zum Seitenanfang

Singapur - Bali

Singapur
von Angelika Hummel
erstellt am
05.05.2014

shareprint
19182


Singapur - Bali

Asien – Kontinent des Lächelns….

Kulturelle Höhepunkte, freundliche Menschen, faszinierende Metropole Singapur und eindrückliches Bali das ist in einem Satz zusammengefaßt was diese Reise für mich ausgemacht hat.
Singapur ist sicherlich die Metropole in Asien, es gibt hier so viel zu sehen und zu erleben in der multikulturellen Millionenstadt mit ihren großartigen Einkaufsmöglichkeiten, sowie den vielfältigen kulinarischen Versuchungen.

Nach einem angenehmen Flug mit Singapur Airlines landen wir am frühen Morgen voller Tatendrang, viel Sehen und Erleben war das Motto der nächsten Tage. Gleich war vom Hotel eine Stadtrundfahrt organisiert und schon lagen erlebnisreiche Stunden voller interessanter Eindrücke vor uns.

Zunächst ging es nach Chinatown, ein Viertel voller Kontraste, neben dem ältesten Hindutempel der Stadt, findet man Moscheen und im traditionellen Stil restaurierte chinesische Shophouses.
Unser Hotel liegt direkt an der Marina, somit ein guter Ausgangspunkt. Man findet hier Wolkenkratzer direkt neben kolonialen Prachtbauten. Hier findet man die weiße Statur von Sir Raffles, sowie viele historische Gebäude, wie etwa die City Hall von 1827, die Victoria Theater und Concert Hall, sowie des Gerichtsgebäude.

Einkaufen ist natürlich in Singapur ein wichtiges Thema. Besonders viele Einkaufskomplexe und Warenhäuser findet man an der Orchard Road einem mit Palmen gesäumten Boulevard im Zentrum der Stadt.
Little India war unser nächsten Besichtigungspunkt, die Atmosphäre und das Flair dieses Viertels sind einzigartig. Unbedingt besucht werden muß die belebte Serangoon Road, die das Vierteil von Nord nach Süd durchquert. Hier befindet sich der Veeramakaliamman Tempel, welcher ausgesprochen sehenswert ist. Des weiteren gibt es in dieser Straße zahllose Einkaufsmöglichkeiten. Die Little-India-Arkaden aus den 20-er Jahren sind ein Hingucker. Viele Schmuckgeschäfte und Läden mit bunten Sari-Stoffen in leuchtenden Farben laden zum verweilen ein.

Mein besonderer Tipp: während des hinduistischen Lichterfestes Diwali, das Ende Oktober/Anfang November stattfindet, werden die Strassen in Little India dekoriert und stimmungsvoll beleuchtet.


Unsere Reise führt uns nun nach Bali, einige Tage Erholung und natürlich Bali sehen und erleben ist in unserem Fokus. Regenwälder, Reisterrassen, grandiose Tempel, quirlige kleine Ort, grandiose Strände und eine bunte Tierwelt, Vulkanlandschaften, Spuren von alten Hochkulturen und schöne Ferienhotels erwarten uns.

Was sollten Sie auf Bali auf keinen Fall versäumen?
Einen Besuch in Pura Tanah Lot – dem Meerestempel – ein Hindutempel an der Küste im Südwesten Balis.
Einen Ausflug nach Ubud. Die kleine Stadt nördlich von Denpassar am Fuße der Reisterrassen gelegen hat eine besondere Ausstrahlung. Noch heute habe ich die dort erlebten Gerüche von Gewürzen, Gemüsen, schmackhafter Küche präsent und sehe gleich die verschiedenen Tempel vor mir. Auf Bali besitzt jede Familie einen eigenen Haustempel, es ist einfach unglaublich. Ein tolles Erlebnis ist auch der Besuch im Scared Monkey Forest, hier ist es ein wenig kühler bedingt durch die Urwaldlandschaft. In diesem Wald befinden sich drei heilige Tempel und jede Menge grauhaariger Makaken, vor diesen heißt es vorsichtig sein, insbesondere die „grossen“ nehmen sich alles heraus, was man sich denken kann. Meine Bananen „für die Kleinen“ wurden von ihnen verzehrt.

Bali bietet eine Vielzahl von Stränden, besonders gefallen hat mir hier Nusa Dua und Tanjung auf der Ostseite, sowie Jimbaran auf der Westseite. Die Hotelauswahl ist gross und jedes der Hotels hat seine Besonderheiten. Viele Hotels kenne ich bereits persönlich und gebe mein Wissen gerne an Sie weiter.


 dsc1489 1-150 dpi
Für Sie geschrieben von
Inhaberin

0761-383238
TUI ReiseCenter
A. und P. Hummel GmbH
Grünwälderstr. 20
79098 Freiburg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
470 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 470 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4