zum Seitenanfang
transparent

Nur zum Baden viel zu schade

Türkei
von Petra Warnecke
erstellt am
12.07.2017

sharePrint

IMG 1029
transparent


img 1036
img 1053
img 1133

Nur zum Baden viel zu schade

Merhaba (=Hallo), ich freue mich, Ihnen heute von meiner Reise an die Türkische Ägäis berichten zu dürfen.

Ich habe mir als Urlaubsort das kleine Dorf Sarigerme ausgesucht. Die Transferzeit vom Flughafen Dalaman beträgt ca. 30 Minuten.

Der feine, flachabfallende und kilometerlange Sandstrand ist ideal zum Baden und für Wassersport geeignet. Vorgelagert ist die Baba-Insel, deren einzige Bewohner Hasen sind.

Von den Strandhotels erreicht man Sarigerme nach ca. 10-15 Minuten Spaziergang. Dort gibt es eine Einkaufsmeile mit ca. 50 Geschäften, die Lederartikel, Kleidung, Schmuck und Souvenirs anbieten. Auch einige Restaurants und Bars findet man hier.

Die Highlights an der Küste sind wunderschöne Ausflugsziele in die Umgebung. 2 schöne Touren möchte ich Ihnen im nachfolgenden vorstellen.

Fethiye ist eine lebendige Hafenstadt, in der türkisches Leben und Tourismus nebeneinander existieren. Eingebettet in einen Talkessel, umgeben von Bergen des Taurusgebirges, die sich bis zu 2000 m Höhe erstrecken, bietet Fethiye eine wunderschöne Kulisse für traumhafte Bilder und Fotos.

Auf dem großen Marktplatz bieten 1x wöchentlich die Bauern aus der Umgebung ihre Waren an. Besonders sehenswert ist der berühmte Fischmarkt in Fethiye. Rings um den Platz befinden sich Bäcker, Metzger und Lebensmittelgeschäfte. In der Mitte steht die ca. 20m lange viereckige Fischtheke, in der sich Fische und Meerestiere aller Art tummeln .Die Restaurants bereiten Ihnen gegen ein paar Euros den Fisch zu, den Sie sich vorher ausgesucht haben.

Zum Shoppen eignen sich die großen Bazarstraßen in der Altstadt. Nach dem anstrengenden Bummel empfehle ich Ihnen einen Stop am Yachthafen, wo man von den Restaurants und Bars einen wunderschönen Blick auf die Yachten und den Golf von Fethiye haben.

Auf dem Rückweg von Fethiye sollte man unbedingt einen Pause in Göcek einlegen. Der Ort ist ein wahres Paradies für Naturliebhaber. An einer von Berghängen umgebenen Bucht liegt das kleine Fischerdorf. Der charmante Yachthafen ist bei türkischen Künstlern sehr beliebt. Das Leben in Göcek läuft ruhig und harmonisch ab. Die türkische Küste und die Vorgelagerten griechischen Inseln gehören zu den schönsten Segelgebieten der Welt.

Ca. 35km von Sarigerme entfernt, liegt der kleine Ort Dalyan, der eine der schönsten und interessantesten Landschaften der Türkei in sich birgt. Auf der einen Seite der Köycegiz-See und auf der anderen Seite ein schilfbewachsenes Flussdelta mit zahlreichen Kanälen und einem unglaublich schönen Dünenstrand; ja das ist Dalyan.

Das Hauptverkehrsmittel in Dalyan ist das Motorboot. Zum Dünenstrand von Iztuzu fährt man ca. 35 Minuten mit dem Boot durch ein Labyrinth natürlicher Kanäle, vorbei an kleinen Pensionen und Restaurants des Ortes. Einen Stop machen sollte man unbedingt bei der antiken Stadt Kaunos. Von dort hat man einen wunderschönen Blick auf das Flussdelta bis zur Küste. Das sehr gut erhaltene Amphitheater und das Römische Badehaus sind auch einen Besuch wert. An den Hängen kann man die Felsengräber der Stadt bewundern.

Das Dalyan Delta ist die Heimat von über 100 Vogelarten und des Blaukrebses. Dieser ist für die Caretta-Caretta Schildkröte eine Delikatesse. Die Meeresschildkröten schwimmen in den Fluss, um hier die Spezialität zu genießen. Mit viel Glück sieht man vom Boot aus eine Schildkröte beim Luftholen.

Der Itzuzu-Strand ist im Sommer ein geschützter Eiablageplatz der Schildkröten. Aus diesem Grund ist der Strand ab 18.00 Uhr für Menschen gesperrt.

Ein Muss für alle ist ein Besuch im Schlammbad. Graues Wasser, grauer Matsch, Schwefelgeruch; heilsam soll der Schlamm von Dalyan wirken und 10 Jahre jünger machen.

Jedes Jahr besuchen ca. 25.000 Menschen die heißen Quellen. Auch der Schauspieler Dustin Hoffmann und der britische Sänger Sting haben das Bad schon ausprobiert.


petra12
Für Sie geschrieben von
Büroleiterin

transparent 0551-9990635
TUI Deutschland GmbH
Am Kauf Park 2
37079 Göttingen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
566 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 566 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4