zum Seitenanfang

Blaue Reise mit TUI Cruises

TUI Cruises
von Mirja Lücke
erstellt am
24.09.2020

shareprint
img 20200920 112434


img-20200918-wa0004
img-20200918-wa0012
img 20200918 154246
img-20200918-wa0009
img-20200918-wa0005
img 20200919 083553
img 20200918 190656
mehr Bilder

Blaue Reise mit TUI Cruises

Ahoi aus Kiel von der Mein Schiff 1 !

Für mich ging es kürzlich für fünf Tage in die Ostsee Richtung Finnland und Schweden ! Auf einer "Blauen Reise" von TUI Cruises konnte ich hautnah erleben, wie es derzeit an Bord abläuft.

Den verpflichtenden, aber von TUI Cruises finanziell übernommenen Corona Test konnte ich total unkompliziert im Wittinger Helios Krankenhaus erledigen. Auch Uelzen oder Gifhorn wäre gegangen.

Die Check-In Formalitäten in Kiel im Hafen liefen sehr genau, aber auch sehr schnell ab. In nicht einmal zehn Minuten waren wir an Bord. Dann saßen wir gemütlich auf dem Pooldeck in der Sonne, stießen mit einem Cocktail auf diese wunderbare Reise an und konnten unser Glück kaum fassen!

Was für ein toller Start in den Tag ! An unserem ersten Morgen an Bord lachte uns die Sonne entgegen. Zunächst in aller Ruhe ein erster Kaffee aus unserer eigenen Nespresso Maschine auf dem Balkon...das Meer plätscherte tiefblau vor sich hin...wie herrlich ! Dann ab auf den Jogging-Parcours. Hier treiben einige von uns beiden Sport ( hüstel hüstel...) Und später im Atlantik Restaurant genossen wir ein tolles Frühstück. Alles wurde hier am Tisch serviert, kein Wunsch blieb offen. Und dann kam um 10 Uhr noch eine Überraschung. Um uns Gästen trotz einer Reise ohne Landgang dennoch tolle Ausblicke zu geben, fuhren wir ganz dicht an der Küste Rügens vorbei, hatten einen tollen Ausblick auf Kap Arkona, den Königsstuhl und die Kreidefelsen ! Super gelöst !

Das Hygienekonzept an Bord ist sehr gut organisiert. Schon beim Check-in im Hafen in Kiel standen immer Mitarbeiter bereit, die auf sorgfältiges Hände desinfizieren und die Einhaltung der Einbahnstraßen- Regelung geachtet haben. So läuft es dann auch an Bord weiter. Morgens wird die Temperatur bei allen gemessen. Am Eingang des Restaurants werden die Hände gewaschen, dann weist euch jemand einen Tisch zu. Im Buffet Restaurant geht ihr dann mit Maske selbst zum Buffet, sucht euch das gewünschte Essen aus und ein Mitarbeiter gibt euch das Essen auf euren Teller. Im Atlantik Restaurant werdet ihr ja seit jeher komplett und sehr bequem am Tisch bedient. Das einzig Neue ist, dass es momentan in den Bars keine Getränkekarten gibt. Dafür gibt es die Mein Schiff App auf eurem Handy, wo ihr alle Karten und Öffnungszeiten einsehen könnt. Oder ihr fragt den Kellner freundlich nach der Auswahl. In den Bars bleibt jeder zweite Tisch frei. Dort ist dann ein lustiger Spruch auf dem Tisch zu finden. Also Augen auf bei der Platzwahl.

Die Mein Schiff 1 nimmt normal ca. 2894 Passagiere an Bord. Derzeit liegt die Maximalauslastung bei 60% und auf unserer Reise waren es sogar noch weniger Personen. Ich muss wirklich sagen, mehr Platz an Bord wird man nie wieder finden ! Und mir fällt vor allem auf, dass viele junge Familien mit Kindern und insgesamt recht viele jüngere Leute an Bord waren. Es machte wirklich Spaß, auch unter den jetzigen Bedingungen und ich hätte nicht gedacht, wie super alles an Bord gelöst wurde !

Was für eine "Blaue Reise" mit TUI Cruises spricht ? Das kann ich euch nach dem zweiten wunderschönen Morgen sagen ! Nachdem wir erst schön lange ausgeschlafen hatten, sind wir dann bei herrlichstem Sonnenschein in den 25m Pool gehopst und sind richtig lange geschwommen....zur Entspannung sind wir danach noch 15 Minuten in einen der muckelig warmen Whirlpools. Da Schwimmen hungrig macht, folgte dann ein ausgiebiges Frühstück im Atlantik Restaurant. Und als ob das nicht alles schon toll genug war, haben wir uns dann auf unserem Balkon in Decken eingemummelt und haben die wunderschöne finnische Schärenlandschaft an uns vorbei ziehen lassen. Die Wellen plätscherten leise vor sich hin, die Sonne schien... Es war wirklich total entspannend, wenn man mal keine Termine hat, keine Landgänge anstehen....einfach nur so in den Tag reinleben und genießen !! Als immerhin kleiner Programmpunkt stand dann der Ausblick auf die Meyer Werft in Turku an, wo die Mein Schiff 1 2017 gebaut wurde. Danach ließen wir uns weiter in den Tag treiben... vielleicht noch ein wenig Sport machen oder einen der Vorträge anhören oder einfach nur da liegen und ausruhen...

