zum Seitenanfang
transparent

Unterwegs im Orient mit der AIDAstella

AIDA Cruises
von Alena Behrens
erstellt am
11.07.2017

sharePrint
Teambilder 201tr57 183


Unterwegs im Orient mit der AIDAstella

Liebe Kunden,

vom 17.03.-24.03.2017 war ich privat mit der AIDAstella auf Kreuzfahrt. Die einwöchige Schiffsreise startete und endete in Dubai und lief daneben die Häfen Muscat (Oman), Abu Dhabi und Bahrain an.

Zusammen mit einer Freundin habe ich in einer Innenkabine gewohnt. Wir haben uns für den VARIO-Tarif entschieden, da uns die Route wichtiger war als die Kabine und wir sowieso viel unternehmen wollten. Somit konnten wir ein wenig sparen und haben von AIDA letztendlich die Kabine 6357 zugeteilt bekommen, was für uns völlig in Ordnung war. Auf dem Deck 6 waren wir zwar recht weit unten, aber das hat uns nicht weiter gestört bzw. wir haben dies auch gar nicht wahrgenommen. Die Kabine 6357 befindet sich im hinteren Teil des Schiffes, auf der Steuerbord-Seite und ist knapp 14m² "groß". Wen die flexible Kabinenzuordnung nicht stört, kann durch das VARIO-Angebot von AIDA Cruises also schon einiges sparen (soweit das Angebot verfügbar ist - dies wird je nach Auslastung des jeweiligen Schiffes angeboten).

Wir haben eine individuelle Anreise gebucht, d.h. wir haben die Flüge sowie die Transferleistungen nicht als Pauschale über AIDA mitgebucht, sondern separate Flüge und Transferservices. Da wir aber genug Zeit mit den ausgewählten Flügen (mit KLM via Amsterdam) eingeplant haben und unsere Landung schon um 6 Uhr morgens in Dubai war, hatten wir genügend "Luft" bis zur letztendlichen Abfahrt von Dubai, die auch erst am nächsten Morgen stattfand.

Generell empfehle ich Ihnen auch genug Zeit einzuplanen bei individuellen Anreisen, da es immer mal zu Flugverspätungen o.ä. kommen kann und in dem Fall das jeweilige AIDA-Schiff NICHT wartet, da individuell gebucht wurde.

Wer dies für sich ausschließt und auf "Nummer sicher" gehen möchte, bucht also bitte pauschal alle Reiseleistungen über AIDA ;-)

Bei uns hat glücklicherweise alles wunderbar geklappt und wir konnten auch direkt den Check In mitmachen und auf das Schiff. Bis unsere Kabine bezugsfähig war dauerte es auch nicht mehr lange - da hatten wir wirklich Glück.

Nach einem kleinen "Power Nap" nach der recht anstrengenden Anreise ging es für meine Freundin und mich erst einmal über das Schiff, um unser neues einwöchtiges "Zuhause" genauer zu erkunden.

Für uns beide war es die erste richtige Kreuzfahrt. Klar, ich konnte mir durch meinen Beruf schon einige Schiffe anschauen & habe auch schon 1-2 Nächte auf größeren Kreuzfahrtschiffen im Sinne einer "Einführungsfahrt" verbracht, aber dies war nun die erste richtige einwöchtige und private Kreuzfahrt für uns beide.

Ich wusste für mich ist AIDA für den privaten Urlaub genau das Richtige - es gibt viel Entertainment an Bord, man kann in verschiedenen Bereichen entspannen & das dazu teilweise noch mit wirklich tollen Ausblicken auf das Meer oder das jeweilige Ziel, in dem man sich eben gerade befindet. Daneben ist man fast jeden Tag wo anders und sieht sehr viel und das ganz ohne Umziehen und Koffer packen. An Bord arbeitet sehr freundliches Personal und es gibt ein sehr gutes Showprogramm. Ich bin jemand, der genau so etwas im Urlaub auch sehr schätzt. Ich mag größere Anlagen, Clubhotels und ich finde Entertainment-Möglichkeiten dazu auch toll. Und am allerbesten gefällt es mir natürlich das Meer ständig "dabei zu haben".

Perfekt also, dachte ich mir, um mit AIDA auf Kreuzfahrt zu gehen!

Ich bin selbst mit einem Schiff aufgewachsen, meine privaten Urlaube haben sich in der Kindheit also sehr viel an der Ostsee auf unserem "Familienboot" abgespielt. Wir sind viel rausgefahren, haben geankert und konnten mit unserem separaten Schlauchboot auf Tour gehen und an verlassenen Stränden die Zeit genießen.

Ich war es also zwar schon gewohnt auf einem Schiff und auch auf recht engen Raum zu leben (immerhin haben wir i.d.R. mit 5 Personen auf geschätzt ca. 30m² gewohnt), allerdings ist so ein großes Kreuzfahrtschiff ja doch schon etwas ganz anderes. Schließlich sind die ca. 255m der AIDAstella im Gegensatz zu dem damaligen 11m-Schiffchen ein doch recht großer Unterschied!

Schnell haben wir für uns aber gemerkt, dass man durch die Stabilisatoren des Schiffes und den nicht wirklich sehr stürmischen Persischen Golf so gut wie gar nichts bemerkt (als kleiner Tipp für die ängstlichen, angehenden Kreuzfahrer unter Ihnen ;-) ).

