zum Seitenanfang

Republica Dominicana –Ein Postkarten Paradies!

Dominikanische Republik
von Aileen Reinhart
erstellt am
23.12.2015

shareprint
domrep


Republica Dominicana –Ein Postkarten Paradies!

!Bienvenido a la República Dominicana¡

Lehnen Sie sich zurück und tauchen Sie ein in die wunderschöne Karibik.

Die Dominikanische Rep. ist zwar nicht viel größer als Niedersachsen. Jedoch lässt sich das Land grob in 5 Regionen sowie die Hauptstadt Santo Domingo unterteilen. Sie unterscheiden sich landschaftlich stark und bilden zusammengenommen eines der vielfältigsten, artenreichsten und buntesten Länder der Welt. Schon vor 500 Jahren betrat Kolumbus die Insel. Für Ihn war sie die „schönste“ aller Inseln, die er je gesehen hat.

Ganz oft besteht Sie aus Stränden, von denen man immer glaube, sie existieren nur auf Postkarten: Puderzucker weißer Sand, unendlich viele Kokospalmen und türkisblaues Karibisches Wasser. Und genau DAS erleben Sie dort.

­--------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich möchte Ihnen einen Einblick in den Südosten der Insel geben, der auch mein persönlicher Lieblingsfleck ist!

PUNTA CANA heißt Sie herzlich Willkommen im Paradies.

Die Condor fliegt Sie in ca. 10 Stunden Flugzeit Nonstop von Frankfurt zum International Airport Punta Cana. Auch bietet Air Berlin von Alternativ Flughäfen wie Düsseldorf und München auch Direktflüge an. Beide Airlines fliegen mehrmals in der Woche nach Punta Cana und Puerto Plata. Umsteigeverbindungen werden von der Airline Air France oder KLM über Paris angeboten.

Die Zeitdifferenz zu Mitteleuropa beträgt in unserem Winter –5 Stunden und im Sommer -6 Stunden.

Für die Einreise in die Dom. Rep. benötigen Deutsche, Österreicher und Schweizer einen mind. 6 Monate gültigen Reisepass sowie eine Touristenkarte. (Visum) Diese buchen wir gerne schon für Sie vorab bei uns im Reisebüro für 15 Euro pro Person ein oder bei der Einreise bevor sie sich zur Passkontrolle anstellen, diese sind dort für 10$ pro Person erhältlich.

Die Landeswährung ist der dominikanische Peso. Neben dem Peso können Sie auch mit dem Dollar bezahlen. Und in den Touristenorten wird zum Teil auch Euro akzeptiert. Natürlich können Sie auch mit Kreditkarten bezahlen. Die Landessprache ist Spanisch und 95 % der Dominikaner sind katholisch.

Wenn Sie dann auf dem süßen, kleinen Flughafen gelandet sind & dominikanischen Boden unter den Füßen haben geht es für Sie, mit dem Reisebus je nach gebuchter Region & Hotel in ca. 10 bis 40 Minuten zu Ihrer Hotelanlage. Gute Erfahrungen habe ich auch mit einem Privattransfer gemacht, der durch die kurze Transferdauer super geeignet ist. (Privattransfer auch im Voraus bei uns im Reisebüro gerne buchbar.

weniger
zeigen

Kunst & Kultur

Ein Besuch ins Landesinnere zuder „Basilica Nuestra Senora de Altagracia“ in Higüey ist aufjedenfall sehenswert. Für die Dominikaner ist sie die wichtigste Kirche überhaupt.

Essen / Ausgehen / Nightlife

Das Essen in der Dom. Rep. ist wie ein Schlaraffenland!
Saftig, süße exotische Früchte wie Ananas, Papaya, Mango und viele andere Tropische Köstlichkeiten gibt es hier wohin das Auge reicht.
Jedoch die größte kulinarische Verlockung kommt aus dem Meer. Wie z.B. Langusten, Riesengarnelen, Papageifisch oder Red Snapper bei denen der Fangfrische Fisch auf der Zunge wie Butter zergeht. Mhhhh
Das Essen in Ihrer All-Inklusiv Anlage lässt mit Sicherheit keine Wünsche offen!
Vielleicht entdecken Sie auch bei einem Strandspaziergang ein paar typisch karibische Strandrestaurants, bei denen der Besuch auf jeden Fall in schöner Erinnerung bleiben wird.

Legendär sind auch die leckeren Cocktails. Mein Geheimtipp: Coco Loco, Dirty Monkey oder probieren Sie doch mal einen Pina Colada frisch aus der Kokosnuss!

Rum: Der dominikanische Rum ist sehr beliebt. Die bekanntesten Marken des Zuckerrohrschnapses sind Brugal, Barcelo und Bermudes.

