zum Seitenanfang

Ein Reisebericht unserer Stammkunden auf Fuerteventura

Spanien
von Markus Adlmüller
erstellt am
22.08.2019

shareprint
20150327 184658


Ein Reisebericht unserer Stammkunden auf Fuerteventura

Lieber Herr Adlmüller,

wir sind vohrigen Samstag zurückgeflogen aus Fuerteventura.

Es war ein wunderbarer Urlaub. Alles hat geklappt. Beide Flüge (Tui und Condor) und Hinfahrt/Rückfahrt zum Hotel sehr angenehm.

-Das Hotel Riu Palace Tres Islas, obwohl Sie und Ihren Kollegen uns schon gut beschrieben und mit Fotos gezeigt haben, hat uns sehr positiv beeindruckt. Klassische, wertvolle Einrichtung bzw. Ausstattung. Wir Italiener würden sagen molto signorile. sehr edel. Alles sehr gut gepflegt. Unser Doppelzimmer war schön, viel Platz auch in den Schränken, das Badezimmer , groß mit allem was man braucht. Badewanne, Dusche, Bidet, mit Fliesen aus Granit und Marmor. Klimaanlage hat man gar nicht gebraucht, Fuerteventura war fast immer windig und die Temperaturen ca. 26 Grad.

Die Aussicht von Balkon auf den Naturschutzgebiet Corralejo, auf den Atlantik Ozean, auf die Insel Lanzarote berauschend! wir können es einfach nicht anders beschreiben. Diese weite, weisse Strände und das sauberes Wasser in allen blau, türkis Variationen.

-Das Selbstbedienung Restaurant hat uns sehr geschmeckt. Jeden Tag frische Produkte, sehr große Auswahl.

Wir sind es von Zuhause gewohnt, nicht immer von Hotels, das haben sehr geschätzt. Die Regionalweine haben auch probiert.

Wir haben noch nie soviel gegessen, soviel probiert und nicht zugenommen. Das Personal sehr aufmerksam.

Wir haben bereut das spezielle Restaurant im Untergeschoß nicht ausprobiert zu haben.

-Sollen wir jetzt den Schwimmbad/Whirpool Bereich beschreiben? Lieber nicht. Dann wird diese mail 3 Seiten lang. Es war einfach toll! Den SpA und Gymnasium Bereich, mit Sicht auf den Ozean? Haben wir sehr genossen,

Haben wir auch sehr gute professionelle Kopf Massage. Kosmetische Behandlungen kriegte Mann/Frau auch.

Zwei direkten Ausgänge zum Kilometerlangen Strände. Das war eine qualende Frage jeden Tag: Sollen wir zum Hotel linke Strandseite oder zum rechte gehen, und späterzum linken oder zum rechten Whirpool??

Die weiten, sehr saubere Strände hatten für jeder was, für Familien , Singles, Junge, Ältere. Strandliegen, Sonnenschirme, gut beaufsichtig von den Socoritores. Oder einfach wie wir, Strandtuch, Sonnenmütze, Sonnenbrille und los..

Natürlich ist das Atlantik Ozeanwasser nicht warm und nicht ruhig. Mann musste sehr vorsichtig sein.

Mann konnte viele Kilometer laufen, die Natur des Schutzgebietes beobachten, joggen , Surfen, Kitekurse

Angeregt von der sehr nette TUI Betreuerin im Hotel ,

-Wir haben 2 Ausflüge mit TUI mitgemacht: die erste, TUI Collection Fuerteventura Hautnah, 59 Euro, im Innenland sodass wir das Innenland (sehr karg, lange Fahrt), die Leutekennenlernen konnten , und besonders hat uns interessiert die Ökologische Farm wo man uns erklärt hat über Aloe Vera, Olivenbäumen Einpflanzung, trozt karges Land, kein Regen . Und den Bauernhof wo man uns Wein zum probieren in verschiedene Sorte angeboten hat

(aber es war 15.00 Uhr, keiner wollte Wein trinken) und wo so viele nette Tiere. Eseln, Hühner, Hunde, Ziegen.

Den zweiten Ausflug, wollten wir uns nicht entgehen lassen, Lanzarote Spezial 86 Euro, in 25 Min. waren wir mit der Fähre dort. Wir haben besichtig das, im freiem, Museum von der Stiftung Fundacion Cesar Manrique.

Und das ehmalige Haus von Omar Sharif. Sehr, sehr schön und interessant! Wir haben gegessen in den ältesten Bauenrhof Lanzarotes, mit Hühnern, Küken, Ziegen und Völkern Museum.

Und danach Weiterfahrt im Nationalpark mit mehr als 120 Vulkanen, sehr beeindruckend! Da fühlt man sich al Mensch ganz klein und verpflichtet die Natur zu schützen.

  • Lieber Herr Adlmüller und Mitarbeitern,
  • VIELEN, VIELEN DANK!!! Für die kompetente, geduldige und ausführliche Beratung (wie immer bei Euch) die uns erlaubt
  • Hat uns schnell und kurzfristig für diese Reise zu entscheiden.
  • Es hat sich jeden Cent gelohnt.
  • Fam. Grande

d16-7501 680neu
Für Sie geschrieben von
Geschäftsführer

089-27828223
TUI ReiseCenter
M.A. Travel GmbH
Georgenstraße 56
80799 München


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
530 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 530 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4