zum Seitenanfang

Rhodos-Die Sonneninsel Griechenlands

Griechenland
von Elke Hunken
erstellt am
08.08.2013

shareprint
cimg1611


cimg1400
cimg1406
cimg1466
cimg1463
cimg1468
cimg1643
cimg1616
mehr Bilder

Rhodos-Die Sonneninsel Griechenlands

Meine fünftägige Inforeise führte mich im Juni 2011 nach Rhodos.
Neben den Besichtungen vieler schöner Hotels, wurde auch die Insel erkundet.
Der erste Ausflug führte nach Lindos. Dort ging es durch enge und teilweise auch steile Gassen und Treppen hoch zur Akropolis (Wer nicht sonderlich gut zu Fuß ist, sollte von dem Besuch der Akropolis absehen, es ist wirklich anstrengend, gerade bei größerer Hitze!). Alternativ kann man mit einem Esel (gegen Gebühr) hinauf reiten.
Wer den Aufstieg geschafft hat, wird mit einem tollen Panoramablick über Rhodos und das Meer belohnt.
Der zweite Ausflug führte mich auf einer Jeepsafari durch den noch grünen Norden der Insel. U.a. besuchte ich die Epta Piges, die "Sieben Quellen". Sie liegen in einem Waldgebiet, in dem man zu den Quellen wandern kann. Eine Abkürzung gibt es zu den Quellen aber auch: Wer nicht unter Platzangst leidet, geht durch einen knapp 200 m langen, engen und absolut dunklen Tunnel, der gerade einmal 1,80m hoch und 60cm breit ist.
Der letzte Ausflug ging am letzten Abend meiner Reise nach Rhodos-Stadt. Wer Schmuck und Lederwaren kaufen möchte ist hier richtig, aber auch kulturell Interessierte kommen nicht zu kurz. Man einige Museen, die Festungsmauer und den Großmeisterpalast besichtigen. In der Ritterstraße findet man zudem die ehemaligen Herbergen der Johanniter-Ritter.
Sehenswert ist auch das Gelände am Mandrakihafen, wo sich einst der Koloss von Rhodos, eines der Sieben Weltwunder, befunden haben soll.
Ein typisch griechisches Abendessen im Restaurant "Koykos" rundete den Besuch ab.

weniger
zeigen

Freizeitgestaltung

Surfer aufgepaßt: Die Westküste Rhodos bietet beständigen Wind, daher ist Surfen hier sehr gut möglich. Ein TOP-Surfstation befindet sich am Strand von Ialyssos.
Profisurfer fahren an die Südküste nach Prasonisi. Dort gibt es aber kaum touristische Infrastruktur.

Kunst & Kultur

Rhodos-Stadt: Einige Museen, Bauwerke aus der Kreuzritterzeit, Mandrakihafen....wer Historisches sehen möchte, ist in Rhodos-Stadt richtig.
Lindos: Akropolis als Ausflugsziel

Essen / Ausgehen / Nightlife

Keine Bewertung
Restauranttipp für Rhodos-Stadt ist das Koykos (zu deutsch:Kuckuck). In dieser typischen Taverne herrscht ein tolles Ambiente. Die Taverne besteht aus vier Gebäuden, die durch viele Gänge verbunden sind. Das Mobiliar ist griechisch, kombiniert mit einigen Antiquitäten. Das Essen war hervorragend und vom Ablauf her ähnlich wie in einer spanischen Tapasbar.

Shopping

Schmuck und Lederwaren, sowie zahlreiche weitere Souvenirs kann man gut in Rhodos-Stadt einkaufen.

Hoteltipps

Für Familien:
Lindos Princess Beach (4*, in Lardos Beach)
TUI Best Family Atlantica Aegean Blue (4*+, in Kolimbia)

Honeymooner:
Atrium Palace Thalasso Spa Resort & Villen (5*, in Kalathos)
Das Hotel liegt sehr ruhig und hat viele Stammgäste.

Paare:
Sheraton Rhodes Resort (5*, in Ixia)
Rhodos Palladium (5*, bei Kalithea)
Atlantica Imperial (5*, in Kolimbia)

 mgl6357e
Für Sie geschrieben von
Büroleiterin

04961-910 80
TUI Deutschland GmbH
Hauptkanal Links 38
26871 Papenburg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
542 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 542 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4