zum Seitenanfang

Weiße Nächte auf der Ostsee mit der MS Albatros

Phoenix
von Fred unser Maskottchen
erstellt am
03.08.2019

shareprint

168


313
134
311
318
dscn1093
330
266
mehr Bilder

Weiße Nächte auf der Ostsee mit der MS Albatros

Ahoi, ihr Leichtmatrosen! Kreuzfahrten findet ihr klasse, jedoch seid ihr lieber in kleineren Kreisen? Dann aufgepasst - ich habe etwas ganz Tolles für euch:

Der klassische Ozeanliner, die ,,Weiße Lady" oder auch ,,MS Albatros" - das Schätzchen der Phoenix Flotte hat viele Namen.

Damit euch die Eindrücke dieses tollen Schiffes nicht vorenthalten werden und ihr live dabei sein könnt, haben Familie Fahlen und ich während unserer unvergesslichen Ostseekreuzfahrt fleißig Tagebuch geschrieben!

Uuuund Action!!!

Montag, 24.06.: Los gehts nach Kiel!

15:00 Uhr - Meine zwei Begleiter und ich gehen an Bord.

19:00 Uhr - Das erste Abendessen. Mann, war das lecker! Hier habt ihr habt die Wahl zwischen den zwei Restaurants ,,Möwe" und ,,Pelikan".

Dienstag, 25.06.: Heute gab es ein ganz tolles Frühstück an Deck, gefolgt von einer sehenswerten Durchfahrt des Nord- & Ostseekanals.

Mittwoch, 26.06.: Seetag: besonders gut hat uns die lockere Bordatmosphäre gefallen. Service und Essen waren natürlich auch vom feinsten, ebenso wie das sehr freundliche Personal.

Donnerstag, 27.06.: Ankunft in Riga, einer wunderschönen alten Stadt. Bemerkenswert war hier die Organisation vor Ort.

Freitag, 28.06.: Küdema Bay, Estland: Hier erwartet euch ein einziges Naturschutzgebiet auf einer großen Insel - dafür gibt's hier umso weniger Einwohner.

Samstag, 29.06.: Helsinkiiiiii!!! Mensch, ist das eine wunderschöne Stadt. Übrigens: Die Nächte werden immer heller, je weiter man Richtung Nord-Ost fährt.

Sonntag, 30.06.: St. Petersburg: Vom Schiff aus hatten wir einen wunderbaren Blick auf die prachtvolle Stadt, dessen Charme besonders gut in der Dämmerung zur Geltung kommt. ,,Abendliches St. Petersburg" - ein unvergesslicher Ausflug.

Hier wimmelt es nur so von pompösen Prachtbauten.

Diese Metropole 2 Stunden alleine zu erkunden - ein prägendes Erlebnis.

Montag, 01.07.: St. Petersburg, Tag 2: Rundfahrt mit Besuch der Blutkirche - Mensch, war das voll! Als Entschädigung gabs abends ein leckeres ,,Zaren Abendessen" - absolut fantastisch.

Dienstag, 02.07.: Weiter gehts nach Tallinn, die Hauptstadt Estlands. Ich sag euch: Eine wunderbar anzusehende Stadt! Auch hier lohnt es sich, Ausflüge auf eigene Faust zu unternehmen. Nur so erreicht ihr das absolute Abenteuer-Feeling.

Mittwoch, 03.07.2019.: Die schwedische Hauptstadt Stockholm. Was soll ich sagen? Eine Stadt mit Flair! Die morgendliche Fahrt durch die Schären war mehr als nur beeindruckend.

Donnerstag, 04.07.: Visby /Gotland: Wer auf mittelalterliches Flair steht, ist hier genau richtig! Bekannt ist diese Stadt vor allem die gut erhaltene Stadtmauer mit Wehrtürmen aus dem Mittelalter.

Freitag, 05.07.: Kopenhagen: Das müsst ihr einfach gesehen haben! Zahlreiche Paläste, kleine Gässchen und der alte Hafenbereich schaffen einen tollen Kontrast zueinander.

Samstag, 06.07.: Sonderburg: Eine schöne kleine Insel, die wir gerne etwas genauer erkundet hätten. Leider war unser Aufenthalt ein wenig zu kurz dafür. Aber: Wir kommen wieder!

Sonntag: 07.06.: Auf dem Weg nach Bremerhaven zur Ausschiffung. Eine tolle Reise voller Eindrücke geht zu Ende...

Fazit: Eine durchaus gelungene Reise, auf der es so vieles zu entdecken und erleben gibt!

Die Phönix Reederei gibt sich stets große Mühe um die Gäste rundum zufrieden zu stellen.

Ehrlich gesagt haben wir aber auch nichts anderes erwartet!

Abschließend möchten wir euch ans Herz legen: Wenn Kreuzfahrt, dann Phönix!

Ein riesengroßes Dankeschön an Familie Fahlen, die mich mit auf ihr persönliches Abenteuer genommen hat - es war mir ein Vergnügen.

Bis bald,

euer Fred


lk fotografiebb-9988
Für Sie geschrieben von
Reiseexperte

02251/702570
TUI ReiseCenter
Reisebüro Hoffmann
Annaturmstraße 1
53879 Euskirchen


Finden Sie
Ihr Reisebüro

Google-Maps-Karte
535 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 535 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei auch bei der
TUI vor Ort im Vordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4