zum Seitenanfang
transparent

Porto - die "heimliche" Hauptstadt Portugals

Portugal
von Louis Majewski
erstellt am
06.04.2018

sharePrint

Porto Stadt gross
transparent


louis bank
porto burg
louis porto hafen
porto stadt 2
porto stadt 3
porto gassen
louis balkon
mehr Bilder

Porto - die "heimliche" Hauptstadt Portugals

Meine Städtereise 2018

ging dieses Jahr nach Porto!

Mit derselben Truppe wie letztes Jahr ging es dieses Mal in die heimliche Hauptstadt Portugals nach Porto. Vom gebuchten Airparks Parkplatz sind wir mit dem inkludierten Shuttle zum Flughafen Frankfurt gebracht worden und dann ging es auch schon los

Tag 1:
Bereits auf der Taxifahrt vom Flughafen zu unserer Wohnung konnten wir sehen, warum viele Porto als Hauptstadt des Landes sehen. Bis wir unsere Wohnung mittags beziehen konnten, haben wir vorerst im Café Mercador gefrühstückt. Nach der Stärkung haben wir uns dann ein Hop-On Hop-Off Ticket gekauft.
Mein Tipp: Hier Tickets für die typisch rotlackierten Busse kaufen! 2 Tage Bus + eine Portweinprobe + eine Bootsfahrt auf dem Fluss Douro kostet für einen Erwachsenen lediglich 25,- €.
Gleich danach sind wir einmal die blaue Route über die Brücken auf die andere Seite der Stadt gefahren. Dort ging es erstmal einen steilen Berg hinauf, von wo aus man einen atemberaubenden Blick auf die Stadt hat.

Tag 2:
Das Frühstück, im bereits erwähnten Café Mercador, kann man nur empfehlen. Es ist preiswert und sehr gut, weshalb wir auch am zweiten Tag dort gefrühstückt haben. Danach sind wir mit unserem Busticket die rote Linie bis zur Mündung vom Fluss in den Atlantik gefahren. Eine Fahrt an der Küste des Atlantiks entlang ist alleine schon sehenswert, wenn man dann aber zur Mündung kommt, in der die hohen Wellen des Atlantiks auf das ruhige Wasser des Flusses treffen , ist das Highlight perfekt.
Dort besteht die Möglichkeit auszusteigen und in der Zeit in der man auf den nächsten Bus wartet, viele wunderschöne Fotos zu schießen.
Den Abend haben wir dann gemütlich mit der bereits gebuchten Portweinprobe ausklingen lassen. Ein Ausflug in einer der Portweinkeller ist sehr empfehlenswert.

Tag 3:
Die Bootsfahrt stand auf dem Programm. Die 6-Brücken-Tour auf dem Douro ist ein weiteres Highlight, denn jede dieser Brücken ist in einem anderen Stil erbaut. Die Fahrt erst in Richtung Landesinnere und dann zurück bis kurz vor den Atlantik. Bei schönem Wetter empfiehlt sich ein Besuch des Hotels Dom Henrique, der Ausblick von dessen Dachterrasse ist unbeschreiblich schön! Die Getränke sind dementsprechend teuer, jedoch lohnen sich diese paar Euro mehr, denn dafür kann man ein wunderschönes Panorama bestaunen.

Mein Fazit:
Porto ist nicht das typische Städtereiseziel, aber die Stadt ist definitiv ein Geheimtipp! Porto ist vergleichsweise zu anderen Städten günstig und hat auch sehr viele schöne Seiten. Eine Busrundfahrt durch die Stadt ist Pflicht, aber sonst ist alles zu Fuß erreichbar und man muss kaum die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. Für Porto ist März ein wenig zu früh gewesen, empfehlen würde ich euch die Reisezeit ab Mai bis September.

LG Euer Louis


699b1689 be louis
Für Sie geschrieben von
Reiseverkäufer

transparent 09321 -36233
TUI Deutschland GmbH
Marktbreiter Straße 1
97318 Kitzingen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
576 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 576 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4