zum Seitenanfang
transparent

Gruppenreise Iran

von Hassan Abou El Wafa
sharePrint
iran
Kreuzfahrt


Exklusive Gruppenreise Iran

Poesie und Rosenduft

26.9. – 5.10.2015 (10 Reisetage)

Früher Persien, heute Iran: Das Land der Paradiesgärten, der Poesie und der türkisblauen Kuppeln ist überreich an Kunstschätzen, und seine Geschichte geht zurück bis zu den Anfängen menschlicher Kultur. Heute allgegenwärtig: Der schiitische Glaube. Es erwarten Sie Höhepunkte islamischer Baukunst und Begegnungen mit gastfreundlichen Menschen, die Sie „Khosch Amadid -Herzlich willkommen“ heißen.

REISEVERLAUF

1. Tag, Sa 26.9.2015: Flug nach Iran
Nachmittags Linienflug mit Turkish Airlines von München nach Istanbul und Weiterflug nach Teheran (Flugdauer mit Umstieg ca. 8 Std.).

2. Tag, So 27.9.2015: Die Hauptstadt Teheran
In den ersten Morgenstunden Landung und Empfang am Flughafen von Teheran mit einem Pistazienpräsent und Transfer zum Hotel. Nach einem späten Frühstück erhalten Sie im Nationalmuseum eine Einführung in die Kulturgeschichte Persiens. Nach dem Mittagessen in einem traditionellen Restaurant besichtigen Sie mit dem Saadabad-Palastkomplex die Residenz des letzten Schahs. Ein Gegensatz folgt mit dem bescheidenen Wohnhaus des Revolutionsführers Ayatollah Khomeini. F/M

3. Tag, Mo 28.9.2015: Paradiesisches in Kaschan

Aufbruch nach Süden zur Oasenstadt Kaschan. Im Borujerdi-Haus wandeln Sie auf den Spuren einer Kaufmannsfamilie des 19. Jh. Zurück in der Gegenwart, spazieren Sie durch den paradiesischen Fin-Garten, bevor Sie Ihre Reise nach Isfahan fortsetzen. 390 km. Abendessen in einem Spezialitätenrestaurant. F/A

3. Tag, Di 29.9.2015: Isfahan -Perle Persiens
Wie im Märchen zeigt die alte Oasenstadt ihre Pracht: Ob auf dem Meidan-e Imam (UNESCO-Kulturdenkmal) oder im Palast der Vierzig Säulen, in der Lotfollah-Moschee, dem Ali-Kapu-Palast und der gewaltigen Imam-Moschee. Nach einem Basarbummel Abendessen in einem traditionellen Restaurant am „schönsten Platz der Welt“. F/A

4. Tag, Mi 30.9.2015: Christentum und Islam Im armenischen Viertel mit der Vank-Kathedrale werden Sie erstaunt sein, dass auch das Christentum im Iran seit 350 Jahren seinen Platz hat. Zu Mittag steht u.a. Reiskuchen mit Granatapfelsoße auf der Speisekarte. Von der Freitagsmoschee Bummel unter Brückenbögen hindurch zu einem Teehaus. F/M

5. Tag, Do 01.10.2015: Die Karawane zieht weiter Von der Großstadt in die Kleinstadt nach Nain, wo Sie feine Seidenteppiche bewundern und die alte Freitagsmoschee besuchen. Weiterfahrt in die Wüste nach Yasd. Der Feuertempel und die „Türme des Schweigens“ sind Zeugen der alten zoroastrischen Religion. Abendessen im Hotel. 330 km. F/A

6. Tag, Fr 02.10.2015: Freitagsmoschee von Yasd

Morgens besichtigen Sie einen der beeindruckendsten Sakralbauten Irans: die Freitagsmoschee mit ihren geschwungenen Arkaden. Dann brechen Sie auf nach Schiras! Unterwegs Halt in Pasargadae, der ersten Hauptstadt des persischen Weltreiches. Hier liegt das Grabmal von Kyros dem Großen auf einer einsamen Hochebene. 450 km. Abendessen im Hotel. F/A

7. Tag, Sa 03.10.2015: Poesie in Schiras
Spaziergang im botanischen Eram-„Paradiesgarten“, Blick in die Vekil-Moschee und von der Zitadelle des Karim Khan. „Angelockt vom Duft der Rosen ...“ verweilen Sie bei den Gartengräbern der Dichter Hafis und Saadi. Nach einem persischen Mittagessen Bummel durch den urtümlichen Vekil-Basar. F/M

