zum Seitenanfang
transparent

Zypern - Insel der Götter

Zypern
von Gabriela Kern
erstellt am
02.12.2015

sharePrint

Kourion
transparent


limassol
omodos kloster
paphos
sonnenaufgang
mehr Bilder

Zypern - Insel der Götter

Stationen der Rundreise:
  • Zypern

In diesem November begleite ich zwei Kundengruppen auf die schöne Mittelmeerinsel Zypern.

Raus aus dem grauen Hamburger Schmuddelwetter, rein in die Wärme und den Sonnenschein. Das fängt doch gut an!

Unsere warmen Sachen verstauen wir in unseren Taschen, hier reicht tagsüber ein T-Shirt, auch das Mittelmeer hat noch gut 23 Grad, genug, um vor dem Frühstück schon eine Runde zu drehen.

Wir haben ein Standorthotel in Limassol, direkt am Meer und der Promenade. Von hier aus machen wir jeden Tag unsere Ausflüge über die Insel.

Nach Paphos fahren wir ungefähr eine Stunde. Auf dem Weg dorthin machen wir eine kurze Rast, um den Stein im Meer zu fotografieren, bei dem die Göttin Aphrodite der Sage nach dem Schaum des Meeres entstiegen sein soll.

In Paphos besichtigen wir die Ausgrabungen an der Paulussäule und lassen uns frisch gefangenen Fisch in einem der vielen Restaurants am Hafen schmecken . Von hier sind es nur wenige Schritte zum archäologischen Park, wo die unglaublich gut erhaltenen Mosaiken im "Haus des Dyonissos" auf unsere Entdeckung warten. Götter und Sagen wurden hier fast lebensecht mit kleinen bunten Steinchen auf den Zimmerböden verlegt. Fast sehen sie wie Teppiche aus.

An einem anderen Tag fahren wir ins Troodosgebirge. Im Winter ist hier sogar Ski fahren möglich, während unten an der Küste gebadet wird.

Hier im Gebirge liegt das berühmte Kykkoskloster, das auch heute noch ein berühmter Wallfahrtsort ist. In dem kleinen Bergdorf Fini lassen wir uns am Mittag die landestypischen Meze schmecken, ehe wir noch auf ein Weingut fahren, um eine Weinprobe zu genießen.

Natürlich besichtigen wir auch Limassol und die nähere Umgebung. Der alte Stadtkern wird gerade wiederbelebt, viele kleine Bars und Restaaurants warten auf Besucher. Auf einer Obstplantage pflücken wir uns einen Vitaminvorrat an Orangen und Zitronen, ehe wir die Ausgrabungen in Kourion besuchen. Hier fasziniert uns besonders das gut erhaltene Amphittheater.

Auch eine Tagestour in die Hauptstadt Nikosia fehlt nicht. Hier steht u.a. auch der prachtvolle Erzbischofspalast mit dem eher klein wirkenden Dom daneben. Innen ist er umso prachtvoller bemalt mit unzähligen Fresken.

Natürlich machen wir einen kurzen Ausflug in den türkischen Teil Nikosias. Eine Grenze läuft direkt durch die Fußgängerzone, unsere Pässe werden kontrolliert und registriert.

Zypern bietet natürlich noch viel mehr, all unsere Erlebnisse kann ich hier leider nicht schildern.

Mehr dazu findet sich auch hier:

http://reiseblog.gabrielaaufreisen.de/die-drei-grossen-k-auf-zypern/

Die besten Tipps zur Unterbringung, die schönsten Strände und die interessantesten Sehenswürdigkeiten bekommen Sie persönlich bei einer Tasse Kaffee bei uns im Büro!

weniger
transparent
zeigen

Durchführung

in Zusammenarbeit mitGebeco wurden die Rundreisen durchgeführt. Vor Ort dann mit örtlichen Reiseleitern.

Gastronomie

Die zypriotische Küche hat viele Einflüsse, griechische, aber auch teilweise arabisch und allgemein mediterran.

Transportmittel

Mit dem Flugzeug geht es von allen deutschen Flughäfen nach Larnaka oder Paphos. Zumeist ist allerdings ein Umstieg erforderlich.
Auch auf verschiedenen Kreuzfahrten wird die Insel angelaufen.

Übernachtung

Zypern bietet bei der Unterbringung für jeden Geldbeutel etwas. Es gibt einfache Häuser, aber auch genauso hochwertige Hotels mit 5 Sternen.
Unser Standorthotel ist das Atlantica Miramare Beach, das 4 Sterne hat.

Ort/Region

In Limassol ist die Strandregion ca. 16 km lang, eineStrandpromenade zieht sich über die ganze Länge des Hotelabschnitts entlang.

gabi 2018
Für Sie geschrieben von
Reiseberaterin

transparent 040-7679430
TUI Deutschland GmbH
Lüneburger Tor 7
21073 Hamburg


Finden Sie
Ihr Reisebüro

transparent
transparent
Google-Maps-Karte
568 x in Deutschland!
Hier klicken um die Facebook Like Box anzuzeigen
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 568 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4