Mamajuana: Das ist das Dominikanische Nationalgetränk, ähnlich wie Sangria, hochprozentig, natürlich und auch wirksam gegen verschiedene Krankheiten. Bietet sich super als Aperitif oder Digestif an. In Souvenirläden gibt es ihn bereits fertig zubereitet. Profis jedoch kaufen eine Flasche mit Hölzern und setzen Ihre Mamajuana zu Hause selbst an. Fragen Sie einfach bei einem Dominikaner nach dem Rezept. Sie werden mit viel Freude vielleicht den ein oder andern Geheimtipp für Sie parat haben.

Merenque, Bachata & Reggaeton !
Die Dominikaner sind musikverrückt! Egal ob am Strand, in öffentlichen Verkehrsmitteln oder sogar am Flughafen. Sie werden immer die Songs der Saison hören. Es wird mitgesungen und getanzt.
Lassen Sie sich einfach von der Mentalität der Dominikaner verzaubern.

Vamos de fiesta !
Für Partypeople gibt es Discos wie das berühmte „Pacha“ die sich meist in Hotelkomplexen wie z.B. „RIU“ an der Playa Bavaro befinden.
Sie möchten eine beeindruckende Show mit spitzen Entertainment & einer super Nachtmit vielen Überraschungen erleben, dann empfehle ich das berühmte Coco-Bongo, manche kennen es bestimmt schon aus Mexico. (Tipp: Sie können es schon auf dem Weg vom Flughafen zu ihrer Hotelanlage sehen)
Oder wie wäre es einfach mit einem gemütlichen Showabend in Ihrem gebuchten Hotel ? Sie werden beeindruckt sein, was die Dominikaner alles bieten.

Shopping

Es gibt hin und wieder ein paar kleine Einkaufscenter, jedoch ein Bummelparadies werden Sie in Punta Cana nicht finden. Schätze der Natur oder handgemachte Waren sind dort öfter zu finden.
Für die Frauen - Gönnen Sie sich etwas ganz besonderes ! Edle Schmuckstücke verziert mit dem blauen Larimarstein. Dieser wunderschöne Stein kommt nur in der Dominikanischen Republik vor.
Auch ein schönes Mitbringsel! ;)
Achtung: Tappen Sie nicht die Falle des Fakes ! Er wird sehr gerne von Strandverkäufern nachgemacht.
Für die Männer – Wie wäre es mit einer handgedrehten Zigarre bei Sonnenuntergang am Beach?
Lassen Sie sich dieses Ereignis nicht entgehen !
Einige Souvenirs, wie Muscheln, Korallen, Seesterne oder Meeresschildkröten gelten als illegale Ausfuhr aus der Dominikanischen Republik. Auch wenn sie wunderschön sind, bitte lassen Sie diese auf der Insel zurück.

Ausflugstipps

Es gibt unzählige Aktivitäten an Land und im Wasser, die Sie ausprobieren können.

Die beliebtesten Ausflüge ab Punta Cana und Bavaro Resorts sind Bootsausflüge mit dem Katamaran oder Speedboot zur Insel Saona. Die Insel Saona befindet sich etwas außerhalb der Küste von Bayahibe, 50km südwestlich von Punta Cana. Die Insel ist Teil des Nationalpark del Este und ist die größte unbewohnte Insel in der Karibik, vergleichbar mit der Größe wie Aruba. Und entdecken Sie unter anderem auch wunderschöne Seesterne mitten im Karibischen Meer ! 
Durch ihren geschützten Status ist sie größtenteils unberührt; hier finden Sie die Karibik Ihrer Träume. Pure, weiße Sandstrände, umsäumt mit majestätischen Palmen und der karibischen See, mit kristallklarem, azurblauen Wasser umspielt.

Für Naturliebhaber empfehle ich eine Dschungel-Tour durch Punta Canas Regenwald.
Die Dom.Rep. bietet eine Vielzahl an sportlichen Ausflügen. Sind Sie gerne sportlich unterwegs, dann kann ich Ihnen eine der vielen Wassersportarten wie Segeln, Tauchen, Surfen, Schnorcheln oder Paragliding empfehlen.Für leidenschaftliche Golfer ist die Insel ein Paradies. Punta Cana hat allein 7 Golfplätze mit teils atemberaubenden Ausblick.
Wer Abendteuer liebt ist bei einer Safari, Buggy oder Quad-Tour genau richtig.

Sind Sie Zigarrenliebhaber? Dann besichtigen Sie doch mal eine original karibische
Zigarrenfabrik und schauen Sie bei der Herstellung zu. Lohnt sich aufjedenfall - sehr Interessant.

