zum Seitenanfang
transparent

Prag - Die goldene Stadt

Tschechische Republik
von Ilka Gasior
erstellt am
05.04.2018

sharePrint

Prag1
transparent


prag2
prag3
prag4
prag5
prag6
prag7
prag8
mehr Bilder

Prag - Die goldene Stadt

Ein Wochenende im Oktober ist perfekt für eine kleine Sightseeingtour in einer europäischen Metropole.

Nach einigen Überlegungen, wo der nächste Wochenendtrip hingehen könnte, fiel die Entscheidung auf Prag. Die Hauptstadt Tschechiens, welche auch die goldene Stadt genannt wird, liegt direkt an der Moldau.

Das Hotel Park Inn Prague ist ein guter Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden. Es ist vom Flughafen gut zu erreichen und verfügt über Parkplätze vor der Tür und eine Garage. Die Zimmer sind ausreichend groß und modern eingerichtet. Das ganze Haus ist sehr gepflegt. Das Personal ist von der Rezeption über das Housekeeping bis hin zum Restaurant freundlich, aufmerksam und zuvorkommend.

Die Auswahl beim Frühstück ist riesig. Frische Brötchen, Croissants und Gebäck, verschiedene Marmeladen, Wurst, Käse und frisches Spiegelei. Dazu ein frisch gepresster Orangensaft und Kaffee so viel man mag.

Eine Tram-Haltestelle ist etwa 500 m vom Hotel entfernt. Von dort aus kommt man in ein paar Minuten in die Stadt. Aber auch der Spaziergang entlang der Moldau, welche ebenfalls nur etwa 500 m vom Hotel verläuft, lohnt sich. Am Samstagmorgen ist Markt direkt am Ufer, hier kann man das ein oder andere Schnäppchen schlagen. Frischen Waren, wie Obst und Gemüse, aber auch handgefertigte Textilien und Trödel kann man hier günstig einkaufen. Und: das Handeln nicht vergessen.

Weiter Richtung Altstädter Ring, vorbei an den festgemachten Schiffen, wo man abends bei romantischem Licht und Blick über die Moldau sehr gut und günstig essen kann, und den Tanzenden Häusern, kommt man auch an der Karlsbrücke vorbei. Hier ist es ein Muss den Nepomuk zu berühren und sich etwas zu wünschen. Man sagt, dieser Wunsch geht in Erfüllung.

Am Altstädter Ring angekommen bewundere ich die riesige Astronomische Uhr am Rathaus, lasse die Gebäude auf mich wirken und genieße die Stimmung. Kleiner Tipp: Wer hier einen Prager Schinken essen möchte, bitte unbedingt darauf achten, dass man die Portion mit einer Gramm-Angabe bestellt, denn sonst, kann dies ein recht teurer Imbiss werden. Wer es lieber süß mag, dem empfehle ich einen traditionell tschechischen Snack: Trdelnik. Mit Nutella und Vanilleeis ein echter Gaumenschmaus.

Weiter gehts über die Pariser Straße, DER Luxusshoppingmeile in Prag, ein bisschen Schaufensterbummeln bei Luis Vuitton, Prada und Chanel, in Richtung Jüdischer Friedhof. Durch die Gucklöcher in der Mauer kann ich das Ausmaß der ca. 12.000 Grabsteine nur erahnen. Leider ist dieser am Samstag nicht zu besichtigen, da am Sabbat geruht werden soll.

Während der knapp 3 Tage in Prag habe ich dank des Hop-on Hop-off Tickets eine Menge sehen können und konnte mich gut mit den Bussen fortbewegen.

Die Prager Burg muss man gesehen haben. Während eines knapp zweistündigen Spazierganges habe ich viele spannende Dinge über Prag, die Burg und den Prager Fenstersturz erfahren können. Dort ist auch das bekannte goldene Gässchen zu finden. In einem der schönen, kleinen Häuschen lebte und arbeitete der Schriftsteller Franz Kafka an seinen Werken.

Zum Abschluss habe ich noch eine heiße Schokolade während einer kleinen Bootsfahrt genossen und habe die prächtigen Bauten von der Moldau aus auf mich wirken lassen.

Viel zu schnell ist ein Wochenende in Prag vorbei, ich nehme viele schöne Eindrücke mit und war bestimmt nicht das letzte Mal dort.


ilka gasior
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 02933/987140
TUI ReiseCenter
Severin Touristik GmbH
Rathausplatz 2
59846 Sundern


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
566 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 566 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter Mosbach - VBM Reisen GmbH

Hier finden Sie alles rund um Ihren Traumurlaub wie die tollen Angebote TUI family, Robinson Cluburlaub, Magic Life, Sensimar, Puravida und Aldiana. Spezialisiert sind wir auch auf TUI Cruise, Aida, Hapag Lloyd Kreuzfahrten und Airtours, sowie die Städtereisen von TUI, DERTOUR und Ameropa. Individuelle Programme in die USA, Asien, Australien und natürlich vermitteln wir Ihnen gerne Studienreisen.