zum Seitenanfang
transparent

Quer durch Chile von Santiago bis nach Patagonien

Chile
von Ulrike Kaffenberger
erstellt am
16.06.2015

sharePrint
Vulkan Osorno
transparent


dsc04625
dsc05137
dsc05185
dsc04721
dsc04676
dsc04761
dsc04999
mehr Bilder

Quer durch Chile von Santiago bis nach Patagonien

Stationen der Rundreise:
  • Santiago de Chile
  • Pucon
  • Puerto Varas
  • Valdivia
  • Valparaiso
  • Viña del Mar
  • Punta Arenas
  • Puerto Natales

Unsere Fluganreise über Madrid mit Iberia und Lan Chile nach Santiago de Chile verläuft sehr angenehm.

Deutsche brauchen für die Einreise kein Visum.

In Santiago sind die Menschen im Dezember, genau wie wir, im Shopping-Fieber. Nur, dass die Sonne bei über 20 Grad Celsius vom Himmel lacht und die Weihnachtsbäume, wegen der milden Temperaturen, aus Plastik sind. Das mutet schon etwas seltsam an.

Die Menschen sind sehr freundlich und hilfsbereit. Spanischkenntnisse sind hilfreich wenn man individuell unterwegs ist, aber mit Händen und Füßen geht es auch.

Bei Buchung einer geführten Rundreise, ist die Organisation natürlich etwas entspannter.

Weite Strecken legen wir über Nacht mit Überlandbussen in bequemen Schlafsesseln zurück. Das ist die günstigste Form der Fortbewegung.

Pucon, unsere nächsten Station nach Santiago ist d i e Outdoor-Region Chiles. Hier kann man fast jede Sportart ausüben:

  • Wandern im Nationalpark
  • Skifahren auf dem Vulkan Villarica
  • mit Führer eine Trekkingtour hinauf zum Vulkan unternehmen (gute Kondition unbedingt erforderlich)
  • Bootfahren auf dem See.....

Genauso gut kann man aber auch im See baden, den Nachmittag bei Kaffee und Kuchen einfach nur entspannt genießen und abends in einer gemütlichen Kneipen gut essen und trinken.

Weiter fahren wir dann mit dem Leihwagen auf der Autobahn "Panamericana" schnurgerade Richtung Süden.

Bei Puerto Varas stehen noch etliche Kolonialvillen, die von der Besiedelung durch deutsche Einwanderer zeugen. Die Weiden und Gehöfte erinnern ein bisschen an das Allgäu, es ist nur alles vieeeeel "unendlicher".

Auf dem Rückweg nach Norden gönnen wir uns einen Nachmittag am Strand von Valdivia und stärken uns danach in einer riesigen Brauereigaststätte, gegründet, natürlich, von deutschen Einwanderern.

Bei unserer Rundreise darf natürlich Valparaiso nicht fehlen.

Seit 2003 ist die Altstadt UNESCO Weltkulturerbestätte. Hier leben viele Künstler. Das sieht man an fast jeder Hauswand. Eine chaotische und faszinierende Stadt an einen Hügel "geklebt", mit Treppen, Serpentinen und Aufzügen.

Ganz im Kontrast dazu der noble benachbarte Badeort Vina del Mar. Hier sonnen wir uns am langen Sandstrand und schauen den Surfern zu.

Von Santiago fliegen wir in vier Stunden ganz in den Süden nach Patagonien und verbringen wunderschöne Tage im Nationalpark Torres del Paine, ohne WLAN und Handyempfang, ja, das geht!

Nach drei anstrengenden Tagestouren in phantastischer Landschaft, Schneegestöber auf dem Gipfel inklusive, tut uns jeder Muskel weh und wir haben jede Menge Tiere beobachten können.

Heilig Abend verbringen wir in Santiago, bei 30 Grad Celsius im Schatten, am Pool unseres Appartements, mal ganz anders als alle Weihnachten zuvor.

Dann heißt es Abschied nehmen.

Aber, da wir weder die Atacama-Wüste noch die Osterinseln und auch noch viele andere sehenswerte Orte und Landschaften in Chile nicht gesehen haben, müssen wir unbedingt wiederkommen!


kaffenberger
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 06252-3988
TUI ReiseCenter
Reisebüro Richter
Zwerchgasse 3
64646 Heppenheim


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
566 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 566 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4