Oder Sie entdecken das Hinterland & lernen per Jeep oder Bus das dominikanische Leben abseits des Tourismus kennen.
Mein Tipp: Buchen Sie nur bei seriösen Betreibern, um unangenehme Situationen zu vermeiden. Deutsche Reiseveranstalter wie TUI bieten täglich Ausflüge in Ihrer Hotellobby an.

Lage

Die Dominikanische Republik ist ein Inselstaat zwischen dem Atlantik und der Karibik. Er umfasst den Osten und die Mitte der Insel, das westliche Drittel nimmt der Staat Haiti ein. Die Hauptstadt ist Santo Domingo.

Informationen zur Umgebung

Sie müssen es einfach erlebt haben. Es ist schöner als im Bilderbuch. Lange, breite, flachabfallende Puderzucker weiße Strände. Unendlich viele Kokosnusspalmen und ab und zu ist auch eine Palme dabei, die ins Wasser hineinragt.
Das ist der „Bavaro Beach“ er ist einer der 10 schönsten Stränden auf der Welt ! Und auch mein Lieblingsstrand!

Hoteltipps

Ich habe 3 Favoriten die wirklich Weltklasse sind. In den ersten beiden durfte ich schon selbst Urlaub machen. Und bin sehr begeistert. Alle 3 Resorts liegen in 1. Strandreihe. Und verwöhnen Sie mit dem umfangreichen All-Inclusive Angebot.
-Das Grand Palladium Bavaro Suites Resort & Spa 5 * Playa Bavaro
Ein mega Resort, für jeder Mann. Ich finde dass sich Familien, Honeymooner aber auch Alleinreisende dort super wohlfühlen können, da sich das Resort in verschiedene Hotelbereiche wie unter anderem auch Only Adults aufteilt.
Fantastisches Essen, super Bewertungen und ein tropische Gartenanlage wie im Paradies!
-Das Bavaro Princess All Suites Resort & Spa 4,5* Playa Bavaro
Diese Anlage ähnelt sehr dem 1. genannten Hotel und ist nur wenige Schritte zu Fuß am Strand entfernt. Wer das karibische Feeling spüren will und Bungalows die von einer riesigen Gartenanlage umgeben sind bevorzugt, ist hier genau richtig.
-Das Sensimar Punta Cana Villas & Suites 5* Playa Arena Gorda
Das ist ein beliebtes Only Adults Hotel von TUI. Es ist nur für Erwachsene über 18 Jahren buchbar. Daher eignet sich das Sensimar schön für Honeymooner. Wer die Ruhe liebt und nicht viel „Halli Galli“ mit z.B. der Animation möchte ist hier perfekt aufgehoben. Wohlfühlen im exzellenten Umfeld.
Lassen Sie sich von Sensimar verzaubern & entdecken Sie die „Zweisamkeit“ neu.
Große Hotelketten wie: Bahia-Principe, Barcelo, Iberostar und RIU sind dort sehr vertreten.

Highlights

Zu meinen absoluten Highlights gehört zum einen der Bachata! Lassen Sie sich in die Welt der Latinos verführen ;).
Wer einen besonderen Tag mit den liebevollsten Tieren verbringen möchte, dem empfehle ich „Dolphin Explorer“ – eine Plattform an der Küste. Ein wirklich tolles Erlebnis. Preis – Leistung stimmt!
Ein weiteres Highlight ist ein Reitausflug am Beach während des Sonnenuntergangs mit anschließendem Barbecue & Lagerfeuer.
Eine Reise wert ist auch das „Hard Rock Cafe“ Punta Cana. Wirklich Sehenswert.

Insiderwissen

Einmaliger Ausflugstipp:
Die Halbinsel Samana (Cayo Levantado) – bekannt auch als Bacardi Insel. Zwischen Januar und März können Sie in der Bucht von Samana super Buckelwahle beobachten.
Und noch ein kleiner Tipp:
Um die Vorfreude auf die Dominikanische Republik noch größer zu machen, kann Ich Ihnen den Condor Direktflug super empfehlen. Und dass vor allem in der Premium Economy!!Super leckeres Essen, Super Service & komfortablere Sitze – die spätestens während und nach Ihrem Nachtflug auf der Rückreise immer in positiver Erinnerung bleiben werden. Und so vergeht die Zeit wie im Flug...

Ich bin absolut verliebt ! –Sind Sie es jetzt auch ? Kommen Sie vorbei, ich berate Sie sehr gerne, bei uns im TUI ReiseCenter.

aileen reinhart
Für Sie geschrieben von
Tourismuskauffrau

06109-3092-11
TUI ReiseCenter
Reisebüro im Hessen-Center GmbH
Borsigallee 26
60388 Frankfurt/Main


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
524 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 524 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4
banner1x4