zum Seitenanfang
transparent

Thailand Stipvisite im "Land des Lächelns"

Thailand
von Dietmar Kiefer
erstellt am
01.04.2015

sharePrint
bkk


Thailand Stipvisite im "Land des Lächelns"

Thailand Stipvisite im „Land des Lächelns“

Eigentlich war ich nie ein großer Asienfan, doch bereits auf dem ca. 10 stündigen Flug an Bord der THAI-International Airways verspürte ich ein wenig von der Exotik und der fernöstlichen Gastfreundschaft, die mir auf meiner Reise immer wieder begegnen sollte und mich in ihren Bann zog.

In Bangkok gelandet, flog ich nach einem kurzen Stop gleich weiter in den Norden Thailands, denn mein erstes Ziel sollte „Chiang Mai“ sein. Die zweitgrößte Stadt Thailands hat sich in den letzten Jahren zu einem modernen Wirtschaftszentrum entwickelt und doch leben die alten Traditionen hier am sichtbarsten fort – in seinen Tempeln, in seinen Formen der religiösen Malerei und auch der besonders gepflegten Tanzkunst.

Hier finden sich auch einige der wichtigsten architektonisch und historisch bedeutsamsten Tempel Thailands, wie zum Beispiel den „Wat Phra That Doi Suthep“ – für mich der schönste Tempel im Norden des Landes. Am Abend ist der Besuch des Nachtmarktes ein absolutes Muß. Auch wenn einem nicht der Sinn nach Einkaufen steht, ist er in seiner besonderen Atmosphäre und der Fülle des Angebots an Waren unbedingt sehenswert. Der Norden ist ebenfalls bekannt für sein nahezu vollendetes Kunsthandwerk, Gold- und Silberschmiedetraditionen, Holzbaukunst, Seidenweber und Schirmmacher kann man hier „in Aktion“ erleben.

Nach all diesen neuen Eindrücken habe ich mir ein wenig Erholung verdient: Gerade mal 90 Flugminuten entfernt, empfängt mich die „Perle des Südens“ wie „Phuket“ auch genannt wird mit einem Bilderbuchwetter.

Hier hat man die Qual der Wahl, ob man eines der preiswerten Mittelklassehotels am belebten und quirligen „Patong Beach“ wählt oder sich in einer der zahlreichen Luxusunterkünfte verwöhnen läßt, die zu den Besten des Landes und der Welt zählen.

Sport wird groß geschrieben! Golf, Reiten, Segeln, Parasailing und Jet-Ski. Unter Tauchern gilt die Region schlichtweg als Paradies. Sehenswert ist die „Phang Nga Bucht“ – weltberühmt für ihre fantastischen Höhlen und Kalksteinfelsen, die teilweise lotrecht hunderte von Metern aus dem Meer ragen.

Letzte Station meiner Reise ist Bangkok. Diese Metropole ist ein berauschendes Erlebnis für alle Sinne. Eine faszinierende Stadt voller Gegensätze. „Krung Thep“ – die „Stadt der Engel“ nennen die Thailänder liebevoll ihre Hauptstadt, und taucht man erst mal ein, in den Duft des Currys im indischen Viertel, das laute Markttreiben in der „Shampeng Lane“ oder in die meditative Stille des „Wat Phra Keo“ (dem Königspalast in dem das Nationalheiligtum, der Smaragd-Buddha, aufbewahrt wird) – spätestens dann hat Sie dieses Land und die Lebenslust der Menschen in Ihren Bann gezogen.

Unbedingt besuchen sollten Sie das Restaurant „Cabbages + Condoms“. Von seiner außergewöhnlichen Einrichtung möchte ich hier nicht zu viel verraten. Auf jeden Fall serviert man hier in einem schönen Garten gute Landesküche und erhält zum Abschied ein Kondom, denn der Besitzer ist ein eifriger Verfechter der Verhütung und Prävention.

Die rückhaltlose Lebenslust der Menschen drückt sich in einem spezifisch Thailändischen Lebensgefühl aus. Mit „Sanuk“ (Spaß) und „Sabai“ (Harmonie und Wohlbefinden) verabschiede ich mich und trete die Rückreise an. In Frankfurt gelandet, verabschiedet mich die Flugcrew wieder mit dem Schönsten, was dieses Land zu bieten hat – das Lächeln seiner Bewohner. Keine Aufgesetztheit, sondern eine Geste voller Wärme und Freundlichkeit.

Ich werde wieder kommen – „Sawadae“ in Thailand


dk
Für Sie geschrieben von
Inhaber

transparent 07251-38660
TUI ReiseCenter
Reisebüro Dietmar Kiefer
Friedrichsplatz 2
76646 Bruchsal


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
560 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 560 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4