8. Tag, So 04.10.2015: Residenzstadt Persepolis Ausflug nach Persepolis (UNESCO-Kulturdenkmal), der einstigen Residenz der altpersischen Großkönige, mit ihren berühmten Säulenhallen und Reliefs. Selbst das, was nach dem „Besuch“ Alexanders des Großen von der einstigen Weltstadt Persepolis übrig blieb, ist beeindruckend. Nicht weit entfernt Blick auf die Achämenidengräber von Nagsch-e Rustam; dann Rückkehr nach Schiras. Bis zum gemeinsamen Abschiedsabendessen Freizeit zum Basarbummel. Vielleicht finden Sie noch das eine oder andere Souvenir. 90 km. F/A

9. Tag, Mo 05.10.2015: Rückflug
Gegen Mitternacht Transfer zum Flughafen von Schiras und Rückflug mit Turkish Airlines via Istanbul nach München (Flugdauer ca. 8 Std.). Dort angekommen Weiterreise zu Ihren
Ausgangsorten.

LEISTUNGEN

Im Reisepreis enthalten:

• Linienflug mit Turkish Airlines von München via Istanbul nach Teheran und zurück von
Shiraz via Istanbul nach München in der Economy-Class
• 9 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet in Mittelklasse-Hotels (offizielle Landeskategorie)
• Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche und WC
• Halbpension (8x Frühstücksbuffet, 3x Mittag-und 5x Abendessen)
• Transfers, Stadtrundfahrten und Rundreise in landesüblichem, klimatisiertem Reisebus


Und außerdem inklusive

• Speziell qualifizierte ortsansässige Studiosus-Reiseleitung im Iran
• Zimmer am Abreisetag bis zum Transfer zum Flughafen
• Willkommensgruß in Teheran mit Pistazien
• Teestunde in Isfahan
• Eintrittsgelder (ca. 100 €)
• Visagebühren und -beantragung (ca. 60 €)
• Flughafensteuern, Lande-und Sicherheitsgebühren (ca. 250 €)
• Reiseunterlagen mit einem Reiseführer pro Buchung
• Klimaneutrale Busfahrten durch CO2-Ausgleich

REISEPREIS

Der Reisepreis im Doppelzimmer beträgt pro Person

10 Reisetage 2.645,-€
Einzelzimmerzuschlag 260,-€

Mindestteilnehmerzahl

Mindestteilnehmerzahl: 18 vollzahlende Personen
Höchstteilnehmerzahl: 25 Personen

Bitte beachten Sie, dass der Flugplan für September/Oktober 2015 noch nicht veröffentlicht ist. Unser Angebot basiert auf Kalkulationspreisen von 2014. Preisanpassungen behalten wir uns daher ausdrücklich vor.

REISEINFORMATIONEN

Flug

Im Reisepreis enthalten ist der Linienflug mit Turkish Airlines ab/an München.

Je nach Verfügbarkeit der angegebenen Buchungsklasse Aufpreis möglich (siehe www.agbsgr.com/flug).

Flugplan (vorbehaltlich Änderungen)

26.09.2015 TK 1632 München – Istanbul 14.45 – 18.20 Uhr
26.09.2015 TK 0874 Istanbul – Teheran 20.50 – 01.25 Uhr + 1
05.10.2015 TK 0885 Shiraz – Istanbul 02.45 – 06.20 Uhr
05.10.2015 TK 1629 Istanbul – München 07.45 – 09.30 Uhr

TK = Turkish Airlines

+ 1 = Ankunft am Folgetag
Es wurden momentan noch keinerlei Reservierungen getätigt. Das Angebot versteht sich vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Plätzen in den anwendbaren Buchungsklassen.

Hotelliste

  • Teheran 26.9. – 28.09. 2 Nächte Hotel Grand Teheran II (4 Sterne)
  • Isfahan 28.9. – 01.10.3 Nächte Hotel Aseman (4Sterne)
  • Yasd 01.10. – 02.10. 1 Nacht Hotel Moschir al Mamalek (4 Sterne)
  • Shiraz 02.10. – 05.10. 3 Nächte Hotel Persepolis (4Sterne)


Reisepapiere und Impfungen

Deutsche Staatsbürger benötigen einen mindestens sechs Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass, der auf keinen Fall Visa oder Einreisestempel von Israel aufweisen darf. Das notwendige Visum beantragen wir für Sie. Impfungen sind nicht vorgeschrieben.