Die Kreuzfahrt über haben wir viel auf eigene Faust unternommen. AIDA bietet auch in einigen Häfen einen kostenfreien Shuttlebus in die Stadt an, z.B. nach Dubai. Mit einem dieser Busse sind wir auch zur Dubai Mall gefahren, sind hier und da lang geschlendert und haben uns den "Burj Khalifa" (das höchste Gebäude der Welt) von Außen angeschaut. Da ich schonmal in den Emiraten auf einer Informationsreie war (siehe weiteren Reisebericht von mir), kannte ich viele der Highlights in und um Dubai schon. Ansonsten würde ich immer empfehlen bestimmte Ausflüge im Vorwege über myaida.de oder auch an Bord (dann aber je nach Verfügbarkeit) bei den AIDA-Scouts zu buchen.

Wir haben ansonsten viel entspannt und die Sonne auf dem Pooldeck genossen. An den Seetagen merkten wir aber schon, dass man etwas suchen musste um geeignete und freie Sonnenliegen zu finden.

Abschließend kann ich sagen, dass ich eine Kreuzfahrt mit AIDA Cruises sehr weiterempfehlen kann. Wer viel sehen möchte in kurzer Zeit und auch das Angebot der Schiffe schätzt und mag ist hier genau richtig!

Einige weitere Informationen von mir können Sie der Bewertung unterhalb entnehmen.

Sollten Sie noch Fragen oder Anregungen haben, kommen Sie sehr gern auf mich zu.

Über Ihren Besuch bei uns im TUI ReiseCenter in Zeven würde ich mich sehr freuen!

Sonnige Grüße,

Ihre Alena Behrens

weniger
transparent
zeigen

Kabinen

Unsere Kabine war eine VARIO-Innenkabine, die Nummer und Lage wurde und durch AIDA etwa 2-3 Wochen vorher mitgeteilt.
Die Ausstattung bietet aber alles was man benötigt & ist dazu auch sehr sauber. Unsere Kabinennummer war die 6357.

Gastronomie

Sehr viel Auswahl und Abwechslung. Man hat viele Möglichkeiten an Bord. Die meisten Buffetrestaurants sind in der Vollpension - Verpflegung inkludiert. Es gibt Zapfanlagen für Bier und Softgetränke und auf dem Tisch steht durchgängig Wasser und Wein.
Wer möchte kann aber auch in einem der Gourmet-und Spezialitätenrestaurants essen. Hier zahlt man allerdings extra.
Man hat fast immer die Möglichkeit etwas zu essen oder zu trinken. Uns hat es hier an nichts gefehlt.

Service

Sehr freundlich!
Schlechte Laune gibt es hier anscheinend nicht! Das Restaurant-Personal ist wahnsinnig nett und auch teilweise sehr bespaßend. Wir waren am Ende der Reise sogar etwas wehmütig unseren "Lieblings-Kellnern" auf Wiedersehen zu sagen. Die Angestellten sind generell sehr herzlich und zuvorkommend.

Animation

Es gibt viele Shows und Musikevents an Bord. Für die Kleinen und die Teens gibt es tolle Kinderprogramme und Gastgeber, die sich liebevoll kümmern.
Allgemein wird für Klein & Groß sehr viel geboten, wofür AIDA ja auch steht:
wer mag kann u.a. Dart, Shufflebord oder Bingo spielen.
Sogar Tanzkurse werden angeboten.

Insiderwissen

Wer vorab seine Ausflüge über das Portal "myaida" bucht, kann noch ein wenig sparen und hat dazu die Sicherheit, dass sein Wunschausflug an Bord nicht schon ausgebucht ist.

Achtung! In Bahrain ist eine andere Uhrzeit im Gegensatz zu den anderen Anlaufhäfen (-1 h).

Route

Dubai - Muscat (Oman) - Abu Dhabi - Bahrain - Dubai

Highlights der Route

Ein Highlight auf der Route war für mich Muscat. Die Bergkulisse hat mich sehr fasziniert! Ansonsten ist ein absoluter Tipp die Scheich-Zayid-Moschee in Abu Dhabi. Diese habe ich mir bereits zweimal angeschaut und bin immer wieder begeistert! Am besten mit einem deutschen Reiseleiter oder mit Audio-Guide besichtigen - die Kultur und Geschichte ist wirklich sehr interessant. Die Fassade und Einrichtung der Moschee begeistert einfach nur.

Ausflugtipps

Z.B. Burj Khalifa (höchstes Gebäude der Welt), Burj al Arab (eines der luxuriösesten und teuersten Hotels der Welt. Mit einer Höhe von 321 Metern ist es das vierthöchste Hotelgebäude der Welt und ein Wahrzeichen der Stadt), die Dubai Mall oder der Strand von Dubai.

In Abu Dhabi empfehle ich, wie oben schon erwähnt, die Scheich-Zayid-Moschee. Anonsten für die Sport bzw. Ferrari-Begeisterten - die naheliegende Ferrari Word. Wer Action und Badespaß sucht ist im Aqua Park oder auch am schönen Strand von Abu Dhabi gut aufgehoben. Wer lieber shoppen mag, sollte die großzügige Mall aufsuchen (Kreditkarte nicht vergessen ;-) ).

Muscat: Besichtigung der Altstadt mit seinem Königspalast oder einen Ausflug in das wunderschöne und Stadtbild prägende Hajar-Gebirge.

Shoppingtipps

Dubai Mall & Abu Dhabi Mall

img 7659
Für Sie geschrieben von
Büroleiterin

transparent 04281-952510
TUI ReiseCenter
EVB Elbe-Weser GmbH
Lange Straße 17
27404 Zeven


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
566 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 566 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4