zum Seitenanfang

Südafrika - Hidden Secrets - Abseits der Touristenmassen

Südafrika
von Monika Lahres
erstellt am
14.12.2019

shareprint
addopark


img-20191204-wa0038
20191202 134346
sam 3501
img-20191208-wa0091
img-20191205-wa0065
20191210 174659
20191202 185641
mehr Bilder

Südafrika - Hidden Secrets - Abseits der Touristenmassen

Stationen der Rundreise:
  • Port Elizabeth

Südafrika - hidden secrets - Rundreise abseits der Touristenmassen

Im Dezember hatte ich das Glück einen kleinen Teil von dem wundervollen Land Südafrika bereisen zu dürfen.

Mit einer kleinen Gruppe starteten wir unsere Rundreise in Port Elizabeth. Dort angekommen durften wir zuerst an einem Kochkurs teilnehmen und das Nationalgericht Bobotie kennenlernen. Ein sehr leckerer Hackfleischauflauf.

Am nächsten Tag ging es bereits weiter nach Graaff-Reinet. Einem idyllischen kleinen Dorf im Landesinneren, gegründet von einem holländischen Siedler. Dort machten wir unsere erste Safari und besuchten die Karoo Wüste und das Valley of Desolation, eine Schlucht mit atemberaubendem Ausblick.

Danach fuhren wir weiter nach Oudtshoorn, ein Ort an der berühmten Gardenroute. Vorbei an den Swartbergen ( die schwarzen Berge ) besuchten wir zuerst eine Straußenfarm und besichtigten dann die Cango Caves, eine Tropfsteinhöhle der besonderen Art.

Am nächsten Tag besuchten wir das Naturreservat Featherbed, das nach einem verherenden Brand 2017 nun endlich wieder blüht und grünt. Herrliche Ausblicke auf dem Wanderweg inklusive.

Weiter ging es in den Tsitsikamma Nationalpark mit seiner berühmten Hängebrück, zu der man nach einer kurzen Wanderung gelangt.

Nachmittags durften wir eine geführte Tour durch das Township von Knysna machen. In diesem sozialen Brennpunkt lernten wir Konga, eine bewundernswerte Frau kennen, die sich für arme Kinder einsetzt, in den Familien sammelt und mit dem Geld über 100 Kindern eine warme Mahlzeit am Tag, einen Kindergarten und eine Schule ermöglicht. Wir waren bei einer der Familien daheim, wo auf engstem Raum gekocht wurde und die Kinder essen durften. Alle waren sehr gerührt und es flossen auch ein paar Tränen. Unsere Kinder wissen meist gar nicht wie gut es Ihnen geht.

Zurück in Port Elizabeth ging es wieder auf Safari. Dieses mal in den Addo Elephantpark. Die über 100 Elefanten am Wasserloch waren ein tolles Bild.

Und am nächsten Tag startete mein persöniches Highlight. Die Safari im privaten Reservat Amakhala. Treffpunkt war das schnuckelige Guesthouse Leeuwenbosch, in dem bereits Prinz Harry übernachtet hat. Mit einem kleinen Jeep und einem erfahrenen Guide machten wir uns auf die Suche nach den sogenannten BIG 5, Löwe, Nashorn, Elefant, Leopard und Büffel. Fast alle Tiere haben wir hautnah entdeckt. Fantastisch. Das ist Afrika live. Auf dem Rückweg zum Hotel versuchten wir uns noch beim Sanddune Boarding. Die Sanddünen hinaufklettern und auf einem Bord hinabrutschen machte super Spaß.

Am letzten Tag, auf dem Weg zum Flughafen, machten wir in Port Elizabeth noch eine kleine Stadtrundfahrt und besichtigten das Rathaus, das Nelson-Mandela-Denkmal und das Fußballstadtion der WM 2010.

Fazit der Reise:

Selbst der kleine Teil des Landes, dass wir sehen durften, war so vielseitig, dass mein Entschluss fest steht. Ich muss noch einmal dahin.

Südafrika ist nicht nur eine Reise wert. Die Mischung aus Afrika und Europa, aus Arm und Reich, aus Tradition und Moderne habe ich noch nirgends so intensiv auf so kleinem Radius erlebt. Manchmal dachte man, man fährt durch´s Allgäu und plötzlich stand da ein Zebra am Straßenrand. Die Landschaft, die Menschen und die Städte waren so vielseitig, lebensfroh und freundlich. Wundervoll.

Kommen Sie gerne vorbei, wenn Sie noch mehr über Südafrika erfahren wollen. Ich bin begeistert, lassen Sie mich Sie ebenfalls begeistern.

Ihre Monika Lahres vom TUI ReiseCenter am Allgäu Airport Memmingerberg


moni neu
Für Sie geschrieben von
Reiseverkehrskauffrau

08331 4984703
TUI ReiseCenter
M.A. Travel GmbH
Am Flughafen 42
Am Flughafen 42
87766 Memmingerberg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
510 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 510 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

x
urlaub 380 230

Wir sind für Sie da, Sie können auf uns zählen!

​Liebe Kundinnen, liebe Kunden,
liebe Reiseinteressierte, liebe Reisegäste,

auch zu Ihrem Schutz haben wir unser Reisebüro für den Kundenverkehr aufgrund der aktuellen Beschlüsse und Regelungen geschlossen. Wir sind aber dennoch für Sie erreichbar. Sie erreichen uns per E-Mail oder per Telefon.
Wir sind Ihr Ansprechpartner für schwierige Fälle – auch in dieser Krisenzeit - und stehen Ihnen mit unserem fachlichen Reise-Know-How kompetent und hilfsbereit zur Seite.

Gerne erfüllen wir Ihre Anliegen und Ihre Reisewünsche, bitten jedoch um Ihr Verständnis, wenn wir manches nicht in der gewohnt schnellen Zeit bearbeiten können.

Seien Sie sicher, wir sind auch weiterhin Ihr persönlicher Reiseexperte. Der nächste Urlaub kommt bestimmt und wir freuen uns schon sehr darauf, Sie dann wieder persönlich beraten zu dürfen.

Ganz herzliche Grüße & bleiben Sie vor allem gesund!
Ihr Team vom TUI ReiseCenter