WEITERE INFORMATIONEN

Reiseversicherungen

Im Reisepreis sind keine Reiseversicherungen enthalten. Wir empfehlen jedem Teilnehmer den Abschluss der Reiseschutz-Pakete der Allianz Global Assistance. Als Mindestschutz sollten Sie den Reiserücktrittschutz abschließen. Noch besser ist das Vollschutz-Paket, bei dem zusätzlich eine Reise-Krankenversicherung inkl. eines medizinisch sinnvollen KrankenRücktransports sowie eine Reisegepäck-Versicherung enthalten sind. Weitere Informationen erhalten Sie mit Ihrer Reisebestätigung oder unter www.agb-sgr.com/versicherung.

Kerosinzuschläge

Bitte beachten Sie, dass die in diesem Angebot genannten Preise dem aktuellen Stand entsprechen. Aufgrund der schwankenden Energiekosten sind Anpassungen der Reisepreise nicht auszuschließen. Selbstverständlich halten wir Sie über die Entwicklung auf dem Laufenden. Sollten Sie kurzfristige Ausschreibungen oder Bewerbungen Ihrer Reise planen, bitten wir Sie zuvor um Rücksprache mit Ihrem Ansprechpartner bei Studiosus Gruppenreisen.

Klimaneutrale Bus-, Bahn-und Schiffsfahrten

Auch umweltfreundliche Verkehrsmittel belasten das Klima. Deshalb hat Studiosus Gruppenreisen die bei Bus-, Bahn-und Schiffsfahrten entstehenden TreibhausgasEmissionen (CO2 und andere klimarelevante Substanzen) für alle Reisen klimaneutral gestellt. Konkret geschieht das so: Wir rechnen den Treibhausgas-Ausstoß für jeden zurückgelegten Kilometer in einen Geldwert zum CO2-Ausgleich um und finanzieren damit den Bau von Biogasanlagen in Indien. Von allen Transportmitteln belastet das Flugzeug das Klima am meisten. Falls Sie auch die Treibhausgas-Emissionen Ihres Fluges kompensieren
möchten, empfehlen wir Ihnen, diese mit wenigen Klicks einfach zu berechnen und durch eine Spende an ein Klimaschutzprojekt der Studiosus Foundation e.V. zu kompensieren:
www.studiosus-foundation.org/Emissionsrechner.

SMSassist

Die Sperrung der europäischen Lufträume im Frühjahr 2010 durch Aschewolken hat gezeigt, dass es in Ausnahmesituationen sehr wichtig sein kann, dass wir unsere Gäste so schnell wie möglich erreichen. Um dies für die Zukunft sicherzustellen, haben wir das sogenannte SMSassist eingeführt. SMSassist beschreibt ein System, über das wir die
Mobiltelefonnummern unserer Gäste automatisch unter der Buchungsnummer erfassen und somit die Erreichbarkeit bei Bedarf sicherstellen. Eine ausführliche Beschreibung hierzu erhält jeder Gast mit seiner abschließenden Rechnung.


Der Studiosus-Reiseleiter... wie mit einem Freund unterwegs

Viele Kunden vertrauen Ihren Urlaub Studiosus an – auch wegen unserer Reiseleiter.

Auf den Studiosus-Reiseleiter, den sympathischen und verlässlichen Begleiter einer jeden hochwertigen Studienreise brauchen Sie auch bei Studiosus Gruppenreisen nicht zu verzichten!

Studienreisen mit Anspruch wollen anspruchsvoll gestaltet sein. Ob sie gelingen ist keine Frage des Zufalls. Was die Gäste über Land und Leute erfahren, wie sie der andersartigen
Kultur begegnen, was sie sehen, hören, riechen – all das hängt besonders vom Reiseleiter ab.

Und was macht die Qualität unserer ReiseleiterInnen aus?

