zum Seitenanfang

Studienfahrt London 2015

Großbritannien
von Mückenhausen Reisebüro OHG
erstellt am
30.09.2016

shareprint
telefonzelle


20150714 170657-1
20150715 123956-2
img 20150716 230453
1437945686986
mehr Bilder

Studienfahrt London 2015

Stationen der Rundreise:
  • London

Im Juli 2017 ging es in der Abiturfahrt nach London. Zusammen mit ca. 25 weiteren Schülern brachen wir am Montag in der früh auf. Mit der British airways flogen wir ca. 1 ½ h zum Londoner Flughafen Heathrow. Mit der teilweise überirdisch fahrenden London Underground bekamen wir einen ersten Eindruck vom Londoner Flair. Wir hatten jeweils Übernachtung mit Frühstück in einem schwachen Hotel gebucht.

Kaum eingecheckt in das Hotel, machten wir uns auf den Weg, die Londoner Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Die vielen Fast-Food Restaurants luden des Öfteren zum Imbiss ein. Am ersten Tag machen wir neben der Besichtigung des Big Bens, London Eye und der „Westminster Gebäude“ einen ausgiebigen Spaziergang an der Themse, wo wir uns über die ersten Eindrücke austauschten.

Den Abend verbrachten wir meistens auf dem eigentlich nicht zugänglichen Dach des Hotels, wo wir einen fantastischen Ausblick über London genossen und das Lichterspiel der Stadt mit gemütlicher Musik ansahen.

Am nächsten Vormittag standen das Museum of London und das British Museum auf dem Programm. Absolut empfehlenswert :D Mittags zog es uns zum Picadilly Circus, wo ich bei einem Londoner Burger Laden den besten Cheeseburger meines Lebens gegessen habe. Deshalb gingen wir am Donnerstag nochmal dorthin. Der späte Nachmittag stand uns schließlich zur freien Verfügung. Diesen nutzten wir, um eine kleine Stadiontour zu unternehmen. Wir sahen uns die Stanford Bridge (FC Chelsea) und das Emirates Stadium (FC Arsenal) an und fuhren zufrieden und erschöpft zu unserem Hotel.

Am Mittwoch besuchten wir die St. Pauls Cathedral, wo wir nach mehreren hundert Stufen die Aussichtsplattform erreichten und einen wunderschönen Ausblick auf die Millenium Bridge, Tower Bridge, Tower of London, London Eye… hatten. Daraufhin besuchten wir das Shakespeare Museum. Im legendären Globe Theatre sahen wir donnerstags ein ausgewähltes Stück des brittischen Dichters an. Gegen Mittag fuhren wir dann in Richtung Tower of London. Nach der Einnahme des englischen Nationalessens „Fish & Chips“ teilte sich die Gruppe auf, wobei die einen die Kronjuwelen im Tower of London, die anderen das alte Kriegsschiff Belfast ansahen. Auf dem Weg zum Schiff überquerten wir die einzigartige Tower Bridge. Mit der Underground ging es anschließend am frühen Abend zum Travallger Square. Wir beobachteten die zahlreichen Straßenkünstler und genossen die letzten Sonnenstrahlen des schönen Londoner Wetters.

Am vorletzten Tag verbrachte die eine Hälfte im "Imperial War Museum", während die andere Gruppe in das Modern Art Museum fuhr. Das "Imperial War Museum" war wirklich interessant und verschaffte einen einen guten Einblick, wie die Engländer beispielsweise über den 2.WK denken. Gegen Mittag trafen sich die zwei Gruppen am Buckingham Palace, den wir leider nur von außen sahen. Nach einem ausgedehnten Spaziergang durch den St. James Park stand uns der restliche Tag zu Verfügung, den wir zum Burger essen, shoppen und zur Besichtigung der Crown-Hall (Harry Potter Bahnhof) nutzten. Am Abend trafen wir uns alle für das Shakespeare Theater.

Am Freitag verschlug es uns noch in das Bankenviertel London Canary Wharf, bevor wir uns auf dem Weg nach Hause machten.


gruppenbild 08 19
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
+49 (0)871/27040
TUI ReiseCenter
Mückenhausen Reisebüro OHG
Theaterstr. 61
84028 Landshut


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
509 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 509 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4