Wer Hummeln im Hintern hat und nicht so viel still sitzen kann, für den kommt jeden Tag das Bordprogramm auf die Kabine, wo alle Uhrzeiten und Programmpunkte drin stehen. Es wird hier für jeden Geschmack etwas geboten.

Auch am dritten Tag an Bord gab es wieder ganz viel zu gucken auf unserer "Blauen Reise". Zunächst drinnen in der Ruhe-Lounge und später auf unserem Balkon in warme Decken gekuschelt, fuhren wir heute durch die schwedischen Schären auf dem Weg nach Stockholm . Wer als Kind schon gerne "Ferien auf Saltkrokan" geguckt hat, wurde hier direkt in die Kulisse versetzt... Astrid Lindgren hatte in dieser Gegend ihr Sommerhaus, wo eben auch die Geschichten von Pippi Lotta, Michel und Ronja entstanden.

In Stockholm gab es gegen Mittag dann noch einen Gänsehautmoment, als das Schwesterschiff Mein Schiff 2 kurz nach uns in den Hafen einlief, drehte, zurück kam und direkt neben uns zum Stehen kam ! Nach all den Monaten ohne Fahrtbewegung der Schiffe und der Ungewissheit, wie es überhaupt weiter gehen könnte, ein super Augenblick !

Essen ist ja für die meisten Leute im Urlaub ein wichtiges Thema Da kann man hier bei Mein Schiff einfach nur sagen "Wow!". Es sind ja bei TUI Cruises generell alle Reisen Premium Alles Inklusive. Das bedeutet, ihr startet den Tag beim Frühstücksbuffet im Anckelmannsplatz oder beim a la carte Frühstück im Atlantik Restaurant. Vielleicht etwas French Toast mit Ahornsirup oder Rührei mit Bacon ? Wenn dann mittags der kleine Hunger kommt, geht ihr vielleicht in das Restaurant Fischmarkt und esst vorweg einen Salat mit geräuchertem Lachs und Avocado-Dip und als Hauptgang Hamburger Panfisch mit Senfsauce und Bratkartoffeln... Am Nachmittag gibt es das Kuchenbuffet mit Frankfurter Kranz und Obstkuchen....man gönnt sich doch sonst nichts... Oder aber ihr geht an die Eisbar und sucht euch aus den vielen, vielen Sorten euren Favoriten aus ! Solltet ihr das verpasst haben, so könnt ihr jederzeit spontan im Bosporus Grill vorstellig werden und dort einen Döner verputzen. Alternativ gibt es im Tag & Nacht Bistro bis morgens um 4 Uhr Hamburger, Pommes und Co für euch.

Da ihr abends vom vielen Erholen natürlich wieder hungrig seid, habt ihr die Wahl zwischen einem 5-Gang Menü im Bedienrestaurant Atlantik, dem Buffet im Anckelmannsplatz, dem Bedienrestaurant Fischmarkt. Und das sind bisher nur die Restaurants gewesen, die sowieso preislich inklusive sind !! Es gibt ja noch viel mehr an Bord... Ihr seht also, es ist ein uuuuunfassbares kulinarisches Angebot, was hier auf euch wartet. Abgesehen von den kostenlosen Sportkursen, den Fitnessgeräten, den Vorträgen, den Konzerten, den Abendshows und den rund um die Uhr kostenlosen Getränken....

Ich habe selbst vorher schon viele Kreuzfahrten gemacht und habe nun den ganz guten Vergleich zu Corona Zeiten. Und ganz ehrlich- bis auf das bisschen Maske-Tragen in den Innenbereichen wie den Gängen und dem Weg zum Buffet, ist es nicht groß anders als vorher. Ich kann es also nur wärmstens empfehlen und bin sehr sehr dankbar, dass TUI Cruises es mit seinem Konzept geschafft hat, die Schiffe wieder aufs Meer zu bekommen und dafür gesorgt hat, dass unsere große Reisesehnsucht nicht mehr nur ein Traum ist, sondern dass dieser Traum wieder Wirklichkeit geworden ist !!!

Auch Lust auf eine Reise mit TUI Cruises bekommen ? Gerne gebe ich euch noch persönliche Tipps und berate euch zu eurer Traumreise mit dem Wohlfühlschiff !

Eure Mirja Lücke


bild l ck
Für Sie geschrieben von
Büroleiterin

05831-292912
TUI ReiseCenter
Reisebüro Eichmann GmbH
Lange Str. 21
29378 Wittingen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
493 x in Deutschland!
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 493 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4