zum Seitenanfang
transparent

Teneriffa + La Gomera: 2 Inseln – 2 Welten!!

Spanien
von Anne Nübling
erstellt am
29.12.2017

sharePrint
P1100955
transparent


p1100915
p1100931
p1100937
p1100949
p1100955
p1100956
p1100960
mehr Bilder

Teneriffa + La Gomera: 2 Inseln – 2 Welten!!

Vom 13. bis 20.09.17 durfte ich mit unserem Partner DER Touristik die beiden Kanareninseln bereisen.

Die ersten 3 Nächte waren wir im Süden Teneriffas im Hard Rock Hotel untergebracht. Vor einem Jahr eröffnet, als erst 4. Hard Rock Hotel weltweit, beeindruckt das Lifestyle-Hotel uns mit stylischen Zimmern, viel Live Musik, angefangen in der Lobby, übers Restaurant bis zur Roof Top Bar, seinen verschiedenen Poolanlagen und der Meerwasser-Lagune. Besonders nachts ein sagenhafter Anblick, wenn die beiden Hoteltürme Nirvana und Oasis um die Wette glitzern und funkeln! Das Hard Rock Hotel spricht sowohl Pärchen und Singles als auch Familien mit kleinen und großen Kindern an.

Die nächsten beiden Tage verbrachten wir mit Hotelbesichtigungen an der Playa de las Americas und dem Besuch des Siam Park. Diese Region ist zwar vom Massentourismus geprägt, bietet aber eine hervorragende Infrastruktur mit unzähligen Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten, einige Badebuchten und eine über 10 km lange Promenade am Meer entlang.

Am 16.09. dann setzten wir in 45 Minuten mit der Fähre über nach La Gomera. Hier wohnten wir für 2 Nächte im traumhaften Jardin Tecina. Am Nachmittag ging es entweder zum Schnuppergolfen oder für die Profis gleich auf den 18-Loch-Platz beim Hotel. Angenehmer und spektakulärer geht es (fast) nicht: man startet oben an Bahn 1 und spielt dann nur noch im Zick-Zack bergab, den tiefblauen Atlantik und das intensive Grün der Insel immer im Blickfeld!

Am nächsten Tag ging es zum Dach der Insel in den Nationalpark Garajonay. Von unserem örtlichen Guide, dem ostfriesischen Auswanderer Chris, bestens informiert und unterhalten, wanderten wir ca 2 Stunden durch den Lorbeerwald mit anschließender Einkehr im kleinen Dorf Las Hoyas. Wir waren uns einig, gerne hätten wir mehr von La Gomera erwandert! Aber es stand ja auch noch der Besuch des Valle Gran Rey auf dem Programm. An spektakulären Aussichtspunkten vorbei, über zahllose Serpentinen hinunter in das bekannteste Tal der Insel, das sich im Westen zum Atlantik hin öffnet. Hier kann man die schönsten Sonnenuntergänge und den längsten Strand der Insel genießen.

Zurück in Teneriffa, auf dem Weg in den grünen Norden hieß es zunächst: Der Berg ruft! Vom Hafen Los Cristianos aus fuhren wir in den Teide Nationalpark, ein weiteres Highlight unserer Reise. Nach einem Mittagessen im Parador de las Canadas del Teide und den obligatorischen Fotostopps an den Fels- und Lavaformationen, schweben wir mit der Seilbahn bequem auf Spaniens höchsten Berg. Für den Gipfelaufstieg reicht die Zeit leider nicht, aber den einen oder anderen Mirador (Aussichtspunkt) erreicht man bequem und in kurzer Zeit. Die Weiterfahrt führte durch das landschaftlich wunderschöne Orotava-Tal nach Puerto de la Cruz im Norden der Insel.

Hier durften wir die letzten beiden Nächte im legendären Hotel Botanico, einem Mitglied der Leading Hotels, residieren. Dies liegt inmitten einem großen subtropischen Gartenanlage, hat einen preisgekrönten Spa-Bereich und eine große Golf-Übungsanlage direkt beim Hotel. In Puerto de la Cruz durfte ein Besuch im Loro Parque nicht fehlen sowie der abendliche Bummel durch das Zentrum. Hier konnten wir uns selbst davon überzeugen, daß der Ort mit seiner schönen Altstadt, der ja einen etwas angestaubten Ruf hat, sich in letzter Zeit stark verjüngt und mit viel einheimischem Publikum präsentiert.

Möchten Sie mehr zu meiner Reise, den Sportmöglichkeiten und den besuchten Hotels erfahren? Gerne stehe ich hier im TUI ReiseCenter Bayreuth zu Ihrer Verfügung!


tui reisecenter bayreuth anne nuebling 15422
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 0921/7595514
TUI ReiseCenter
Reisecenter FTS-Flug- und Touristik-Service GmbH
Hohenzollernring 61
95444 Bayreuth


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
560 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 560 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4
x
kw46 380x230 flashsale sommer100

Flash Sale - 48 Stunden gültig!

100€ pro Person extra sparen