zum Seitenanfang
transparent

Seminarreise Barut Hotels

Türkei
von Katrin Kastner
erstellt am
14.08.2014

sharePrint

pi5555
transparent


kopie von pic 453
kopie von pic 454
kopie von pic 456
pic 416
pic 420
pic 426
pic 425
mehr Bilder

Seminarreise Barut Hotels

Stationen der Rundreise:
  • Antalya

Vom 08.05. – 13.05.2014 durfte ich mir die Hotelkette Barut in der Türkei näher ansehen. Die Barut Kette ist nach den Rixos und Crystal Hotelketten die drittgrößte in der Türkei. Das Unternehmen wird heute noch in der zweiten Generation von der namensgebenden Familie geführt, welche sehr viel Wert auf Tradition und die Zufriedenheit von Mitarbeitern und vor allem den Gästen stellt.

Nicht umsonst hat die Hotelkette bereits 36 TUI Hollys erhalten, seit dem die TUI diese in ihr Programm aufgenommen hat.

Begonnen hat die Reise im Barut Hotel Kemer, in welchem wir auch gleich die erste Nacht verbringen durften. Kemer liegt am Fuße des Taurus Gebirge und ist wirklich super schön.

Das 5- Sterne Hotel selbst ist sehr modern und hat sehr viel zu bieten. Neben der großen Poolanlage, gibt es einen tollen Spa Bereich und für jede Altersklasse gibt es etwas zu entdecken. Gerade für Kinder gibt es hier den Mini Club „Bary Star, welcher aber auch in den anderen Barut Häusern vertreten ist.

Das türkisblaue Meer mit seinen kieseligen Stränden liegt hier unmittelbar vor dem Hotel.

Von Kemer aus ging es dann weiter nach Antalya, wo wir inmitten der Stadt die Baustelle des Barut Akra besichtigt haben. Unter dem Gerüst und den vielen Kränen, die das Hotel wahrlich umzingelten, konnte man schon entdecken, dass es sicher eine tolle Anlage werden wird. Das Hotel wurde im Juli 2014 eröffnet.

Nach diesem Stopp ging es weiter nach Side, wo wir im Barut Hemera eincheckten. Hier wurden wir im zauberhaft eingerichteten Foyer empfangen. Die Foyers der Barut Hotels entlockten uns im Laufe unserer Reise des Öfteren das ein oder andere „Wow“. Dieses Hotel wurde über den Winter komplett renoviert und ich habe mich auch auf Anhieb total wohl gefühlt  Das 4- Sterne Haus hat sehr viele Stammgäste, die den Service und die tolle Lage des Hotels schätzen. Oberhalb der Hotelanlage sind viele Geschäfte zum Bummeln und direkt unterhalb liegt die Promenade, welche das Hotel vom Strand trennt. Der Strand ist ein flach abfallender Sandstrand, jedoch gibt es im Wasser vereinzelt Steinplatten! Weiter überzeugte uns das Hotel mit seinen tollen Spezialitätenrestaurants und dem vielfältigen Animations- und Wellnessangebot.

Von hier aus besuchten wir, das nur vier Hotels nebenan gelegene 4,5 Sterne Hotel Barut Arum. Für Gäste die viel Wert auf ein sehr gepflegtes Ambiente und einen guten Service legen ist dieses Hotel perfekt. Dies durften wir im Laufe dieses Abends selbst erleben und die ganze Gruppe war begeistert von dieser Anlage. Auch hier ist der Bary Star Kinderclub vertreten. Des Weiteren wird Minigolf auf der riesengroßen Gartenanlage angeboten und auch die Poollandschaft lässt keine Wünsche übrig.

Am nächsten Tag machten wir uns entlang der Promenade auf in Richtung Barut Cennet und Barut Acanthus.

Das Barut Cennet ist das erste von den heute insgesamt zwölf Hotels, die sich im Besitz des Familienunternehmens befinden.

Das 3 Sterne Haus Cennet und das 3,5 Sterne Hotel Acanthus liegen innerhalb einer großen, ruhigen und sehr grünen Anlage , wo wir unzähligen Orangenbäumen begegnet sind. Einzig der Restaurantbereich der beiden Hotels ist getrennt. Die Rezeption für beide Häuser befindet sich hier im Barut Acanthus, welches zusätzlich eine fabelhafte Terrasse direkt an der Promenade mit Blick aufs Meer hat. Auf dieser Terrasse durften wir mit einem typisch türkischen Frühstück in den Tag starten.

Von hier aus ging es mit unserem Bus zum Barut Hotel Andiz, welches allerdings hauptsächlich von englischen Gästen besucht wird. Trotzdem verfügt dieses, etwas ins Hinterland zurückversetze Hotel, eine spektakuläre Dachterrasse, wo man einen fantastischen Blick auf das Meer hat. Die Besonderheit hier ist die Bar auf der Terrasse, wo wir sogleich mit einem Fruchtcocktail begrüßt wurden.

Gestärkt und mit vielen neuen Eindrücken steuerten wir dem Highlight des Tages entgegen. Ein Ausflug mit einem Boot auf dem bekannten Manavgat -River. Der Halbtagesausflug ist eine Fahrt über den Fluss bis in die Meermündung. Das typisch türkische Mittagessen an Bord war sehr reichhaltig und danach konnte man auch vom Boot in den Fluss hüpfen und sich erfrischen! Dieser Ausflug ist auf jeden Fall ein tolles Ereignis gewesen 

Auf dem Rückweg bot sich uns die Gelegenheit in der Altstadt von Side shoppen zu gehen und ein paar Souvenirs zu ergattern.

Das Abendessen dieses bereits gelungenen Tages nahmen wir im grandiosen Barut Sensatori Sorgun ein. Diese 5 Sterne Hotel wurde erst zur Sommersaison 2013 eröffnet und liegt auf einer wunderschönen, grünen Anlage direkt am Strand. Ein Highlight hier ist die Aufteilung des Hotels in verschiedene Bereiche, so dass es für jeden Anspruch passend ist. Es gibt hier sowohl einen Familienbereich, als auch eine Adults- Only Area. Trotzdem gibt es auch einen gemischten Bereich, wo sich beide Zielgruppen aufhalten können. Das Hotel besticht mit einer tollen Inneneinrichtung und am Strand können Sie sich für eine geringe Gebühr ein eigenes Strandbett inklusive Verpflegungsservice für den ganzen Tag mieten.

Das Abendessen in diesem Hotel war wie in den anderen Häusern auch, sehr reichhaltig und für jeden Geschmack ist definitiv etwas dabei. Von einer scharfen, salzigen Vorspeise über Fischvariationen bis hin zu einer der vielen typisch türkischen Nachspeisen – hier kommt jeder auf seine Kosten!

Das letzte Hotel, welches wir besuchen durften war das Barut Lara Resort. Dies ist die größte Anlage der Barut Kette und hat bereits einige Sonderawards abgeräumt. Auch hier gibt es tolle Zimmer und einen exzellenten Service. Die Anlage des 5 Sterne Hauses ist auch bei Familien mit Kindern beliebt, da der Transfer zum Flughafen nur ca. 10- 15 Minuten beträgt. Außerdem ist diese Anlage wirklich riesengroß und verfügt sowohl über eine Grünflächenlandschaft, einen tollen und weitläufigen strandabschnitt und eine Poollandschaft für jedermann.


img 7550
Für Sie geschrieben von
Tourismuskauffrau

transparent 07141-93910
TUI ReiseCenter
Reisebüro Beate Mannsperger-Scheu
Kirchstraße 1
71634 Ludwigsburg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
568 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 568 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4