zum Seitenanfang

Südliche USA Rundreise

USA
von Melanie Harlander
erstellt am
09.10.2018

shareprint

usa elvis


usa1
usa10
usa11
usa12
usa3
usa4
usa5
mehr Bilder

Südliche USA Rundreise

Stationen der Rundreise:
  • Hot Springs
  • New Orleans
  • Pensacola Beach
  • Memphis (Tennessee)
  • Dallas

Wie aufregend! Meine dritte, größere USA Reise stand endlich an.
Gestartet sind wir pünktlich in Frankfurt mit dem Reiseziel Dallas.
Dallas. "Wow" Eine unglaublich große Stadt mit riesen, wirklich riesen Autobahnen und Hochhäusern. Zur Stärkung haben wir uns zuerst einen Burrito geholt, bevor wir weiter in die Stadt sind.
Dallas selbst hat sehr viele Sehenswürdigkeiten. Die Ranch der Serie "Dallas", der Ort des Kennedy Attentats, das Stadtviertel Fort Worth... uvm.
Hier braucht man definitiv Zeit, aber nicht nur hier, wie wir bald merken...

Unsere Weiterfahrt führt uns über verschiedene Landschaften nach New Orleans. Bekannt durch viele Serien und Filme freuten wir uns schon besonders auf das French Quarter. Und es ist tatsächlich wie in den Serien und Filmen. Der Baustil, die vielen Farben, die Kutschen, die "alten" Apotheken... hier ist wirklich alles atemberaubend. Wir kommen kaum aus dem Staunen raus und schlendern natürlich auch über den Markt und durch die Stadt.
Abends ist es ein absolutes "muss" zur Bourbon Street zu fahren/laufen. Was hier los ist, von Livemusik über Straßenkünstler, bis hin zu absolut durchgeknallten (positiv gemeint) Personen, ist hier alles vertreten.
Was soll hier noch kommen?

Weiter geht es über Pensacola nach Memphis. Am Strand von Pensacola haben wir ein wenig pech mit dem Wetter. Warm ist es natürlich, aber doch sehr stark bewölkt und windig. Daher ist der Stopp recht kurz.

Auf der fahrt nach Memphis hatten wir doch tatsächlich mal ein platten Reifen. Also ab zur nächsten Station von Alamo und das Auto getauscht. Schnell und unkompliziert. In Memphis angekommen, haben wir uns natürlich primär für den Landsitz von Elvis interessiert und die berühmte Beale Street. Wir hatten Glück, an dem Wochenende war ein Bluesfestival in der Stadt! Viele wirklich tolle Musiker waren vor Ort und bescherten uns so eineneinmaligen Abend in Memphis.
Aber natürlich darf auch ein Foto mit der Elvis Statue nicht fehlen...

Ab jetzt wird es ruhiger. Unsere Weiterfahrt führt uns durch den Ouchita Nationalpark, in dem wir tatsächlich einen jungen Schwarzbären gesehen haben, weiter zu unsere USA-Familie. Hier haben wir dann in Oklahoma unsere letzten Tage in Ruhe ausklingen lassen.

Es war ein unvergesslicher Trip, bei dem wir fast viel zu viel erlebt haben!

Ihr wollte mehr Informationen? Dann kommt vorbei :-) Ich freue mich auf Euch

weniger
zeigen

Gastronomie

Die weltberühmten Fast Food Ketten findet man natürlich überall. Aber je nach Region gibt es natürlich auch viele weitere Köstlichkeiten. In Texas ist natürlich das BBQ, das Steak und auch das mexikanische Essen stark geprägt. In New Orleans habe ich den besten Fisch gegessen. Zum Frühstücken laden natürlich auch wieder die Ketten, wie Dannys oder iHop ein. Eins kann ich sagen, in den USA verhungert man nicht :-)

Transportmittel

Meiner Meinung nach kommt man am schnellsten mit dem Mietwagen oder Camper durch die USA. Hier habe ich auch einige Tipps zum fahren! Aber generell gilt, es ist ein sehr entspanntes Autofahren.
Auch die Inlandsflüge sind regelmäßig und Preisgünstig. Also auch wenn es mal weiter weg gehen soll, dann ist das eine gute Variante!

Übernachtung

Überall, wirklich überall findet man Hotels oder Motels. Ich empfehle grundsätzlich viel vorab zu buchen, da man dann immer eine entspannte Anreise hat ohne viel "Sucherei"

melanie
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

06033-960112
TUI ReiseCenter
Reisebüro Schäfer
Badborngasse 1 a
35510 Butzbach


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
540 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 540 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4