-Ein guter Reiseleiter kennt die Geschichte seines Landes und weiß Geschichten von den Menschen zu berichten. Er ist vertraut mit Sitten und Gebräuchen des Reiselandes. Er
weiß sich zu helfen, wenn etwas einmal nicht so klappt wie geplant.
-Er zeigt den Reisegästen die großen Sehenswürdigkeiten genauso wie versteckte Kleinode, er informiert und unterhält, er verfügt über umfangreiches Wissen, das er anschaulich vermittelt.
-Der Reiseleiter ist Impulsgeber: er moderiert und geht auf Wünsche und Anregungen seiner Gruppe ein. Er ermutigt und unterstützt Sie bei eigenen Aktivitäten.
-Der Studiosus-Reiseleiter vermittelt soziale Verantwortung gegenüber dem Reiseland. Er zeigt Parallelen zu verwandten Kulturen auf, und zieht Vergleiche mit der heimischen Lebensweise.
-Sein Ziel ist es, das Reiseland in seiner ganzen Vielfalt zu vermitteln und über sein Spezialgebiet hinaus zu informieren: so erzählt der Historiker auch etwas über Botanik, der Archäologe führt durch eine Kunstsammlung und der Völkerkundler erläutert die architektonischen Details einer Moschee.

Die Qualität, die Studiosus-Reiseleiter seit langem auszeichnet kommt nicht von ungefähr.
Die Auswahl, Aus-und Weiterbildung unserer Reiseleiter erfolgt in einzelnen Stufen:
Bewerbung, Vorstellungsgespräch, Auswahlseminar, Grundkurs, Einweisungsreise, erste eigene Reise. Nach dem ersten Einsatzjahr werden in der Saison-Nachbereitung die
Erfahrungen und eventuell aufgetretenen Probleme des Reiseleiters ausgewertet. Nachdem wir immer besser werden wollen und uns immer wieder auf neue Anforderungen einstellen wollen, bieten wir unseren Reiseleitern darüber hinaus ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm an.

Studiosus ist der erste Veranstalter in Europa mit einem Qualitätszertifikat für seine Reiseleiter. Die internationale Norm DIN EN ISO 9001:2000 misst die Qualität von
Prozessen und hat bei Studiosus das System der Auswahl und der Aus-und Weiterbildung unserer ReiseleiterInnen "für sehr gut befunden". Auf die Qualität unserer Reiseleiter geben
wir Ihnen also Brief und Siegel.


hassan
Für Sie geschrieben von
Inhaber

transparent 089/61 222 66
TUI ReiseCenter
Reisebüro im Hachinger Tal, Haider & Wafa GbR
Eichenstraße 36
82024 Taufkirchen

kopie von 98032306 x

Ihr TUI ReiseCenter

Eichenstraße 36

82024 Taufkirchen

Öffnungszeiten

Mo-Fr

09:00-18:00

Mittagspause 13.00 - 14.00
Samstag geöffnet von 09.30 - 12.30

So erreichen Sie uns:

Telefon

+49 (0) 89 / 6 12 22 66

paxconnectbig
Das passende
Reiseangebot
noch nicht
gefunden?
Wir beraten Sie gerne!
transparent
transparent
Unser Service - Ihr entspannter Urlaub:
Persönliche
Betreuung inklusive
Unsere 576 Reisebüros in
Deutschland beraten Sie
gerne und das zum gleichen
Preis wie Online!
Engagierte internationale
Reise-Community,
die Ihnen die besten
Urlaubstipps verrät und
mit denen Sie sich auch
aktiv über"s Reisen
austauschen können.
Vielfältige Auswahl
an Angeboten und
Zielen weltweit -
von Cluburlaub über
Kreuzfahrten bis
zur Individualreise.
Sicher buchen
und bezahlen
Eine verschlüsselte
Verbindung und verschiedene
Zahlungsmöglichkeiten -
so ist Buchen sicher.

TUI Deutschland GmbH - Eines unserer Reisebüros ist sicher auch in Ihrer Nähe.

TUI Deutschland betreibt fast 500 eigene Reisebüros und ist Franchisegeber für aktuell über 550 Reisebüros unter den Marken „TUI“, „TUI ReiseCenter“, „Hapag-Lloyd Reisebüro“ und „FIRST REISEBÜRO“. Unsere Geschäftsreiseeinheiten firmieren unter „FIRST Business Travel“. Damit ist der Eigenvertrieb der TUI die größte Reisebüro-Franchise-Organisation Deutschlands und Qualitätsführer in den Disziplinen Service und Kundenberatung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einem unserer Reisebüros.

TUI ReiseCenter - Wir eröffnen neue Möglichkeiten!

Unser Serviceversprechen an Sie: Wir tun alles, damit Ihr
Urlaub unvergesslich und die Buchung so komfortabel wie
möglich ist.

Das persönliche Urlaubserlebnis steht dabei für uns immer imVordergrund. Wir beraten Sie kompetent
und machen Ihre Reisewünsche wahr.

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre bei uns inspirieren!

banner1x4