zum Seitenanfang

Thailand entdecken...

Thailand
von City-Reisebüro, Zweigniederlassung der Teckcenter-Reisebüro GmbH
erstellt am
21.04.2015

shareprint
thailand 2015 39


thailand 2015 1
thailand 2015 10
thailand 2015 11
thailand 2015 12
thailand 2015 16
thailand 2015 15
thailand 2015 14
mehr Bilder

Thailand entdecken...

Stationen der Rundreise:
  • Khao Lak

Reisebericht Thailand

Thailand ist das Tor nach Süd-Ost-Asien, eine faszinierende Welt zwischen Kultur und Moderne... Einfache Dinge und reiner Luxus gehen hier Hand in Hand.

Nach meinem zwölfstündigen Flug mit Etihad Airways, mit kurzem Stopp in Abu Dhabi, landet meine Maschine pünktlich in Bangkok.
Mit dem Taxi erreiche ich nach kurzer Fahrt mein Hotel, das Anantara Riverside Resort & Spa, mit direkter Lage am Chao Phraya. Von dort geht es dann mit dem Shuttle Boot zur nächsten Sky Train Station um die Stadt zu erkunden. Eine der angesagten Adressen zum Shoppen sind das MBK Shopping Center, das Siam Paragon Shopping Center oder das Central World. Alles ganz bequem mit dem BTS Sky Train zu erreichen.
Auch kulturell hat Bangkok sehr viel zu bieten, ein Must-see ist der Wat Pho Tempel mit dem 16 Meter hohen und 46 Meter langen, liegenden Buddha, der Königs Palast mit dem Jade Buddha und der Wat Arun, der Tempel der Morgenröte.
Auch sehr zu empfehlen ist eine Fahrt durch die Klongs. Hier begebe ich mich auf Entdeckertour um das alte Bangkok mit seinen schwimmenden Märkten zu erkunden.
Bei einem Aufenthalt in der Stadt der Engel darf ein Abendessen in der Sukhumvit Road nicht fehlen. Hier bekommt man an hunderten Garküchen kleine Köstlichkeiten für ein paar Cent.

Weiter geht es Richtung Norden mit Stopps in Ayutthaya, eine der beiden Hauptstädte des alten Siam. Ayutthaya ist seit 1991 UNESCO Weltkulturerbe. Die alten Tempelanlagen und Kloster sind atemberaubend!
Am nächsten Tag steht Sukhothai auf dem Programm, ebenfalls eine ehemalige Hauptstadt Siams. Der Wat Maha That ist Teil des Historical Parc mit wunderschönen Buddha Statuen, Chedis und Ruinen der alten Tempel.
Weiter geht es in den Norden bis Chiang Mai. In den Bergen werde ich im Wat Phra That Doi Suthep von einem buddhistischen Mönch gesegnet, ein sehr spirituelles Erlebnis, gehört dieser Tempel doch zu den wichtigsten im Land. Am Abend geht es in der Stadt noch auf den bekannten Nachtmarkt, voll toller Ständen mit Essen, Kleidung und Elektronik Artikeln.

Nach einer Woche Kultur geht es nun nach Khaolak, ein Perle der Ruhe mit hochwertigen Hotels direkt am Meer mit kilometerlangen Stränden. Mein Domizil für die nächsten 11 Tage ist das Khaolak Laguna Resort. Eine wunderschöne Anlage mit vielen Gärten, kleinem See und hunderten von Kokospalmen. Doch nur am Strand relaxen wäre eine Schande, bietet die Gegend doch so viele Dinge zu entdecken. Ein Tagesausflug führt mich auf die berühmte James Bond Insel, von dort geht es in eine zig tausend Jahre alte Tropfsteinhöhle mit Wandmalereien die ca.. 4000 Jahre alt sind. Für ein wenig Abkühlung sorgt ein Stopp an einem der vielen Wasserfälle in der Gegend, Das Wasser ist erfrischend kühl und ist eine Wohltat bei 36°C am späten Nachmittag.
Am nächsten Tag habe ich eine Tour nach Phi Phi Island gebucht. Mit dem Speedboot geht es von Phuket zum ersten Stopp des Ausflugs, eine kleine Insel mit schneeweißem Strand und kristallklaren Wasser. Mit der Taucherbrille und Schnorchel stürze ich mich ins Wasser und bestaune die Unterwasserwelt mit zahllosen Korallen und Tausenden bunter Fische.
Ein weiteres Highlight ist der Maya Strand, bekannt geworden durch den Hollywood Blockbuster „The Beach“ mit Leonardo Di Caprio. Zum Abschluss der Trips geht es in eine winzige Bucht, umgeben vom Kalksteinfelsen und türkisblauem Wasser.

Leider geht die Zeit in diesem Paradies viel zu schnell zu Ende und nach knapp drei Wochen startet mein Flieger von Phuket in Richtung Deutschland.

Wenn nun auch Sie das Reisefieber gepackt hat stehe ich ihnen gerne bei einer Tasse Kaffee, mit vielen weiteren Tipps zur Verfügung. Kommen sie doch einfach bei uns in der Schwabengalerie im TUI Reisecenter vorbei, unser Team freut sich auf ihren Besuch.


gruppenbild team2018
Für Sie geschrieben von
TUI ReiseCenter
+49 (0) 7 11 / 22 73 60
TUI ReiseCenter
City-Reisebüro, Zweigniederlassung der Teckcenter-Reisebüro GmbH
Schwabenplatz 1
70563 Stuttgart


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
542 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 542 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4