahl und Buffet, abends feste Tische und Menüwahl
Die Getränke sind aufgrund der Alkoholsteuer in Norwegen teurer als bei uns.

Service

Sehr aufmerksam und freundlich. Internationale Angestellte aber auch viele Skandinavier.

Animation

Keine. Der Kapitän macht Durchsagen zu Sichtungen von Walen, oder Nordlicht , aber es gibt keine Abendunterhaltung.
Ausflüge können über Hurtigruten gebucht werden.
Die Polarkreistaufe ist das Highlight der Animation auf dem Schiff.

Insiderwissen

Ausflüge müssen nicht in jedem Ort gebucht werden. Das Schiff liegt zentral im Ort und man kann vieles zu Fuß erkunden. Zum Nordkapp allerdings, oder die Inselrundfahrt Vesteralen, sollte man buchen.

Highlights

Die Natur und die Fjordwelt sind einzigartig, das Schiff fährt fast die gesamte Zeit unter Land und man kann immer etwas sehen.
Im Frühling: Kontrast von Eis/Schnee und Frühlingsblumen
Im Sommer: Mitternachtssonne
Im Herbst: Indian Summer und Nordlicht möglich
Im Winter: Bei Vollmond besonders beeindruckend !

Route

Bergen-Kirkenes-Bergen

Highlights der Route

Trondheim, Tromsö, Geirangerfjord, Inselwelt der Lofoten und Vesteralen

betti-homep
Für Sie geschrieben von
Büroleiterin

transparent 02203 - 95 23 11
TUI ReiseCenter
Central Reisebüro Schmidt GmbH
Josefstraße 11
51143 Köln


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
566 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 566 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!