zum Seitenanfang
transparent

Schiff Ahoi – An Bord der „Wohlfühlflotte“ von TUI Cruises

TUI Cruises
von TUI Deutschland GmbH
erstellt am
04.11.2014

sharePrint

Bild 5
transparent


bild 3
bild 2
bild 4
bild 5
bild 6
bild1
cimg1389
mehr Bilder

Schiff Ahoi – An Bord der „Wohlfühlflotte“ von TUI Cruises

Ein Bericht von den Kreuzfahrerinnen Laura Wendler und Marie-Luise Fenske aus Weilheim

„Wohlfühlen bis ins kleinste Detail“- mit diesem Motto bewirbt TUI Cruises seine Kreuzfahrtschiffe, die „Mein Schiff 1“, „Mein Schiff 2“ und „Mein Schiff 3“. Jeder verbindet sein persönliches Wohlbefinden im Urlaub mit unterschiedlichen Dingen und Momenten. Auf einer Kreuzfahrt mit TUI Cruises kann man diese besonderen „Wohlfühlmomente“ erleben.

Auch wir beide konnten uns auf abwechslungsreichen Routen wie den Kanaren, dem Mittelmeer und der Karibik vom Konzept der Reederei überzeugen lassen.

Bei TUI Cruises handelt es sich um ein noch recht junges Unternehmen, welches 2008 gegründet wurde, seinen Sitz in der Hafenstadt Hamburg hat und speziell auf den deutschsprachigen Markt ausgelegt ist. Die heutigen „Mein Schiff 1“ und „Mein Schiff 2“ wurden der Reederei Celebrity Cruises abgekauft und nach neuen Vorstellungen umgebaut. Die „Mein Schiff 3“, welche im Juni 2014 getauft wurde, ist ein kompletter Neubau und wurde in der finnischen Werft STX in Turku erbaut. Momentan befindet sich das vierte Schiff im Bau, das im Mai 2015 an TUI Cruises ausgeliefert wird. Ende August gab die Schiffsfahrtgesellschaft die Meldung bekannt, dass noch zwei weitere Schwesternschiffe, die „Mein Schiff 5“ und „Mein Schiff 6“ in den Jahren 2016 und 2017 in See stechen sollen. Somit wächst die „Wohlfühlflotte“ weiter, um ihren Reisenden eine große Vielfalt an Routen bieten zu können.

Das „Wohlfühlkonzept“ kann man an Bord der Schiffe deutlich spüren. TUI Cruises schließt die Lücke zwischen klassischer Kreuzfahrt und Clubschiff. Es herrschen keine steifen Kleiderordnungen, Essenszeiten oder übertriebenes Animationsprogramm. Die großzügigen Sonnendecks bieten auch an Seetagen Freiraum für jeden Passagier oder man zieht sich zum Beispiel auf seine Kabine mit Hängematte zurück und genießt einen Kaffee aus der zimmereigenen Nespresso-Maschine. Aber auch die „Himmel & Meer Lounge“ sorgt auf allen drei Schiffen mit ihren großen Liegeflächen und bequemen Sitzsäcken für Entspannung der ganz besonderen Art. Hier kann man bei schöner Musik und einem Cocktail den einmaligen Ausblick auf den Horizont durch die großen Panoramafenster schweifen lassen. Genauso gut lässt es sich in den Spa & Sport Bereichen der Schiffe aushalten. Es werden qualitativ hochwertige und entspannende Anwendungen geboten, die wir selbst ausprobiert haben. Das Sportprogramm umfasst eine Vielzahl an Kursen und im Fitnessraum kann man sich an modernen Geräten auspowern. Ein Highlight an Bord der Schiffe ist der Saunabereich. TUI Cruises ist die Reederei, die über die größte finnische Sauna auf See verfügt. Eine Freude für jeden Saunagänger. Auf den Neubauten sorgt vor allem der 25 Meter lange Außenpool für Badespaß, in dem man ausgedehnte Bahnen ziehen kann. Das „Wohlfühlen“ ist bei diesen Schiffen definitiv vorprogrammiert.

Ein weiteres Markenzeichen von TUI Cruises ist das „Premium All Inklusive-Konzept“. Über 140 hochwertige Getränke, vielfältige Speisen in den Restaurants und die Trinkgelder sind bereits an Bord der „Mein Schiff-Flotte“ im Preis inbegriffen. Somit halten sich die Nebenkosten in Grenzen. Abgesehen von persönlichen Ausgaben wie Landausflüge, Spa-Anwendungen, Zuschläge für Essen und Getränke in den Spezialitätenrestaurants oder hochpreisige Getränke wie Champagner muss sich bei einer Kreuzfahrt mit TUI Cruises keiner Gedanken um eine horrende Bordrechnung machen.

Besonders empfehlen können wir das Hauptrestaurant „Atlantik“ mit Service am Platz. Dieses ist im Reisepreis inbegriffen und bietet ein leckeres 5-Gänge-Menü, das zum Schlemmen einlädt. Auserlesene Weine und Softdrinks müssen auch beim „Atlantik“ nicht extra gezahlt werden. Auf den neuen Schiffen ist das Hauptrestaurant in verschiedene Themenbereiche unterteilt: Klassik, Mediterran und Eurasia. Somit wird für jeden Gaumen das Passende geboten.

