zum Seitenanfang

Inforeise Südafrika

Südafrika
von Reiseservice Lang GmbH
erstellt am
21.12.2013

shareprint
kappstatt


Inforeise Südafrika

1. Reiseroute/-verlauf (14.07.-22.07.2009)

- Flug München-via Johannesburg-Kapstadt (SAA/Nachtflug/insg. 14Std.)
(SAA= South African Airways)
- Übern. in Kapstadt, One & Only Resort Cape Town

Hotelbesichtigungen in Kapstadt u. Umgebung:
> Mount Nelson Hotel
> Cape Grace Hotel
> Westin Grand Hotel
> Radisson Blu Hotel
> Cellars Hohenort Hotel, Constantia (15 Automin. v. Stadtzentr. v. Kapstadt)

Ausflüge in der Kapregion:
> Pinguine von Boulders Beach
> Besuch einer Straußenfarm
> Fahrt zum Kap der Guten Hoffnung / Cape Point
> 2 Übern. in Kleinmond (ca. 100km v. Kapstadt entfernt, Nähe Hermanus),
> Arabella Western Cape Hotel & Spa
> Walbeobachtung in der Bucht von Hermanus
> Hotelbesichtigungen in Hermanus und Umgebung:
> Grootbos Private Nature Reserve, Gansbaai/De Kelders
> The Marine, Hermanus

Rückfahrt nach Kapstadt und FlugKapstadt -Johannesburg (SAA/2 Std.)
Flug Johannesburg – Marataba, Marakele Nationalpark
(Motorflugz./7Sitzer/1,5 Std.)
> (ca. 300 km nördlich v. Johannesburg)
> 2 Übern. im Marataba Camp, Pirschfahrten

Rückflug nach Johannesburg
> Besichtigung The Westcliff Hotel
Heimflug Johannesburg – München (SAA/Nachtflug/Nonstop/11 Std.)

2. Allgemeine Hinweise
Die Reisezeit im Juli ist eigentlich nicht ideal – da Südafrika genau umgekehrte Jahreszeiten zu den unseren hat (Winter Juni-August / Sommer Dezember-Februar). Wir hatten jedoch Glück mit dem Wetter – tagsüber ca. 20 Grad – aber nachts (im Norden) nur 4 Grad! Ideal ist der südafrikanische Sommer und für Naturliebhaber das Frühjahr (September-November), wenn alles blüht.
Südafrika kann man sehr gut mit dem Mietwagen entdecken - die Strassenverhältnisse sind gut (Ausnahme: in den Nationalparks meist Schotterstrassen/-pisten) - man muß sich nur an den Linksverkehr gewöhnen.
Die Kriminalität in Südafrika ist immer ein Thema.Sie betrifft aber hauptsächlich nur die Großstädte (besonders Johannesburg). Man sollte sich genau informieren, welche Viertel in den Städten für Touristen ungefährlich sind und abends nach Anbruch der Dunkelheit generell nicht mehr spazieren gehen, sondern mit dem Auto oder Taxi fahren.

3. Details / Tips
One & Only Hotel Resort Cape Town:
Traumhafte Lage direkt an der Waterfront mit Blick aufs Wasser oder den Tafelberg. Ein exklusives, elegantes Luxushotel, das auf Grund seines Resortstils (See mit Inseln, Bungalows) doch auch Urlaubsatmosphäre vermittelt.

Cellars Hohenort Hotel, Constantia:
Historisches, im kapholländischen Stil erbautes Landhaus mit viel Charme und Atmosphäre. Im traumhaften Garten wächst der eigene Wein und in einem der Restaurants kann man typisches, afrikanisches Essen genießen, das auch oft von Kapstädtern besucht wird.

Cape Point:
Östlicher Endpunkt des afrikanischen Kontinents(Cape of Good Hope westlich davon). Fahrt mit der Bergbahn zum Cape Point Leuchtturm hinauf. Spektakulärer Blick auf die umliegenden Buchten und das Meer.

Arabella Western Cape Hotel & Spa:
Liegt wunderschön an einer Lagune , direkt an einem Golfplatz. Trotz Luxus hat das Hotel viel Atmosphäre und Gemütlichkeit (viel Holz!). Unverkennbar ein Haus einer bayerischen Hotelgruppe (es gab sogar Weißwürste und Brezn zum Frühstück!) . Ein Hotel, natürlich super für Golfer , aber auch für Gäste, die sich erholen und/oder die schöne Umgebung erkunden wollen.

Walbeobachtung:
Die beste Jahreszeit dafür ist Juli – Dezember.In der Gegend um Hermanus und in der Walker Bay hat man die besten Chancen Wale zu sehen. Es werden auch überall Bootsausflüge zur Walbeobachtung angeboten. Es ist wirklich ein beein-druckendes Erlebnis, wenn man diese riesigen Tiere aus nächster Entfernung beobachten kann. Bei empfindlichen Magen sollte man jedoch Vorsorge treffen; das Meer kann, gerade in den Wintermonaten, sehr rauh sein.

Grootbos Private Nature Reserve, Gansbaai/De Kelders:
Ein Paradies mitten in Südafrika. Besteht aus 2 Lodges (Garden-Lodge familiär-gemüt lich/Forest-Lodge modern-stylish) mit deutschstämmigen Besitzern. Die Lodges liegen (in Sichtentfernung) mitten im Naturreservat in einer Pflanzenvielfalt, die sogar im Juli (Winter!) unglaublich war. Allein der Blick von der Terrasse der Lodge ist schon einen Besuch wert. Es werden viele, interessante Aktivitäten angeboten (wie geführte Wanderungen, Ausritte, Bootsausflüge, Walbeobachtung u.s.w.), oft inklusive, teilweise gegen Gebühr.

Marataba Camp, Marakele Nationalpark:
Ist in ca. 3 Stunden auch mit dem Auto von Johannesburg aus zu erreichen, doch der Flug mit einer kleinen Maschine direkt auf eine Schotterpiste (=Landebahn!?) gehört eigentlich zum „Buschabenteuer“ dazu. Der Marakele-Nationalpark ist Malariafrei! Die Lodge besteht aus 15 Luxuszelten (mit Klimaanlage u. Fußbodenheizung) und einem Haupthaus mitten im Busch ohne Abgrenzung, im Gegensatz zu vielen anderen Lodges, die eingezäunt sind.


img 9681
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
+49 (0)8142/6505-23
TUI ReiseCenter
Reiseservice Lang GmbH
Augsburger Str. 8
82194 Gröbenzell


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
494 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 494 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4