zum Seitenanfang
transparent

Sonniger Dezember in Marokko - Robinson Club Agadir

Marokko
von Sarah Hofmann
erstellt am
19.12.2017

sharePrint

marokko
transparent


20171209 151425
20171209 172352
img 2898
img 2900
img 2934
img 2944
img 2955
mehr Bilder

Sonniger Dezember in Marokko - Robinson Club Agadir

Um in den kalten Wintermonaten noch einmal ein bisschen Sonne zu tanken ohne weit fliegen zu müssen ist Marokko das optimale Reiseziel.
Nach lediglich 3,5 Flugstunden kamen wir am kleinen Flughafen in Agadir an. Es dauerte nicht lange bis wir unser Zimmer im ROBINSON CLUB Agadir beziehen durften.
Die wunderschön gepflegte, weitläufige und grüne Anlage mit der liebevoll angelegten Lagune und direktem Strandzugang begeisterte uns sofort.
Die Zeit im Hotel verbrachten wir beim breiten Sportangebot, wie Beachvolleyball, Zumba oder einfach nur im gut ausgestatteten Fitnessstudio.
Wer viel Sport macht kann sich dann auch guten Gewissens an die riesige Auswahl der Buffets zum Frühstück, Mittag- und Abendessen machen.

An einem herrlich warmen Nachmittag entschlossen wir uns am super breiten Sandstrand in Richtung Agadir Stadt zu laufen. Wer Lust hat, kann die Stadt komplett zu Fuß am Strand entlang erreichen und das Treiben an der Marina beobachten.

Für Abenteuerlustige wie uns durften Ausflüge aber natürlich nicht fehlen. Deswegen entschieden wir uns bei einem Tagesausflug Marrakesch zu besuchen.
Diese lebendige Stadt ist für jeden, der einmal nach Marokko reist ein absolutes Muss. Tagsüber bekommen Sie auf dem Platz der Gaukler Schlangen- und Affenbändiger zu sehen.
An unzähligen Ständen können Sie kostbare Handwerksarbeiten, Arganöl, Gewürze und vieles mehr erwerben ohne von den Verkäufern belästig zu werden.
Ein exotischer Anblick sind auch die kleinen Landschildkröten und Chamäleons, die ebenfalls käuflich erworben werden können, allerdings empfehlen wir Ihnen dies nicht unbedingt, da es hier doch etwas Probleme mit dem deutschen Zoll geben könnte!
Wer in Marrakesch ist, sollte auf jeden Fall den riesigen überdachten Souk besuchen. Jeder einzelne Stand birgt etwas Neues und die Marokkaner können bei Ihren Handwerksarbeiten beobachtet werden.
Wenn man aus dem verwinkelten Souk herausgefunden hat genießt mein ein kühles Getränk am Platz der Gaukler und beobachtet dort das Treiben.
Kulturell Interessierte besuchen den Bahia Palast bewundern das typisch marokkanische Bauwerk.
Wenn die Sonne untergeht macht der Platz der Gaukler eine Wandlung durch.
Überall erscheinen wie aus dem Erdboden zahlreiche BBQ Stände, wo man vom leckeren Hähnchen-Spieß bis zum gebratenen Ziegenkopf wirklich alles bekommt. Untermalt wird die Atmosphäre von den verschiedensten Musikgruppen die die Musik Ihrer Heimat präsentieren.

Aber nicht nur die großen Königsstädte repräsentieren Marokko von seiner besten Seite, auch die kleinen Küstendörfer, Flüsse und Wüsten begeisterten uns!

Auf einem weiteren Tagesausflug besuchten wir das kleine Hippi-Fischerdorf Tifnit, wo Sie neben dem ein oder anderen Fischer nur ein paar zahme Straßenhunden niemanden und nichts antreffen und sich vollkommen auf die Ruhe, Abgeschiedenheit und Schönheit dieses kleinen Ortes mitnehmen lassen können.
Weiter geht es zum Souss-Massa-Drâa, einem Küstenfluss, an dessen Ufer die Vegetation besonders vielfältig und schön ist.
Sie durchfahren das wunderschön gestaltete Dorf Massa auf dem Weg zur Mini-Sahara. Hier kommen Sie, der, eigentlich Kilometer weit entfernten Riesen-Wüste einmal ganz nah und können beim Anblick der kleinen Dünen ein bisschen Wüste erleben.
Bei einem klassischen Berberessen mit Tajine und Couscous kommen Sie der Kultur noch ein bisschen näher.
Diese Ausflüge ins Inland sind meistens zu großen Teilen Offroad und mit einem Geländewagen.

Wir haben unsere Zeit in diesem sehr freundlichen, offenen und wunderschönen Land sehr genossen und empfehlen es sowohl Menschen, die ein kleines Abenteuer erleben möchten, als auch jenen die einfach ein bisschen Sonne am Strand tanken möchten.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Gerne berate ich Sie für Ihre eigene Marokko Reise bei einem gemeinsamen Termin. Ich freue mich auf Sie!


 dsc6436
Für Sie geschrieben von
Auszubildende

transparent 07141-93910
TUI ReiseCenter
Reisebüro Beate Mannsperger-Scheu
Kirchstraße 1
71634 Ludwigsburg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
568 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 568 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4