zum Seitenanfang

Reisebericht New York

USA
von Jule Henkel
erstellt am
05.09.2020

shareprint
bild new york


bild new york
foto new york
new york 3
new york 6
new york 4
new york 5

Reisebericht New York

Meldet euch, wenn Ihr gelandet seid! - Mama

Mit meinem Papa im Schlepptau mache ich mich auf den Weg zum Frankfurter Flughafen. Wir träumen schon lange davon, endlich mal nach New York zu fliegen und erfüllen uns diesen Traum endlich.

Nach langer Vorfreude geht es endlich los. Mit dem A380 von Singapore Airlines erreichen wir nach 9 Stunden endlich New York.

Die Stadt empfängt uns mit eisigen Temperaturen und mit einem sonnigen und strahlend blauen Himmel. Mit der Subway geht es vom JFK Richtung Manhattan. Die Fahrt dauert ca. 25 Minuten. Kurzerhand beschließen wir an der 42th Straße auszusteigen und einen ersten Stop am Times Square zu machen. Mit unseren Koffern rennen wir die Treppen der U Bahn Station nach oben. Und auf einmal stehen wir mittendrin... mitten auf dem Times Square. Ich kann mein Glück kaum fassen. Menschenmassen, 757734 gelbe Taxen- alle hupen natürlich, Feuerwehrautos, Polizisten auf Pferden und zahlreiche Leuchtreklamen. Alles wirkt so unreal und ich fühle mich wie im Film.

Nachdem wir unsere Koffer ins Hotel gebracht hatten, machten wir uns direkt wieder auf den Weg in die Stadt. Unser Hotel liegt in der 103th Straße, also können wir den Central Park einmal der Länge nach runterlaufen. Wir laufen am Natural History Museum vorbei, wo unter anderem auch "Nachts im Museum" gedreht wurde und am Dakota Building. Dort lebte bis vor 40 Jahren John Lennon, bis er 1980 ermordet wurde. Im Central Park kann man das Strawberry Fields besichtigen, das von seiner Frau Yoko Ono dort errichtet wurde.

Mit der Subway fahren wir weiter bis zur Endhaltestelle South Ferry. Dort fährt halbstündlich die Staten Island Ferry nach Staten Island. Die Fähre ist für jeden umsonst und man fährt direkt an Liberty Island vorbei und kann sich somit die teure Fähre nach Liberty Island sparen und sieht die Freiheitsstatue trotzdem aus der Nähe.

Weiter geht es durch den Financial District bis zum 9/11 Memorial. Ich würde wirklich jedem empfehlen, das 9/11 Memorial zu besuchen. Es lohnt sich. Außerdem kann man dort die zwei Wasserbecken besichtigen, wo früher die Twin Tower standen und das One World Trade Center.

Am nächsten Morgen machten wir uns schon um 09:00 Uhr morgens auf den Weg zum Empire State Building, da morgens noch nicht so viel los ist. Oben angekommen treibt uns ein eisiger Wind Tränen in die Augen. Trotzdem ist die Sicht atemberaubend und Glasklar.

Weiter geht es zum Flatiron Building, das erste Hochhaus in New York. Es ist vom Empire State Building Fußläufig gut zu erreichen. Danach ist Shoppen angesagt. Ich rate Ihnen nicht immer gleich in den erstbesten Läden einzukaufen, sondern auch mal in die anderen Stadtteile zu gehen. Im SoHo oder Greenwich Village findet man nicht nur ausgefallene Sachen sondern auch echte Schnäppchen.

Langsam geht die Sonne unter und wir fahren mit der Subway zur Brooklyn Bridge. Die Sonne taucht die Stadt in ein wunderschönes orangenes Licht. In der Ferne sehe ich die Freiheitsstatue, das Empire State Building und das Crysler Building. Allmählich wird es dunkel und wir fahren zum Times Square. Den Times Square muss man wirklich bei Nacht gesehen haben. Riesige Leuchtreklamen leuchten, es ist taghell und ich stelle fest, das New York zurecht als Stadt die niemals schläft bezeichnet wird.

Am letzten Tag dann mein persönliches Highlight. Top of the Rock - das Rockefeller Center. Schon der Aufzug zum Observatory (Aussichtsplattform) ist der Wahnsinn. Dort wartet eine Überraschung auf Sie. Aber was dort genau passiert, verrate ich nicht. Finden Sie es selber heraus :)

Wir drehen noch eine Runde durch den Central Park bevor wir am späten Abend wieder nach Hause fliegen.

Es ist ganz ruhig, die Vögel zwitschern, Eichhörnchen rennen herum und ich atme die eisige Stadtluft ein. Mir kommen fast die Tränen, wenn ich daran denke, dass ich in ein paar Stunden wieder zuhause in Deutschland bin.

Auch wenn ich am Tag fast 20 Kilometer durch Manhattan gelaufen bin, fast erfroren bin und tausend Blasen an den Füßen hatte... alles hat sich gelohnt. Es war so eine tolle, aufregende, emotionale Zeit. New York ist einfach großartig.

Ich verspreche Ihnen Sie werden sich von der 1 Sekunde an in New York verlieben.

Wenn Sie noch mehr Tipps zu New York benötigen, dann kommen Sie gerne bei mir vorbei und wir planen Ihren Urlaub in die TOLLSTE Stadt der Welt.

Ihre Jule Henkel

weniger
zeigen

Freizeitgestaltung

Keine Bewertung
Shoppen, Sehenswürdigkeiten,

Kunst & Kultur

Keine Bewertung
viele Museen

Shopping

Keine Bewertung
Shopping-Paradies, Outlets

Ausflugstipps

Keine Bewertung
Empire State Building, Brooklyn Bridge, 9/11 Memorial, Rockefeller Center, Times Square, One Word Trade Center

Lage

Ostküste USA

Insiderwissen

Frankfurt- John F. Kennedy Airport: ca. 8h

foto jule
Für Sie geschrieben von
Reiseexpertin

06151 21473
TUI ReiseCenter
Reisegalerie am Theater
Wilhelminenstr. 35
64283 Darmstadt


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
494 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 494 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4