Wer sich lieber selbst am Buffet bedienen mag, der darf sich auf das Restaurant „Anckelmannsplatz“ freuen. Empfehlen können wir persönlich den asiatischen Wok, bei dem die Gerichte frisch vor der Nase zubereitet werden. Aber auch die nationalen und internationalen Gerichte sind ein Genuss der besonderen Art. Inklusive ist auf allen Schiffen auch das bekannte Fischrestaurant „Gosch Sylt“, das köstliche Meeresvariationen bietet. Zudem kann man rund um die Uhr schlemmen, dafür sorgt auf den Schiffen 1 und 2 der Grill „Cliff 24“ und auf den Neubauten das „Tag- & Nachtbistro“.

Natürlich ist an Bord auch für Kuchen, Eis, Kaffee oder Tee gesorgt und die vielen Bars laden auf leckere Cocktails ein. Wer von dieser großen Auswahl an „Premium All Inklusive“ dann immer noch nicht genug hat, der kann gegen Aufpreis die Feinschmeckerküche der drei exquisiten Á-la-carte-Restaurants probieren.

Wichtig auf einem Kreuzfahrtschiff sind auch immer die Kabinen der Gäste, denn sein „schwimmendes Hotel“ hat man hier auf der gesamten Reise dabei. Egal ob Innen-, Außen-, Balkon-, Familien-, Verandakabine oder Suite, bei allen Kategorien handelt es sich um einen wirklichen „Wohlfühlraum“. Modern und geschmackvoll eingerichtet bieten sie einen angenehmen Rückzugsort. Die Kombi-Balkonkabine der „Mein Schiff 3“ und „Mein Schiff 4“ hat eine große Außenfläche, sodass sich die nebeneinanderliegenden Kabinen verbinden lassen. So können gerade Großfamilien oder Gruppen das Ferienhaus-Paket buchen und sich bei einem privaten Grillabend von einem Koch der Crew auf dem Balkon verwöhnen lassen. Vor dem Schlafengehen findet man auf jeder Kabinenkategorie ein so genanntes „Betthupferl“, eine kleine Süßigkeit, die abends auf dem Kopfkissen vernascht werden kann. Dies sind kleine, aber feine Details, die den Urlaub mit TUI Cruises so angenehm gestalten.

Die Reederei begeistert auch mit einem tollem Kultur- und Unterhaltungsprogramm. Ob am Tag oder in der Nacht, es werden Lesungen, Koch- und Cocktailkurse, Nautikstunden mit dem Kapitän, mitreißende Musikshows, Comedy, Theater und vieles mehr geboten. Abwechslungsreich sind auch die verschiedenen Themenkreuzfahrten und Events, die zu ausgewählten Terminen stattfinden. Für Eltern, die das „Wohlfühlkonzept“ der Flotte voll und ganz auf sich wirken lassen wollen, bieten die Schiffe altersgerechte Betreuung für Kinder in drei verschiedenen Gruppen an. Ein ausgewogenes Programm unterhält die kleinen Matrosen und Piraten, aber auch die Teens müssen sich nicht langweilen. Ob Sport, Workshops, Ausflüge an Landtagen mit den Guides oder einfach mal Xbox „zocken“, hier können die Jugendlichen weit weg vom Schulalltag ihren Spaß haben.

Fremde Länder, andere Kulturen und deren Menschen entdecken. Mit den Landausflügen von TUI Cruises ist auch dafür gesorgt. Ein vielfältiges Ausflugsprogramm in zehn verschiedenen Kategorien erwartet die Passagiere. Eine spannende Regenwaldwanderung auf der karibischen Insel Dominica, eine interessante Stadtrundfahrt in Rom, eine Quadtour auf der vulkanischen Insel La Palma oder ein Transfer zu Fuerteventuras schönsten Stränden. Bestens organisiert sind für jeden Urlaubstyp allerhand Ausflüge dabei.

Ein „Wohlfühlurlaub“ mit TUI Cruises ist immer eine Reise wert. Bei dieser Art von Kreuzfahrt lässt sich Erlebnis, Unterhaltung und Entdecken wunderbar mit Entspannung und kulinarischem Genuss verbinden. Außerdem kann man viele Orte, Städte und Inseln in einer Reise erkunden und muss nicht nach jeder Station an das lästige Kofferpacken denken.

Wir würden jederzeit wieder an Bord der „Mein Schiff -Flotte“ gehen und uns einfach grenzenlos verwöhnen lassen.


team 2018
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
transparent +49 (0) 70 23 / 90 96 09
TUI Deutschland GmbH
Obere Grabenstr. 30
73235 Weilheim an der Teck


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
566 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 566 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter Mosbach - VBM Reisen GmbH

Hier finden Sie alles rund um Ihren Traumurlaub wie die tollen Angebote TUI family, Robinson Cluburlaub, Magic Life, Sensimar, Puravida und Aldiana. Spezialisiert sind wir auch auf TUI Cruise, Aida, Hapag Lloyd Kreuzfahrten und Airtours, sowie die Städtereisen von TUI, DERTOUR und Ameropa. Individuelle Programme in die USA, Asien, Australien und natürlich vermitteln wir Ihnen gerne Studienreisen.