zum Seitenanfang

Östliches Mittelmeer

Costa Kreuzfahrten
von Tanja Eisenmann
erstellt am
24.07.2015

shareprint
costabreit


dubrovnik
mykonos
santorin
sonnenuntergangcosta
mehr Bilder

Östliches Mittelmeer

Unsere Route ging von Venedig über Bari nach Korfu, Mykonos und Santorin und danach wieder über Dubrovnik zurück nach Venedig.

Eine schöne Variante um davor oder danach noch eine Nacht in Venedig zu verlängern.

Unvergesslich ist in jedem Fall die Ausfahrt am Abend von Venedig, wo man im Schleichtempo ganz nah an der Stadt vorbei fährt und von oben eine traumhafte Aussicht genießt.

Bari ist eine typisch süditalienische Stadt, die man bequem auf eigene Faust erkunden kann. Der Fußmarsch vom Schiff zur Altstadt dauert ca. 10 min. Man schlendert durch die Gassen und kann den Frauen beim Herstellen von Nudeln zuschauen.

Korfu Stadt erreicht an mit dem Linienbus ab Hafen oder auch auf einem etwas längeren Spaziergang. Korfu Stadt ist keine typisch griechische Stadt. Vielmehr ist überall der Einfluss der Italiener sichtbar. Dort kann man den Markt besuchen, unter den Arkaden bummeln oder einfach in der Altstadt shoppen.

Mykonos – mit seinen weißen Windmühlen muss man einfach einmal im Leben gesehen haben. Die ganze Insel scheint nur aus den Farben blau und weiß zu bestehen. Was toll war: Die Liegezeit bis 23.00 Uhr – so konnte man auch den Abend noch auf der Insel mit einem Drink in „Klein Venedig“ ausklingen lassen.

Santorin mit seinem einzigartigen Krater ist spektakulär. Man kommt unten an und kann dann entweder auf Eseln die Caldera erklimmen oder per Seilbahn (oder natürlich auch zu Fuß, was aber wirklich nur etwas für sehr sportliche Naturen ist). Oben in Fira angekommen genießt man die einzigartige Lage oder besucht den noch schöneren Ort Oia. Hier ist Griechenland wie aus dem Reiseführer.

Danach ein entspannter Seetag bevor es sich noch lohnt, die Altstadt Dubrovniks (nicht ohne Grund UNESCO Weltkulturerbe) zu erkunden. Herrlich, die Stadt entlang der Stadtmauern zunächst zu umrunden, bevor man sich ins Getümmel stürzt.

Eine Woche voller Eindrücke geht allzu schnell vorbei.

Herrlich war es, morgens die Tür der Balkonkabine zu öffnen, die frische Seeluft zu spüren und jeden Morgen in einer anderen Welt aufzuwachen.

Die Costa Deliziosa ist ein Schiff der gehobenen Mittelklasse. Das Essen und der Service waren sehr gut. Zu unserem Reisetermin war es allerdings sehr voll, was sich auch bei den Landgängen fortgesetzt hat. Darauf sollte man unbedingt eingestellt sein, wenn man zur Hauptreisezeit unterwegs ist.

Jedenfalls eine Möglichkeit, viele neue Eindrücke von verschiedenen Gegenden zu bekommen – und dann zu entscheiden, dem einen oder anderen Ziel vielleicht noch einmal einen längeren Besuch abzustatten.

weniger
zeigen

Kabinen

Keine Bewertung
Bunt, sauber, durchdacht

Gastronomie

Keine Bewertung
Leider kam es hier immer mal wieder zu Engpässen im Buffetrestaurant, beim servierten Menü hat immer alles geklappt.

Service

Keine Bewertung
Beim Frühstück brauchte man Geduld, wenn man sich nicht einfach am Buffet bedient hat, sondern etwas bestellt hat. Ansonsten gut.

Animation

Keine Bewertung
Auf internationales Publikum zugeschnitten.

Insiderwissen

Bari und Dubrovnik lässt sich SEHR bequem auf eigene Faust erkunden.

Highlights

Ausfahrt aus Venedig.

Route

östliches Mittelmeer

Highlights der Route

Ausfahrt aus Venedig. Dubrovnik, Santorin

Ausflugtipps

Davor oder danach noch eine Nacht in Venedig anhängen um die Stadt noch erkunden zu können.

Shoppingtipps

In jedem der Häfen sehr gut möglich.

lieblingsbild tanja einzel2
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskauffrau

0721/704240
TUI ReiseCenter
Reisebüro Thomas Lang
Hauptstraße 105
76344 Eggenstein-Leopoldshafen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
530 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 530 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4