zum Seitenanfang
transparent

Schweden im Juli

Schweden
von Reisebüro Beate Mannsperger-Scheu
erstellt am
10.08.2016

sharePrint

schweden
transparent


bild1
bild2
bild4
bild5
mehr Bilder

Schweden im Juli

Mein erster Urlaub des Jahres ging nach Schweden. Dieser diente dazu, die Natur zu genießen und einfach mal zu entspannen.

Nach acht stündiger Fahrt kamen wir an der Fähre an, und schipperten schon nach kurzer Zeit über die Ostsee nach Dänemark. Weitere vier Stunden später, in denen wir Dänemark und einen Teil Schwedens durchfuhren kamen wir endlich an unserem Ziel an. Ein Ferienhaus in Ryd.

Geschafft von der langen Autofahrt ging für uns der Tag schon früh zu Ende.

Am nächsten Morgen entschlossen wir uns kurzerhand zurück nach Dänemark zu fahren und uns die Stadt Kopenhagen etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Wir stärkten uns bei einem leckeren Burger im Hardrock Café, bummelten ein wenig durch die Straßen und schauten den vielen Radfahrern beim „in die Pedale treten“ zu.

Den Abend ließen wir gemütlich auf einem Konzert ausklingen.

Das Wochenende nutzten wir, um uns zu erholen und den kleinen Ort mit dem Fahrrad zu erkunden.

Wir bestaunten die schöne Natur Schwedens bei einem gemütlichen Picknick am Waldrand.

Wir verbrachten schöne Stunden damit, den See vor unserem Ferienhaus mit dem Paddelboot zu erkunden oder uns einfach mal vom Wasser treiben zu lassen.

Für Montag und Dienstag hatten wir uns vorgenommen die Hafenstadt Karlshamn zu besichtigen.

Wir schlenderten durch die Gassen, kauften ein paar Souvenirs und ließen uns vom Wasserrauschen beeindrucken.

Wir aßen leckeren Fisch und genossen den Ausblick auf den wunderschönen Hafen Karlshamns.

Den Mittwoch nutzten wir um in die etwas größere Stadt Växjö zu erkunden.

Wir spazierten durch die Straßen, besichtigten den Dom und dessen Runenstein, aßen herzhaft zu Mittag und kauften ein.

Als letztes gingen wir in das Tourismus Center, um uns Inspirationen für die letzten Tage unseres Urlaubs zu geben.

Tags darauf entschlossen wir uns die Glasbläserei und den Elch Park in der Nähe zu besuchen.

Zuerst besuchten wir den Elch Park. Wir spazierten um die Gehege und sahen viele Elche beim Essen Schlafen und Entspannen zu. Von den Aussichtspunkten hatten wir einen super Überblick über den natürlichen Lebensraum der Elche und sahen sogar Elchkälber, die sich mit Ihrer Mutter zusammen zwischen den Bäumen versteckten.

In der Glasbläserei schauten uns Kunstwerke der einheimischen Marke Kosta Boda an, kauften Souvenirs und gingen letztendlich auch in die Werkstatt. Dort konnte man den Glasbläsern hautnah bei Ihrer Arbeit zusehen.

Den letzten Tag verbrachten wir im IKEA Museum. Dort kann man die Geschichte von IKEA und dessen Gründer kennenlernen.

Außerdem gibt es eine Interessante Darstellung über Haushalte in der Zukunft und verschiedene Lebensweisen in verschiedenen Ländern.

Und somit ging unser Urlaub auch schon zu Ende…

Wir verließen Schweden und seine unheimlich schöne Natur nur ungern, da wir dort eine wunderschöne Zeit verbrachten.

Für Ihre nächste Schwedenreise bin ich Ihr idealer Ansprechpartner!


tui team bild 4
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
transparent +49 (0) 71 41 / 9 39 10
TUI ReiseCenter
Reisebüro Beate Mannsperger-Scheu
Kirchstraße 1
71634 Ludwigsburg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
554 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 554 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4